Dokumentation linksmotivierte Militanz 2016

1060 Verdachtsfälle* | mind. 554 Verletzte
Dezember (43) | November (60) | Oktober (48) | September (38) | August (43) | Juli (77) | Juni (91) | Mai (137) | April (94) | März (129) | Februar (158) | Januar (142)

3 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
554 Verletzte,
606 als Anschläge bewertete Aktionen,
136 Brandstiftungen (davon 102 Kfz-Brandstiftungen)
633 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
159 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
185 Fälle offener Militanz,
126 sonstige Aktionen,
348 Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (davon 278 AfD, 12 SPD, 18 NPD, 5 Grüne, 13 CDU, 3 CSU, 1 Die Linke, 18 Sonstige)



Dezember (43)

0 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
0 Verletzte,
30 als Anschläge bewertete Aktionen,
6 Brandstiftungen (davon 6 Kfz-Brandstiftungen)
28 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
0 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
2 Fälle offener Militanz,
5 sonstige Aktionen
12 Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (davon 7 AfD, 1 SPD, 1 NPD, 1 Grüne, 0 CDU, 1 CSU, 1 Die Rechte)

  • 31.12. Hambacher Forst. Brandstiftung. Ein Kabelschacht wird in Brand gesetzt. Zudem werden Bagger beschädigt. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/200830

  • 31.12. Stuttgart-Stammheim. Sachbeschädigung und Parolen an der JVA. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/200379

  • 29.12. Berlin. Kfz-Brandstiftung. Der Pkw eines Polizeibeamten sowie eine angebliche "Nobelkarosse" werden in Brand gesetzt. (1) https://linksunten.indymedia.org/de/node/202287

  • 29.12. Berlin. Kfz-Brandstiftung. Der Pkw eines Polizeibeamten sowie eine angebliche "Nobelkarosse" werden in Brand gesetzt. (2) https://linksunten.indymedia.org/de/node/202287

  • 29.12. Bruchsal. Brandstiftung. Insgesamt fünf Kabelschächte der Bahn werden in Brand gesetzt. Der Schaden beträgt über 100.000 Euro. Ein Szeneportal schlägt die Brände der linken Szene zu. http://www.ka-news.de/region/karlsruhe/Karlsruhe~/Bahngleise-bei-Bruchsal-angezuendet-Gibt-es-schon-eine-heisse-Spur;art6066,2001429

  • 28.12. Wachtendonk. Kfz-Brandstiftung. Zwei Maskierte setzen den PKW eines NPD-Mitglieds in Brand. Das Feuer greift auf einen anderes Fahrzeug über. http://www.rp-online.de/nrw/staedte/geldern/wachtendonk-maskierte-zuenden-autos-an-staatsschutz-ermittelt-aid-1.6490892

  • 25.-28.12. Münster. Sachbeschädigung. An rund 30 Standorten werden Plakatkästen aufgebrochen und mit linksgerichteten Plakaten gefüllt. Linker Akteur bekennt sich.http://www.wn.de/Muenster/2643945-Wall-AG-erstattet-Anzeige-Illegale-Kampagne-von-Tierschuetzern

  • 25.12. Essen. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Bürogebäude eines Energieversorgers. https://linksunten.indymedia.org/de/node/200107

  • 25.12. Nürnberg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Mitglieds. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199982

  • 25.12. Nürnberg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf den Pkw eines Mitglieds der Partei Die Rechte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199982

  • 25.12. Fürth. Sachbeschädigung an Kfz eines Pegida-Aktivisten. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199982

  • 25.12. Berlin-Zehlendorf. Brandstiftung. Auf dem Gelände des Ordnungsamtes wird an einem Container ein Feuer gelegt. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/200596

  • 24./25.12. Rostock. Sachbeschädigung. Linke Aktivisten brechen in das Haus einer Studentenverbindung ein, verursachen einen Wasserschaden und weitere Sachbeschädigungen. Vermutlich Buttersäure wird vergossen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/200135

  • 10.-24.12. Berlin. Sachbeschädigung. 14 Bushaltestellen und zwei Werbetafeln werden zerstört. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199971

  • 23.12. Weimar. Kfz-Brandstiftung am Pkw eines angeblichen Autonomen Nationalisten. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199913

  • 21.12. Karlsruhe. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Abgeordnetenbüro der Grünen. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/201231

  • 20.12. Münster. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Gaststätte, in der die AfD Veranstaltungen abhält. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199926

  • 19.12. Frankfurt a. M. Ein AfD-Kommunalpolitiker wird mit Privatadresse in seiner Nachbarschaft und im Internet angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199777

  • 19.12. Berlin-Lichtenberg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Gaststätte, in der AfD-Mitglieder Treffen veranstalten. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199674

  • 17.12. Hamburg. Sachbeschädigung. Linke Parolen auf dem Campus der Universität gesprüht. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199716

  • 17.12. Hagen. Outing. Eine AfD-Politikerin wird in ihrer Nachbarschaft mit Flugblättern als "Rassistin" angeprangert. (Beleg liegt vor).

  • 17.12. Bern (CH). Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Gebäude eines international tätigen Unternehmens. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199526

  • 16.12. Leipzig-Connewitz. Kfz-Brandstiftung. Ein abgestelltes Polizeifahrzeug wird angezündet und brennt aus. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199481

  • 16.12. Wien (A). Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Büro einer Pro-Life-Initiative. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199493

  • 16.12. Jena. Sachbeschädigung. Das Haus der Thüringer einer AfD-Abgeordneten wird mit der Parole " wir kriegen dich" sowie dem Anarchie-Zeichen beschmiert. https://www.facebook.com/wiebke.muhsal/photos/a.730136340400297.1073741828.728393107241287/1187218714692055/?type=3&theater

  • 13.12. Lübeck-Travemünde. Sachbeschädigung. An einer Gaststätte, in der AfD-Veranstaltungen stattfanden, werden Scheiben eingeworfen. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199118

  • 10.12. München. Sachbeschädigung. Eine größere Gruppe von Aktivisten begeht im Stadtgebiet u. a. in einer Straßenbahn, an Wänden und an PKW erhebliche Sachbeschädigungen. 49 Tatverdächtige werden festgenommen. http://bayernjetzt.de/linksextremisten-randalierten-an-30-stellen-in-muenchen/

  • 10.12. Neumünster. Sachbeschädigung. Eine PKK-nahe Gruppe beschädigt ein Vereinsheim einer angeblich rechtsgerichteten türkischen Gruppe. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199025

  • 8.12. München. Sachbeschädigung. Die CSU-Parteizentrale wird mit linken Parolen beschmiert. https://www.bayernkurier.de/inland/20270-unbekannte-beschmieren-csu-zentrale

  • 7.12. Berlin. Brandstiftung. Brandanschlag auf das Gebäude der Polizei-Bußgeldstelle. Es entsteht Sachschaden. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/198667 http://www.bz-berlin.de/berlin/mitte/magazinstrasse-brandanschlag-auf-bussgeldstelle-der-polizei

  • 6.12. Leipzig. Kfz-Brandstiftung. Drei Pkw des Ordnungsamtes werden angezündet und brennen aus. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/199595

  • 6.12. Leipzig. Sachbeschädigung an Gebäude der Ausländerbehörde. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/198679

  • 5.12. Outing. Ein angeblicher Rechtsextremist wird mit Porträtfoto und Privatanschrift im Internet und in seiner Nachbarschaft angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/198496

  • 5.12. Hamburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Privathaus eines SPD-Politikers. https://linksunten.indymedia.org/de/node/198456

  • 7.12. Berlin-Lichtenberg. Sachbeschädigung. An ein städtisches Gebäude wird eine Solidaritätsbotschaft für eine Szeneangehörige gesprüht. http://www.bz-berlin.de/berlin/lichtenberg/wer-ist-thunfisch-brandanschlaege-und-graffitis-wegen-verhafteter-frau

