Dokumentation rechtsmotivierte Militanz 2015

510 Verdachtsfälle | mind. 263 Verletzte

 

Dezember (30)

(bisher mind. 3 Verletzte)

 

November (47)

(mind. 10 Verletzte, 16 Anschläge, 23 Aktionen gegen Flüchtlingsunterkünfte, 8 Brandstiftungen, 24 Sachbeschädigungen (davon 16 Farbangriffe), 6 sonstige Aktionen)

 

Oktober (68)

(mind. 26 Verletzte)

 

September (69)

(bisher mind. 25 Verletzte, 21 Anschläge, 13 Aktionen gegen Flüchtlingsunterkünfte, 14 Brandstiftungen, 33 Sachbeschädigungen (davon 17 Farbangriffe), 6 sonstige Aktionen)

 

August (58)

(bisher mind. 49 Verletzte, 19 Anschläge, 17 Aktionen gegen Flüchtlingsunterkünfte, 12 Brandstiftungen, 19 Sachbeschädigungen (davon 11 Farbangriffe), 11 sonstige Aktionen

 

Juli (83)

bisher mindestens 40 Verletzte, 30 Anschläge (davon 20 Aktionen gegen Flüchtlingsunterkünfte), 8 Brandstiftungen, 33 Sachbeschädigungen (davon 20 Farbangriffe), 8 sonstige Aktionen

 

Juni 2015 (51)

(mind. 9 Verletzte, 6 Brandanschläge, 11 Aktionen gegen Flüchtlingsunterkünfte)

 

Mai (57)

(mind. 37 Verletzte)

 

April (55)

(mind. 16 Verletzte)

 

März (30)

(mind. 9 Verletzte)

 

Februar (23)

(mind. 11 Verletzte)

 

Januar (32)

(mind. 28 Verletzte)