  • 5.12. Bern. Besetzung. Ein staatliches Gebäude wird besetzt. http://www.bernerzeitung.ch/region/bern/hausbesetzung-an-der-effingerstrasse/story/12396663

  • 4./5.12. München. Sachbeschädigung (4). Farbangriffe auf vier Filialen einer Metzgereikette. https://linksunten.indymedia.org/de/node/198469

  • 4./5.12. München. Sachbeschädigung (3). Farbangriffe auf vier Filialen einer Metzgereikette. https://linksunten.indymedia.org/de/node/198469

  • 4./5.12. München. Sachbeschädigung (2). Farbangriffe auf vier Filialen einer Metzgereikette. https://linksunten.indymedia.org/de/node/198469

  • 4./5.12. München. Sachbeschädigung (1). Farbangriffe auf vier Filialen einer Metzgereikette. https://linksunten.indymedia.org/de/node/198469

  • 3.12. Münster. Sachbeschädigung. Ein Versicherungsbüro wird "entglast". Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/198451

  • 2./3.12. Basel. Sachbeschädigung an einem Gebäude des Zolls. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/198310





  • November (60)

    1 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
    5 Verletzte,
    38 als Anschläge bewertete Aktionen,
    8 Brandstiftungen (davon 5 Kfz-Brandstiftungen)
    41 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
    3 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
    2 Fälle offener Militanz,
    8 sonstige Aktionen
    15 Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (davon 13 AfD, 0 SPD, 1 NPD, 0 Grüne, 1 CDU, CSU)

  • 30.11. Hambacher Forst. Vers. Totschlag/Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr/Körperverletzung. Aktivisten bewerfen ein vorbeifahrendes Fahrzeug eines Energieversorgers mit Steinen. Der Pkw kommt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich. Vier Insassen werden leicht verletzt. http://www.ksta.de/region/rhein-erft/kerpen/hambacher-forst-rwe-fahrzeug-ueberschlaegt-sich-nach-angriff-von-aktivisten-25196610

  • 30.11. Bern (CH). Sachbeschädigung an einer Bankfiliale. https://linksunten.indymedia.org/de/node/198053

  • 30.11. Berlin-Lichtenberg. Verstoß Sprengstoffgesetz. Unbekannte werfen Pyrotechnik gegen gegen die Fassade und in den Innenhof einer JVA in der eine Szeneangehörige inhaftiert ist. http://www.bz-berlin.de/berlin/lichtenberg/wer-ist-thunfisch-brandanschlaege-und-graffitis-wegen-verhafteter-frau

  • 29./30.11. Dresden/Mickten. Sachbeschädigung. Die Scheiben eines Wahlkreisbüros des sächsischen Innenministers (CDU) werden eingeworfen. Drei dunkel gekleidete Personen flüchten zu Fuß und auf Fahrrädern. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197869 https://linksunten.indymedia.org/de/node/198185

  • 29.11. Kaltbrunn (CH). Sachbeschädigung an einem Gasthof, in dem sich eine angeblich rechtsextreme Gruppe getroffen hatte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197830

  • 29./30.11. Berlin-Neukölln. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Büro des Quartiersmanagements. https://www.berlin.de/polizei/polizeimeldungen/pressemitteilung.536891.php

  • 29.11. Berlin-Kreuzberg. Körperverletzung (Vers.). Auf ein vorbeifahrendes Fahrzeug wird ein Pflasterstein geworfen. Es entsteht Sachschaden. https://www.berlin.de/polizei/polizeimeldungen/pressemitteilung.536247.php

  • 29.11. Berlin-Lichtenberg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine JVA. http://www.bz-berlin.de/berlin/lichtenberg/wer-ist-thunfisch-brandanschlaege-und-graffitis-wegen-verhafteter-frau

  • 28./29.11. Münster. Sachbeschädigung. An die Fassade einer Gaststätte in der eine AfD-Veranstaltung stattfinden soll werden Parolen gesprüht. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://www.wn.de/Muenster/2617700-Graffiti-Schmierereien-folgt-Protestzug-Rund-150-Teilnehmer-demonstrieren-gegen-die-AfD https://linksunten.indymedia.org/de/node/198455

  • 26.11. Hamburg-Karolinenviertel. Brandstiftung am Eingang eines Messegebäudes. Es ensteht Sachschaden. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197648

  • 25.11. Kiel. Körperverletzung. Ein Besucher einer AfD-Veranstaltung wird auf dem Heimweg angegriffen, ins Gesicht geschlagen und schwer verletzt. http://www.mopo.de/umland/brutale-attacke-in-kiel-afd-besucher-verpruegelt-25255174

  • 25.11. Kiel. Tortenwurf auf eine AfD-Politikerin. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197692

  • 25.11. Hambacher Forst. Brandstiftung. An mehreren Pumpstationen, Transformatoren und einem Bagger wird Feuer gelegt. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/201084

  • 24.11. Münster. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich dazu zahlreiche Plakat-Anzeigen für die Bundeswehr beschädigt zu haben. https://linksunten.indymedia.org/node/160107

  • 24./25.11. Berlin-Kreuzberg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf einen Wohnungsneubau. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197558

  • 23./24.11. Magdeburg-Buckau. Sachbeschädigung. In einer Bankfiliale wird Farbe versprüht. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197614

  • 23.11. Berlin. Sachbeschädigung. Angriff auf ein Gebäude eines Baukonzerns mit Steinen und Farbe. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197406

  • 22./23. Nürnberg. Sachbeschädigung (2) an einer Gaststätte, in der die AfD Veranstaltungen abgehalten hatte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197823

  • 22./23. Nürnberg. Sachbeschädigung (1) an einer Gaststätte, in der die AfD Veranstaltungen abgehalten hatte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197823

  • 19./20.11. Waren. Sachbeschädigung. Linke Parole an private Garage gesprüht. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/3488800

  • 17./18.11. Berlin. Kfz-Brandstiftung. Ein Bagger auf einer Baustelle wird angezündet. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197276

  • 16./17.11. München/Trudering. Sachbeschädigung. An einem Gasthof, in dem die AfD eine Veranstaltung abhalten wollte, werden Scheiben eingeworfen. http://www.merkur.de/lokales/muenchen/ost/angriff-auf-afd-versammlung-6989084.html

  • 15.11. Villingen-Schwenningen. Ein angeblicher Rechtsextremist wird in seiner Nachbarschaft und im Internet unter Nennung privater Daten angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197009

  • 15.11. München. Sachbeschädigung. An der AfD-Geschäftsstelle werden Scheiben eingeschlagen. http://www.bild.de/regional/muenchen/polizei/ermittelt-sachbeschaedigung-afd-geschaeftsstelle-48769596.bild.html

  • 15./16.11. München. Sachbeschädigung. Linke Parolen an eine Mauer, die zwischen Wohngrundstücken und einem Flüchtlingsheim errichtet worden war. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196805

  • 14./15. Bielefeld-Brake. Sachbeschädigung an einem Bekleidungsgeschäft. Farbfeuerlöscher. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197390

  • 14./15. Bielefeld-Innenstadt. Sachbeschädigung an einem Bekleidungsgeschäft. Farbfeuerlöscher. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197390

  • 14./15. Bielefeld-Sennestadt. Sachbeschädigung an einem Bekleidungsgeschäft. Farbfeuerlöscher. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197390

  • 14.11. Marburg. Ein AfD-Nachwuchspolitiker und Mitglied einer Studentenverbindung wird an seiner Hochschule mit Plakaten und im Internet unter Nennung privater Daten angeprangert. http://www.merkur.de/lokales/muenchen/ost/angriff-auf-afd-versammlung-6989084.html

  • 13.-20.11. Lüneburg. Sachbeschädigung. An mehreren Stellen werden linke Parolen angebracht. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197216

  • 13.-20.11. Lüneburg. Sachbeschädigung. An einem Supermarkt, der sich in Anlehnung an den Straßennamen, den Filialnamen "Hindenburg" gegeben hatte, wird das Geschäftsschild zerstört. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197216

  • 13.11. Hamburg-Lohbrügge. Sachbeschädigung. An einem AfD-Büro werden Scheiben eingeworfen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197001

  • 13.11. Rostock. Sachbeschädigung. Linke Aktivsten verbrennen Kränze, die anlässlich des Volkstrauertages niedergelegt worden waren. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196940

  • 13.11. Leipzig. Sachbeschädigung. Eine Gruppe Militanter dringt gewaltsam in die Wohnung eines Rechtsextremisten mit osteuropäischem Migrationshintergrund ein und verwüstet die Wohnung. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196625

  • 11./12.11. Berlin. Kfz-Brandstiftung an einem Pkw eines Rüstungskonzerns. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/197315

  • 11.11. Schleusingen. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Mahnmal für Gefallene. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196557

  • 11.11. Suhl. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Mahnmal für Gefallene. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196557

  • 11.11. Zella-Mehlis. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Mahnmal für Gefallene. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196557

  • 10./11.11. Berlin. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Mahnmal für Gefallene des Zweiten Weltkriegs. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196525

  • 9./10.11. Göttingen. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Mitglieds. Die Täter drohen dem GS während der Tat mithilfe eines Megafons. Zuvor hatten sie in seiner Nachbarschaft anprangernde Flugblätter verteilt. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196534

  • 8./9.11. Herzogenbuchsee. Sachbeschädigung. Ein Jagdhochsitz wird zerstört. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196290

  • 8.11. Berlin. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich, 19 Bushaltestellen sowie drei weitere Werbeträger zerstört zu haben, da diese Werbung für ein unliebsames Unternehmen trugen. Zudem seien zwei PKW demoliert worden. Einer davon habe der Deutschen Bahn gehört, am anderen habe sich ein Aufkleber der Deutschrock-Band "Freiwild" befunden. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196199

  • 8.11. Münster. Sachbeschädigung. Farbangriff auf einen Neubau am Hauptbahnhof. Linker Akteur bekennt sich.http://www.wn.de/Muenster/2593881-Berliner-Platz-Maskierte-werfen-Farbbeutel-gegen-Hochhaus https://linksunten.indymedia.org/de/node/196272

  • 7.11. Marburg. Ein Mitglied der AfD-Jugendorganisation wird mit privaten Daten und Porträtfoto im Internet und in seiner Nachbarschaft angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196441

  • 7.11. Berlin-Neukölln. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Ordnungsamt. Farbgläser. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196164

  • 6./7.11. München. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Gebäude eines Internetdienstleisters. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196170

  • 6.11. Berlin. Kfz-Brandstiftung auf mehrere Fahrzeuge eines Telekommunikationsanbieters. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196241

  • 4./5.11. Hannover. Kfz-Brandstiftung. Ein dem türkischen Konsulat zugehöriger Pkw wird angezündet. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196145

  • 4.-7.11. Berlin. Sachbeschädigung an mehreren Geldautomaten. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196257

  • 4.11. Bad Oeynhausen. Sachbeschädigung. Eine pro-kurdische Gruppe verursacht Sachschaden am Gebäude eines türkischen Kulturvereins. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196085

  • 3./4.11. Meißen. Sachbeschädigung. Glasbruch an einem AfD-Büro. http://www.sz-online.de/nachrichten/angriff-auf-meissner-afd-buero-3532973.html

  • 3./4.11. Kassel. Eine pro-kurdische Gruppe verübt Sachbeschädigungen an einem Pkw eines angeblichen Mitglieds einer türkisch-nationalistischen Organisation. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196084

  • 3./4.11. Kassel. Eine pro-kurdische Gruppe verübt Sachbeschädigungen an einem türkischen Kulturverein. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196084

  • 3./4.11. Bern (CH). Sachbeschädigung. Farbangriff und Sachbeschädigungen an vier Fahrzeugen eines multinationalen Konzerns. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195979

  • 3.11. Dresden. Kfz-Brandstiftung auf einen Lkw eines Rüstungsunternehmens. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196250

  • 2./3.11. Westerstede. Sachbeschädigung an einem Gasthof, in dem angeblich AfD-Treffen stattfanden. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196137

  • 2./3.11. Bremen-Habenhausen. Sachbeschädigung. Am Privatwohnsitz eines Angestellten eines Bauunternehmens wird das Privatfahrzeug mit Farbe, Bitumen und durch Reifenstiche massiv beschädigt. Eine ALF-Gruppe bekennt sich. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195672

  • 2./3.11. Wismar. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein NPD-Büro. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195731

  • 2.11. Würzburg. Sachbeschädigung. Mehrere Kilogramm ausgepresste Hagebutten werden an die Fassade eines Gebäudes einer Studentenverbindung geschmiert. Es entsteht Sachschaden. Linker Akteur bekennt sich. https://www.wuerzburgerleben.de/2016/11/05/linksextreme-vandale-aufs-huttenschloesschen-der-rhenania/ https://linksunten.indymedia.org/de/node/195572

  • 1.11. Rostock. Ein Mitglied der Identitären Bewegung wird im Internet unter Nennung der Privatadresse und mit Porträtfoto angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195529



  • Oktober (48)

    0 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
    15 Verletzte,
    34 als Anschläge bewertete Aktionen,
    6 Brandstiftungen (davon 6 Kfz-Brandstiftungen)
    35 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
    5 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
    5 Fälle offener Militanz,
    2 sonstige Aktionen
    15 Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (davon 11 AfD, 1 SPD, 1 NPD, 1 Grüne, 1 CDU, CSU)

  • 31.10. Tostedt. Ein Mitglied der Identitären Bewegung wird im Internet und in seiner Nachbarschaft unter nennung seiner Privatadresse angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195633

  • 31.10. Stade. Ein Mitglied der Identitären Bewegung wird im Internet und in seiner Nachbarschaft unter nennung seiner Privatadresse angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195633

  • 31.10. Aachen. Sachbeschädigung. Am Dreiländereck werden politische Parolen gesprüht. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195590

  • 29.10. Aachen. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Gebäude des Ausländerbehörde. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195144

  • 28./29.10. Frankfurt a. M. (2) Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Mitglieds. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195144

  • 28./29.10. Frankfurt a. M. (2) Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Mitglieds. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195144

  • 30./31.10. Bonn-Lannesdorf. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Mahnmal für Gefallene der Weltkriege. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195441

  • 28.10. Frankfurt a. M. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Privathaus eines NPD-Kandidaten. https://linksunten.indymedia.org/de/node/194494

  • 27.10. Kiel. Sachbeschädigung. Farbangriff und Sachbeschädigung an einem Lokal, das der rechtsextremen Szene zugerechnet wird. https://linksunten.indymedia.org/de/node/194985

  • 27.10. Berlin. Sachbeschädigung. Ein linker Akteur bekennt sich zu einem Farbangriff auf ein Büro einer Immobilienfirma. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195008

  • 27.10. Berlin. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich dazu, Scheiben an einem Büro einer Politikerin der Grünen zerstört und Buttersäure versprüht zu haben. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195004

  • 24.10. Bremen-Hemelingen. Kfz-Brandstiftung. 18 Fahrzeuge der Bundeswehr, darunter mehrere Sanitätsfahrzeuge werden angezündet. Es entsteht ein Sachschaden von 15 Millionen Euro. Außerdem greifen die Flammen auf das Fahrzeug eines Unbeteiligten über. http://www.radiobremen.de/nachrichten/kurz_notiert/feuer-lkw100.html

  • 23./24.10. Berlin-Marzahn. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Haus eines AfD-Bezirkspolitikers. 23./24. Berlin-Marzahn.

  • 22.10. München. Körperverletzung. Aus einer linksgerichteten Demonstration heraus werden Polizeibeamte angegriffen. 10 Beamte werden leicht verletzt. http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.rauchbomben-und-koerperverletzung-sechs-festnahmen-bei-demo-gegen-integrationsgesetz.5cdb1fb4-34cc-4747-b51b-75a28931bc78.html

  • 22.10. München. Sachbeschädigung. Farbbeutelwürfe auf die SPD-Zentrale im Zuge einer linksgerichteten Demonstration. https://linksunten.indymedia.org/de/node/194494

  • 21.10. Bern (CH). Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Amtshaus. https://linksunten.indymedia.org/de/node/194381

  • 21.10. Frankfurt am Main. Sachbeschädigung. An einem Wohnungsneubau werden Scheiben eingeschlagen, Farbflaschen geworfen und Barrikaden errichtet. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/194323

  • 20.10. Elsteraue (ST). Kfz-Brandstiftung auf den Pkw eines angeblichen Mitgliedes rechtsextremer Musikgruppen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/195988

  • 20.10. Bochum. Kfz-Brandstiftung und Farbangriff auf ein Haus, in dem angebliche Mitglieder der rechten Szene wohnen. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/194246

  • 19.10. Dresden. Sachbeschädigung. Im Innenraum einer Bank wird mit einem Feuerlöscher Farbe versprüht. https://linksunten.indymedia.org/de/node/194160

  • 18.10. Lübeck. Kfz-Brandstiftung an einen Pkw eines Mitgliedes der rechten Szene. https://linksunten.indymedia.org/de/node/194050

  • 18.10. Berlin. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Politikers. https://linksunten.indymedia.org/de/node/193980

  • 18.10. Magdeburg. Sachbeschädigung. Farbangriff mit Teerfarbe auf ein Gebäude der Ausländerbehörde. https://linksunten.indymedia.org/de/node/193976

  • 17.10. Jena. Hausbesetzung. https://linksunten.indymedia.org/de/node/193889

  • 16.10. Hamburg-Blankenese. Sachbeschädigung an einem Kfz eines führenden Angestellten einer Bank. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/193868

  • 10.10. Nienburg. Ein angebliches Mitglied der rechten Szene wird unter Nennung privater Daten in seinem Wohnumfeld und in Internet angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/193330

  • 9.10. Wermelskirchen. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Gaststätte, in der ein AfD-Stammtisch stattfinden sollte. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/193260

  • 8./9.10. Ulrichsberg/Kärnten (A). Sachbeschädigung und Farbangriff auf eine Gedenkstätte. http://www.heute.at/news/oesterreich/Farbbeutel-Attacke-auf-Gedenkstaette-am-Ulrichsberg;art23655,1377193

  • 8.10. Potsdam. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Gebäude eines Unternehmens, in dessen Aufsichtsrat angeblich ein AfD-Mitglied sei. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/193507

  • 8.10. München. Kfz-Brandstiftung auf einen Pkw einer Sicherheitsfirma. https://linksunten.indymedia.org/de/node/193013

  • 5.10. Aschaffenburg. Sachbeschädigung. Das Gebäude der Agentur für Arbeit wird von UT mit linken Parolen besprüht. Die Polizei prüft, ob eine Zusammenhang mit einer weiteren Tat besteht (s.u.) http://www.main-echo.de/regional/blaulicht/art3915,4261907

  • 5.10. Aschaffenburg. Körperverletzung. Zwei Männer beschmieren ein Trafohäuschen. Als sie von der Polizei gestellt werden, leisten sie Widerstand und verletzen einen Beamten leicht. http://www.main-echo.de/regional/blaulicht/art3915,4261907

  • 4.10. Berlin-Wedding. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Amtsgericht. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/192788

  • 3./4.10. Greifswald. Sachbeschädigung. Am Privat-Pkw eines AfD-Mitglieds werden Scheiben eingeschlagen. https://www.facebook.com/AfD.MV/posts/1125822600787992

  • 3.10. Stuttgart. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Abgeordneten. Linker Akteur bekennt sich. http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.attacken-gegen-afd-politiker-farbbeutel-und-zerstochene-reifen-in-stuttgart.30df858a-8136-4bb8-9acf-bfb221809b54.html https://linksunten.indymedia.org/de/node/192661

  • 3.10. Leipzig. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Privathaus einer CDU-Bundestagsabgeordneten, die sich kritisch zur Politik Angela Merkels geäußert hatte. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/192563

  • 3.10. Jena. Raub/Körperverletzung. Zwei Angehörige einer Studentenverbindung werden auf offener Straße angegriffen, geschlagen und verletzt. https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1139225606125731&id=813822771999351

  • 3.10. Jena. Körperverletzung (Vers.). Zwei Angehörige einer Studentenverbindung werden auf offener Straße aus einer etwa 10-15köpfigen Gruppe heraus mit Flaschen beworfen. https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1139225606125731&id=813822771999351

  • 3.10. Berlin. Kfz-Brandstiftung auf einen Pkw eines Bauunternehmens. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/192437

  • 3.10. Burg. Körperverletzung. Es kommt zu körperlichen Auseinandersetzungen zwischen rechts- und linksgerichteten Jugendlichen. Mehrere Personen werden verletzt. https://linksunten.indymedia.org/de/node/192497

  • 3.10. Ulm. Sachbeschädigung. Glasbruch an Agentur für Arbeit. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/192408

  • 2./3.10. Ludwigsfelde/Teltow-Fläming. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Bürgerbüro einer AfD-Landtagsabgeordneten. http://t.maz-online.de/Lokales/Teltow-Flaeming/Maskierte-verueben-Farbanschlag-auf-AfD-Buero

  • 2./3.10. Stuttgart. Sachbeschädigung (2) an Kfz eines AfD-Politikers. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/192428

  • 2./3.10. Stuttgart. Sachbeschädigung (1) an Kfz eines AfD-Politikers. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/192428

  • 2.10. Fellbach. Outing. Ein angebliches Mitglied der rechten Szene wird unter Angabe privater Daten im Internet angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/192366

  • 2.10. Dresden. Sachbeschädigung. Eine mit Farbe gefüllte Flasche wird auf einen Imbiss geworfen, dessen Inhaber in der linken Szene als "rechts" gilt.

  • 2.10. Frankfurt a. M. Sachbeschädigung. Linke Aktivisten besprühen die Paulskirche mit Parolen. http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Linke-sollen-Paulskirche-beschmiert-haben;art675,2249347

  • 1.10. Berlin-Kreuzberg. Sachbeschädigung/Feuer. Linke Aktivisten errichten eine brennende Barrikade. https://linksunten.indymedia.org/de/node/192287



  • September (38)

    0 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
    3 Verletzte,
    24 als Anschläge bewertete Aktionen,
    7 Brandstiftungen (davon 2 Kfz-Brandstiftungen)
    19 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
    6 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
    10 Fälle offener Militanz,
    6 sonstige Aktionen,
    13 Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (davon 13 AfD, 0 SPD, 0 NPD, 0 Grüne, 0 CDU, 0 CSU)

  • 30.9. Ein angebliches Mitglied der rechten Szene wird im Internet unter Nennung privater Daten angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/192242

  • 28.9. Ein angebliches Mitglied der rechten Szene wird in seinem Wohnumfeld und im Internet unter Nennung privater Daten angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/192181

  • 23.9. o.O. Brandstiftung auf ein Carport und die Privatfahrzeuge eines Polizeibeamten. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/191202

  • 22.9. Sachsenhausen. Sachbeschädigung Glasbruch und Farbangriff auf AfD-Geschäftsstelle. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/191256

  • 18./19.9. Berlin-Friedrichshain. Sachbeschädigung. Zwei im Bau befindliche Häuser werden mit Farbbeuteln beworfen. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/190990 http://www.berliner-zeitung.de/berlin/polizei/rigaer-strasse-vermummte-werfen-steine-und-farbbeutel-24766662

  • 16./17.9. Leipzig. Kfz-Brandstiftung auf den Pkw von AfD-Bundesvorsitzender Frauke Petry. http://nord24.de/allgemein/brandanschlag-auf-auto-von-afd-chefin-petry

  • 16.9. Dortmund. Sachbeschädigung. Bitumen-Angriff auf eine Filiale eines Textildiscounters. https://linksunten.indymedia.org/de/node/190575

  • 14./15.9. Bern (CH). Farbangriff auf christliche Einrichtung. http://www.jesus.ch/magazin/gesellschaft/ethik/297896-gegner_des_marsch_fuers_laebe_attackierten_icf_bern.html

  • 14.9. Rodgau-Dudenhöfen. Sachbeschädigung. Farbangriff/linke Parole im öffentlichen Raum aus Protest gegen eine AfD-Veranstaltung. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/190473

  • 14.9. Berlin-Lichtenberg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Gaststätte, in der sich AfD-Mitglieder getroffen hatten. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/190382

  • 13./14.9. Hamburg-Altona. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Immobilienbüro. http://www.abendblatt.de/hamburg/article208240569/Farbanschlag-auf-Immobilienbuero-an-der-Elbchaussee.html

  • 13./14.9. Berlin-Lichtenberg. Sachbeschädigung. Eine Gaststätte, die der AfD als Treffpunkt dient wird mit Farbe beworfen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/190382

  • 11.9. Berlin-Kreuzberg. Körperverletzung. Ein AfD-Wahlkampfhelfer wird von einem vorbeifahrenden Radfahrer mit einer Glasflasche auf den Kopf geschlagen. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/skalitzer-strasse-afd-wahlkampfhelfer-in-kreuzberg-angegriffen/14532098.html

  • 11.9. Berlin-Friedrichshain. Sachbeschädigung/Diebstahl. Eine linke Gruppe bekennt sich, etwa hundert Wahlplakate gestohlen und verbrannt zu haben. https://linksunten.indymedia.org/de/node/190963

  • 10.9. Stade. Brandstiftung. Am Rande einer rechten Demonstration zünden linke Gegendemonstranten einen Kabelkanal an. Es kommt zu einem Ausfall der Stellwerkstechnik. Ein Fahrzeug eines rechten Demonstranten wird angezündet. http://www.mopo.de/umland/rechte-marschieren-in-stade-auto-von-demo-teilnehmer-angezuendet-24722354

  • 10.9. Neurath/Rommerskirchen. Brandstiftung an einem Stellwerk der Bahn, das für den Transport von Kohle zu einem Kraftwerk erforderlich ist. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/190557

  • 10.9. Berlin-Neukölln. Körperverletzung. AfD-Wahlkampfhelfer wird von einer sechsköpfigen Gruppe angegriffen, geschlagen, verletzt und mit Pfefferspray besprüht. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/skalitzer-strasse-afd-wahlkampfhelfer-in-kreuzberg-angegriffen/14532098.html

  • 9.9. Magdeburg. Körperverletzung. Ein AfD-Mitarbeiter wird von mehreren Personen angegriffen und verletzt. Die Angreifer sind dem äußeren Erscheinungsbild nach der linken Szene zugehörig. Das Opfer wird im Krankenhaus behandelt. http://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/attacke-afd-mitarbeiter-in-magdeburg-verpruegelt

  • 9.9. Berlin-Kreuzberg. Farbangriff auf einen Wohnungsneubau. https://linksunten.indymedia.org/de/node/190008

  • 9.9. Oldenburg. Körperverletzung. Der Landesvorsitzende der niedersächsischen AfD wird bei einer öffentlichen Veranstaltung bespuckt, geschlagen und leicht verletzt. http://www.nwzonline.de/oldenburg/blaulicht/tumulte-zum-wahlkampf-ende_a_31,1,576295097.html

  • 8.9. Magdeburg. Kfz-Brandstiftung an 18 Pkw von Polizei und Bahn. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189999

  • 8.9. Berlin. Brandstiftung an S-Bahnkabel. Linker Akteur bekennt sich. http://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article208204257/Brandanschlag-auf-S-Bahnkabel-am-Suedkreuz.html

  • 8.9. Lingen. Sachbeschädigung. Bei einer AfD-Veranstaltung werden Farbbeutel und ein Ei geworfen. http://www.gn-online.de/nachrichten/gauland-bricht-rede-auf-afd-kundgebung-ab-165329.html

  • 7.9. Hamburg. Sachbeschädigung. Buttersäureangriff auf ein Hotel. https://linksunten.indymedia.org/de/node/190235

  • 7.9. Hamburg. Sachbeschädigung. Angriff auf eine Reederei mit "Rauch, Steinen und Farbe. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189839

  • 5.9. Höchberg/Würzburg. Sachbeschädigung. Farbe und Steine gegen Filiale eines Textildiscounts. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189316

  • 3.-5.9. Berlin. Sachbeschädigung. Farbangriff auf einen Verein, der sich gegen Abtreibungen einsetzt. http://www.kath.net/news/56592

  • 4.9. Bremen. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Busunternehmen, das angeblich Rechtsextremisten befördert hatte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189469

  • 4.9. Bremen. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Busunternehmen, das angeblich Rechtsextremisten befördert hatte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189469

  • 2.9. Münster. Hausbesetzung. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189127

  • 2.9. Berlin-Tempelhof. Brandanschlag auf ein Gebäude einer Arbeitsagentur. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189058

  • 3.9. Dresden. Hausbesetzung. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189190

  • 2.9. Berlin. Körperverletzung (vers). Nach einer verbalen Auseinandersetzung fährt ein AfD-Gegner mit einem Motorrad auf einen Wahlkampfhelfer und Landtagsabgeordneten der Partei zu. Dieser kann sich durch einen Sprung zur Seite retten. https://merkurist.de/mainz/blaulicht/mainzer-afd-politiker-in-berlin-angegriffen_XAI

  • 2.9. Grevenbroich. Körperverletzung. Aus einer linksgerichteten kurdischen Demonstration kommt es zu Flaschenwürfen auf rechtsgerichtete türkische Demonstranten. http://www.focus.de/politik/deutschland/flaschen-geworfen-und-strassen-blockiert-gewalt-ausbruch-bei-kurden-demo-in-nrw-77-teilnehmer-in-gewahrsam_id_5892457.html?utm_campaign=facebook-focus-online-politik&fbc=facebook-focus-online-politik&ts=201609031046

  • 1.9. Bielefeld. Sachbeschädigung/Farbangriff. Linke Parolen an das Zollamt. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189103

  • 1.9. Lübeck. Sachbeschädigung. An der Wohnung eines angeblichen Rechtsextremisten werden Scheiben eingeschlagen. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/188986

  • 1.9. Erfurt. Sachbeschädigung an Bankfiliale. Im Innern wird Bitumen verspritzt. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189205

  • 1.9. Neumünster. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Privathaus eines AfD-Politikers. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189210






  • August (43)

    0 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
    2 Verletzte,
    29 als Anschläge bewertete Aktionen,
    7 Brandstiftungen (davon 6 Kfz-Brandstiftungen)
    32 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
    2 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
    4 Fälle offener Militanz,
    2 sonstige Aktionen,
    28 Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (davon 23 AfD, 0 SPD, 3 NPD, 0 Grüne, 2 CDU, 0 CSU)

  • 30./31.8. Aachen. Sachbeschädigung. Farbangriff und Sachbeschädigung an der Ausländerbehörde. https://linksunten.indymedia.org/de/node/189130

  • 30.8. Mainz. Körperverletzung. Der Rheinland-pfälzische AfD-Vorsitzende wird auf der Straße von vier Männern angegriffen, geschlagen und im Gesicht verletzt. Das Opfer erleidet einen Jochbeinbruch. http://www.focus.de/politik/deutschland/uwe-junge-mainzer-afd-fraktionschef-muss-nach-angriff-operiert-werden_id_5928586.html

  • 29.8. Graz (A). Ein angeblicher Rechtsextremist wird mit Portätfoto und Privatadresse im Internet angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/188595

  • 29.8. Seevetal/Harburg. Körperverletzung. AfD-Chef Jörg Meuthen wird bei einem Vortrag mit einer gefrorenen Torte beworfen und leicht verletzt. https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/afd-chef-meuthen-mit-gefrorener-torte-attackiert/

  • 28./29.8. Berlin-Hohenschönhausen. Sachbeschädigung. Glasbruch an einem Hotel, in dem eine AfD-Tagung stattgefunden hatte. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/188718

  • 28./29.8. Berlin-Steglitz. Sachbeschädigung. Farbangriff auf die Firma eines AfD-Mitglieds. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/188718

  • 28.8. Leipzig. Sachbeschädigung. Bitumen wird an und in einem CDU-Büro verspritzt. https://linksunten.indymedia.org/de/node/188569

  • 27.8. Erkelenz. Hausfriedensbruch. Gegner des Braunkohletagebaus besetzen Arbeitsgerät bis zum Eintreffen der Polizei. 21 Personen werden in Gewahrsam genommen. http://www.wn.de/NRW/2509477-Demonstrationen-Protestaktion-im-Tagebau-Garzweiler-21-Ingewahrsamnahmen

  • 27.8. Berlin-Charlottenburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Wohnungsbaugesellschaft. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/188516

  • 25./26.8. München. Sachbeschädigung. Buttersäureangriff auf AfD-Büro. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/188670

  • 25.8. Leipzig. Sachbeschädigung. Angriff auf AfD-Politiker (4).

  • 25.8. Leipzig. Sachbeschädigung. Angriff auf AfD-Politiker (3).

  • 25.8. Leipzig. Sachbeschädigung. Angriff auf AfD-Politiker (2).

  • 25.8. Leipzig. Sachbeschädigung. Angriff auf AfD-Politiker (1).http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Anschlaege-auf-vier-Leipziger-AfD-Politiker-in-einer-Nacht

  • 24.8. Neumünster. Sachbeschädigung/Outing/Menschenwürde. Ein angebliches AfD-Mitglied wird mit Privatadresse in seiner Nachbarschaft angeprangert. An seinem Privathaus wird Kot verschmiert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/188526

  • 23./24.8. Leipzig. Kfz-Brandstiftung an einem Autohaus, das an der Organisation einer Kampfsportveranstaltung beteiligt war. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/188333

  • 22.8. Rostock. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Gebäude einer Zeitung, die eine Anzeige für die AfD geschaltet hatte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/188272

  • 18.8. Kiel. Sachbeschädigung. Glasbruch und Farbe an Privathaus eines NPD-Politikers. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187814

  • 16.8. Bremen. Kfz-Brandstiftung. Mehrere Fahrzeuge eines städtischen Betriebes werden angezündet, eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187780

  • 15./16.8. Münster. Sachbeschädigung. Tierschützer überkleben Plakate eines Reitturniers mit der Aufschrift "abgesagt" und verursachen so finanziellen Schaden. http://www.wn.de/Muenster/2496080-Turnier-der-Sieger-2016-Plakate-ueberklebt-Reitverein-erstattet-Anzeige

  • 15./16.8. Dinslaken. Sachbeschädigung. Farbangriff und verklebte Schlösser an AfD-Büro. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187682

  • 14.8. Nürnberg. Sachbeschädigung. Angriff mit Feuerlöscher-Bitumen auf ein Vereinsheim, in dem kurz zuvor eine AfD-Veranstaltung stattgefunden hatte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187592

  • 14.8. Bochum. Sachbeschädigung (4). Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Mitglieds. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187693

  • 14.8. Bochum. Sachbeschädigung (3). Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Mitglieds. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187693

  • 14.8. Bochum. Sachbeschädigung (2). Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Mitglieds. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187693

  • 14.8. Bochum. Sachbeschädigung (1). Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Mitglieds. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187693

  • 12.8. Hamburg. Kfz-Brandstiftung. Das Haus eines angeblichen AfD-Unterstützers wird mit Farbe angegriffen, der davor stehende Privat-Pkw angezündet. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187399

  • 9./10.8. Halensee. Sachbeschädigung. Ein Motorrad eines AfD-Mitglieds wird mit Lackfarbe überschüttet. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187140

  • 9./10.8. Berlin-Reinickendorf. Sachbeschädigung. Großflächiger Farbangriff mit Feuerlöscher auf Privathaus eines AfD-Kandidaten. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187140

  • 9.8. Dresden-Neustadt. Sachbeschädigung. Bei einem Privathaus werden Scheiben eingeschlagen, weil dort angeblich rechtsgerichtete Schriften zu erkennen waren. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187120

  • 8./9.8. Leipzig. Sachbeschädigung an einem Bioladen. In ihrem Bekennerschreiben begründet eine linke Gruppe ihre Tat mit dem Profitstreben des Geschäfts. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187030

  • 6.8. Bremen. Kfz-Brandstiftung am Pkw eines angeblichen Rechtsextremisten. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187013

  • 5.8. Lübeck. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zur Zerstörung einer größeren Menge Werbematerials der Parteien AfD und NPD. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186823

  • 5.8. Hamburg-Wilhelmsburg. Sachbeschädigung. Großflächiger Farbangriff auf ein Jobcenter. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186769

  • 5.8. Basel (CH) Sachbeschädigung an drei Bankautomaten. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186893

  • 5.8.-11.8. Duisburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf die Firma eines AfD-Mitglieds. Linker Akteur bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187675

  • 4./5.8. Duisburg. Kfz-Brandstiftung auf einen Motorroller, der von NPD-Mitgliedern genutzt wurde. https://linksunten.indymedia.org/de/node/187673

  • 4./5.8. Berlin-Spandau. Kfz-Brandstiftung auf einen Wahlkampfbus der CDU. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186605

  • 3.8. Berlin-Spandau. Sachbeschädigung. Linke Parolen an Bankfiliale gesprüht. http://www.focus.de/regional/berlin/berlin-tag-und-nacht-live-herz-r94-fassade-einer-bank-in-spandau-beschmiert_id_5697196.html

  • 3.8. Würzburg. Brandstiftung/Sachbeschädigung. Grillanzünder und linke Parole an Fahrkartenautomat. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186605

  • 1./2.8. Rostock. Sachbeschädigung/Diebstahl. Zirka 75.000 Info-Blätter der AfD werden entwendet und unbrauchbar gemacht. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186565

  • 1.8. Kiel. Ein AfD-Politiker wird mit Porträtfoto und Privatanschrift in seiner Nachbarschaft und im Internet angeprangert. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186406

  • 1.8. Frankfurt a. M. Sachbeschädigung. Linke Parole an das griechische Konsulat während linker Demonstration. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186482





  • Juli (77)

    0 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
    133 Verletzte,
    55 als Anschläge bewertete Aktionen,
    15 Brandstiftungen (davon 13 Kfz-Brandstiftungen)
    47 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
    5 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
    4 Fälle offener Militanz,
    10 sonstige Aktionen
    27 Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (davon 20 AfD, 1 SPD, 1 NPD, 1 Grüne, 2 Die Rechte, 2 CDU, 0 CSU)

  • 31.7. Göttingen. Sachbeschädigung. Bei einer Ausschreitungen linker Aktivisten anlässlich einer Demonstration gegen Rechtsextremismus werden 7 Polizeibeamte verletzt und diverse Polizeifahrzeuge beschädigt. http://www.goettinger-tageblatt.de/Goettingen/Uebersicht/Polizei-Bilanz-nach-Demos-in-Goettingen-Sonntag-zwei-schwer-verletzte-Polizisten

  • 31.7. Sachbeschädigung. Berlin. Linke Parolen an Hauswand gesprüht. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186417

  • 31.7. Neumünster. Sachbeschädigung. An einer Gaststätte in der eine Veranstaltung der Partei Alfa stattfand, werden Schlösser unbrauchbar gemacht. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186468

  • 31.7. Göttingen. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Privathaus eines Autors einer konservativen Zeitschrift. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186440

  • 31.7. Hardegsen. Sachbeschädigung. An einem Wohnhaus eines angeblichen Rechtsextremisten wird eine Scheibe zerschlagen. Linke Gruppe bekennt sich. https://www.hna.de/lokales/northeim/einbeck-ort55445/linke-gewalttaeter-schlagen-einbeck-hardegsen-tueren-6629667.html

  • 30./31.7. Einbeck. An einem Wohnhaus wird eine Glastür zerschlagen. Eine linke Gruppe hinterlässt ein Schreiben, in dem sie sich zu einem Angriff auf einen angeblichen Rechtsextremisten bekennt. Der wohnt jedoch ein Haus weiter. https://www.hna.de/lokales/northeim/einbeck-ort55445/linke-gewalttaeter-schlagen-einbeck-hardegsen-tueren-6629667.html

  • 30./31.7. Brandstiftung. Eine Garage, in der AfD-Materialien gelagert werden, wird angezündet. https://www.berlinonline.de/mitte/nachrichten/4510375-4015813-brennendes-afdwahlkampfmaterial-beschmie.html

  • 30.7.Colbitz-Letzlinger Heide. Sachbeschädigung. Farbschmierereien auf einem Truppenübungsplatz der Bundeswehr. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186354
    29.7. Berlin. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Bekleidungsgeschäft. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186249

  • 28./29.7. Hamburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Büro der Grünen. http://www.abendblatt.de/nachrichten/article207964621/Leichen-Umrisse-vor-Gruenen-Buero-Staatsschutz-ermittelt.html

  • 28.7. Freiburg. i. Br. Ein Mitglied einer Studentenverbindung und der Jugendorganisation der AfD wird im Internet und seiner Nachbarschaft mit Privatadresse und Porträtfoto angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186222

  • 27.7. Zürich. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Polizeistation. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186251

  • 26.7. Marburg. Sachbeschädigung. Angriff mit Farbe und Steinen auf das Haus einer Studentenverbindung. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186067

  • 26.7. Koberg/Lauenburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Gaststätte, die angeblich die Rechte Szene Konzertveranstaltungen durchgeführt hatte. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186022

  • 25.7. Leipzig. Sachbeschädigung. Farbangriff auf einen Wohnungsneubau. Linke Gruppe bekennt sich. http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Farbbeutel-und-Parolen-Attacke-auf-LKG-Carre-in-Leipzig https://linksunten.indymedia.org/de/node/185935

  • 25.7. Berlin. Ein AfD-Politiker wird mit Flugblättern in seiner Nachbarschaft und im Internet unter Nennung seiner Privatadresse und mit Profilfoto angeprangert. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186025

  • 24./25.7. Hamburg (2). Sachbeschädigung an einer Bank. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185891

  • 24./25.7. Hamburg (1). Sachbeschädigung an einer Bank. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185891

  • 24.7. Würzburg. Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten greifen AfD-Anhänger an. Bei Festnahmen kommt es zu versuchter Gefangenenbefreiung und Widerstand. Ein Polizeiauto wird beschmiert. Ein Polizist wird gebissen und leicht verletzt. http://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Gegendemonstranten-Gegendemonstrationen;art735,9300220

  • 22.7. Fellbach (3). Ein AfD-Politiker wird mit Porträtfoto und Privatadresse in seiner Nachbarschaft und im Internet angeprangert. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186152

  • 22.7. Fellbach (2). Ein AfD-Politiker wird mit Porträtfoto und Privatadresse in seiner Nachbarschaft und im Internet angeprangert. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186152

  • 22.7. Fellbach (1). Ein AfD-Politiker wird mit Porträtfoto und Privatadresse in seiner Nachbarschaft und im Internet angeprangert. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186152

  • 21./22.7. Braunschweig. Sachbeschädigung. Eingangsschloss von Angel-Verein zugeklebt. ALF-Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185743

  • 21.7. Hamburg-Schanzenviertel. Sachbeschädigung. Buttersäureangriff auf einen Wohnungsneubau. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186450

  • 20.7. Oldenburg. Zwei Kandidaten der AfD werden in ihrer Nachbarschaft und im Internet angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/196625

  • 20.7. Berlin-Köpenick. Sachbeschädigung. Glasbruch und Farbe auf CDU-Büro. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185633

  • 19.7. Ketsch. Ein angeblicher Rechtsextremist wird unter Nennung seiner Privatadresse und mit Portätfoto im Internet und in seiner Nachbarschaft angeprangert. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/186041

  • 18./19.7. Ramersdorf. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Parteibüro der SPD. http://www.sueddeutsche.de/muenchen/ramersdorf-schmierereien-an-buergerbuero-1.3089634

  • 18.7. Berlin-Köpenick. Kfz-Brandstiftung auf den Fuhrpark des Ordnungsamtes. Mind. 7 Pkw zerstört. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185480

  • 17.7. Schwerin. Sachbeschädigung. Steine auf Haus eines AfD-Politikers. Linke Gruppe bekennt sich. http://www.derwesten.de/staedte/schwelm/polizei-schliesst-linksradikal-motivierte-tat-nicht-aus-aimp-id12012627.html

  • 17.7. Mainz/Dortmund. Ein AfD-Mitglied wird auf einem linksextremen Internetportal unter Nennung seiner Privatadresse mit Porträtfoto angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185321

  • 16.7. Gevelsberg/Hagen. Kfz-Brandstiftung in drei Fällen. Die Polizei schließt eine linksmotivierte Tat nicht aus. http://www.derwesten.de/staedte/schwelm/polizei-schliesst-linksradikal-motivierte-tat-nicht-aus-aimp-id12012627.html

  • 16.7. Aachen. Zwei AfD-Nachwuchspolitiker werden mit Porträtfoto und Privatadresse auf einer linksextremen Internetseite angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185230

  • 15.7. Weinstadt/Rems-Murr-Kreis. Sachbeschädigung. Der Pkw eines "Reichsbürgers" wird von einer linken Gruppe schwer beschädigt. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185250

  • 14./15.7. Sachbeschädigung. Neuhausen (2). Farbangriff auf Privathaus eines AfD-Kommunalpolitikers. http://www.sueddeutsche.de/muenchen/neuhausen-linke-schmierereien-1.3080459

  • 14./15.7. Sachbeschädigung. Neuhausen (1). Farbangriff auf Privathaus eines AfD-Kommunalpolitikers. http://www.sueddeutsche.de/muenchen/neuhausen-linke-schmierereien-1.3080459

  • 14./15.7. Sachbeschädigung. Milbertshofen. Farbangriff auf Privathaus eines AfD-Kommunalpolitikers. http://www.sueddeutsche.de/muenchen/neuhausen-linke-schmierereien-1.3080459

  • 14./15.7. Sachbeschädigung. Freimann. Farbangriff auf Privathaus eines AfD-Kommunalpolitikers. http://www.sueddeutsche.de/muenchen/neuhausen-linke-schmierereien-1.3080459

  • 14.7. Freiburg. Farbbeutelangriff auf Anwaltskanzlei eines AfD-Politikers. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185019

  • 13./14.7. Berlin-Neukölln. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Gebäude einer privaten Immobilienbesitzerin. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185031

  • 13.7. Berlin. Sachbeschädigung-Pankow. Sachbeschädigung. Steine auf Gebäude einer Immobilienfirma. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184987

  • 12.7. Berlin. Sachbeschädigung-Wedding. Farbangriff auf Gebäude einer Immobilienfirma. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184947

  • 12.7. Berlin. Sachbeschädigung. Steine auf Gebäude einer Bekleidungsfirma. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184880

  • 11.-14.7. Göttingen. Kfz-Brandstiftung/Diebstahl. Linke Aktivisten entwenden den Motoroller eines Jugendlichen, der angeblich in der rechten Szene aktiv ist, und zünden das Fahrzeug an. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184990

  • 11.7. Blotzheim (F). Kfz-Brandstiftung und Farbsprengsatz an Wohnsitz einer Politikers der Partei "Die Rechte". Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185367

  • 11.7. Berlin-Friedrichshain. Sachbeschädigung. Angriff mit Steinen auf das Gebäude eines Immobilienfirma. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184993

  • 10.7. Rüdesheim. Sachbeschädigung. Großflächige gegen die AfD gerichtete Parole an Mauern eines Weingutes angebracht. http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/mainz/nach-afd-parteitag-in-bingen-polizei-ermittelt-wegen-schmierereien/-/id=1662/did=17765814/nid=1662/bl7wai/

  • 10.7. Berlin. Körperverletzung. Bei einer Demonstration des linken Spektrums werden 123 Polizeibeamte verletzt. Elf Fahrzeuge werden in der Nacht angezündet. Mehrere Schaufenster werden eingeschlagen. Ein Gebäude der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung wird mit Steinen beworfen. 86 Personen werden festgenommen.
    http://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2016/07/berlin-friedrichshain-rigaer-demo-bilanz.html

  • 10.7. Berlin. Sachbeschädigung. Steine auf Wohnungsneubau. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184856

  • 10.7. Berlin. Kfz-Brandstiftung (2) an Privat-Pkw. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184877

  • 10.7. Berlin. Kfz-Brandstiftung (1) an Privat-Pkw. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184877

  • 10.7. Berlin. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Einkaufszentrum. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184877

  • 10.7. Frankfurt a. M. Kfz-Brandstiftung auf Pkw eines Rüstungsunternehmens. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184654

  • 10.7. Frankfurt a. M. Kfz-Brandstiftung auf Polizeifahrzeug. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184654

  • 9./10.7. Wien (A). Sachbeschädigung. Angriff mit Steinen und Buttersäure auf Gebäude eines Rüstungsunternehmens. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184652

  • 9.7. Mannheim. Sachbeschädigung. Linke Aktivisten knacken die Schlösser polizeilich versiegelter Wohnungen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184812

  • 9.7. Ulm. Sachbeschädigung/Menschenwürde. Mit Urin gefüllte Beutel werden auf ein Wohnheim geworfen, in dem die Jugendorganisation der AfD ein Treffen durchführen möchte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184634

  • 8./9.7. Berlin. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich, eine Schule unter Wasser gesetzt und damit hohen Sachschaden verursacht zu haben. http://www.bz-berlin.de/berlin/steglitz-zehlendorf/vandalismus-oder-abi-streich-schule-unter-wasser-gesetzt https://linksunten.indymedia.org/de/node/184417

  • 8.7. Weimar. Sachbeschädigung/Diebstahl. Eine linke Gruppe verbrennt mutmaßlich gestohlene Deutschland-Flaggen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184445

  • 8.7. Kärnten (A). Outing. Ein Aktivist der Identitären Bewegung mit Flugblättern an seiner Schule als Nazi angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184471

  • 8.7. Würzburg. Körperverletzung. Bei einer Veranstaltung der AfD-Jugendorganisation im Haus einer Studentenverbindung versuchten linke Aktivisten die Gäste am Betreten zu hindern. Es kommt zu einem Gerangel, bei der mindestens eine Person verletzt wird. https://www.polizei.bayern.de/unterfranken/news/presse/aktuell/index.html/244484

  • 7./8.7. Leipzig. Sachbeschädigung. Steinwürfe auf Gebäude des Arbeitsgericht. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184769

  • 7.7. Ichenhausen. Brandstiftung. Eine linksgerichtete pro-kurdische Gruppe bekennt sich zu einem Angriff mit einem Brandsatz auf ein türkisches Lebensmittelgeschäft. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184490

  • 7.-16.7. Düsseldorf. Ein AfD-Nachwuchspolitiker wird mit Porträtfoto und Privatadresse mit Flugblättern in seiner Nachbarschaft und auf einem linksextremen Internetportal angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/185244

  • 7.7. Frankfurt a. M. Kfz-Brandstiftung auf Pkw eines Energieversorgers. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184417

  • 6.7. Hamburg-Altona. Sachbeschädigung/Feuer. Zwei Fahrkartenautomaten werden angezündet. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184352

  • 5./6.7. Nürnberg. Sachbeschädigung. Diverse Beschädigungen an einem Trainingsareal eines Hundesportvereins. Linke Gruppe bekennt sich. Sie war im Glauben, ein Polizeigelände getroffen zu haben. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184276

  • 5.7. Kfz-Brandstiftung an Privat-Pkw eines Polizeibeamten. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184560

  • 5.7. o. O. Outing. Ein NPD-Mitglied wird im Internet unter Nennung seiner Privatadresse angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184086

  • 5.7. Leipzig. gef. Körperverletzung. Ein Teilnehmer einer Legida-Demonstration wird auf dem Weg nach Hause von einer vier bis fünfköpfigen Gruppe angegriffen und schwer am Kopf verletzt. http://www.sz-online.de/sachsen/legida-teilnehmer-verpruegelt-und-schwer-verletzt-3436001.html

  • 4./5.7. Kassel. Kfz-Brandstiftung an Privat-Pkw. http://www.hna.de/kassel/suedstadt-ort92873/kassel-wieder-brannten-zwei-autos-6541290.html

  • 4./5.7. Kassel-Südstadt. Kfz-Brandstiftung an Privat-Pkw. http://www.hna.de/kassel/suedstadt-ort92873/kassel-wieder-brannten-zwei-autos-6541290.html

  • 4./5.7. Jamlitz. Sachbeschädigung. Eine Gedenktafel einer Gedenkstätte für die Opfer sowjetischer Speziallager wird mit einem Böller beschädigt. http://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2016/07/anschlag-gedenkstaette-kz-aussenlager-jamlitz.html

  • 4.7. Berlin-Spandau. Sachbeschädigung. Angriff mit Farbe und Steinen auf eine Bankfiliale. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184072

  • 4.7. Würzburg. Sachbeschädigung. Angriff mit Farbe und Steinen auf ein Jobcenter. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183995

  • 2.7. Berlin-Friedrichshain. Sachbeschädigung. Farbangriff auf CDU-Büro. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/berlin-friedrichshain-cdu-parteibuero-mit-rigaer-kuerzel-beschmiert/13821544.html

  • 3./4.7. Berlin-Prenzlauer Berg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Immobilienbüro. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184083

  • 2./3.7. Kühlungsborn. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Bekleidungsgeschäft. http://www.svz.de/regionales/polizeiticker/kuehlungsborn-sachbeschaedigung-an-der-polizeistation-id14173466.html

  • 2./3.7. Kühlungsborn. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Polizeirevier. http://www.svz.de/regionales/polizeiticker/kuehlungsborn-sachbeschaedigung-an-der-polizeistation-id14173466.html

  • 1./2.7. Traunstein. Sachbeschädigung. Ein Schaukasten des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge wird mit Farbe beschmiert. http://www.focus.de/regional/bayern/traunstein-schmierereien-in-traunstein_id_5691735.html

  • 1.7. München-Schwabing. Kfz-Brandstiftung auf Pkw einer Immobilienfirma. https://linksunten.indymedia.org/de/node/184361

  • 1.7. Berlin-Mitte. Vers. gef. Körperverletzung. Eine Gruppe Vermummter bewirft einen Neubau mit Steinen. Ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes entgeht nur knapp einer Verletzung. http://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article207763717/Vermummte-bewerfen-Wohnhaus-in-Holzmarktstrasse-mit-Steinen.html




  • Juni (91)

    0 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
    10 Verletzte,
    8 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
    69 als Anschläge bewertete Aktionen,
    18 Brandstiftungen (davon 17 Kfz-Brandstiftungen)
    59 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
    8 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
    13 Fälle offener Militanz,
    6 sonstige Aktionen
    21 Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (davon 14 AfD, 2 SPD, 0 NPD, 0 Grüne, 4 CDU, 1 CSU)

  • 30.6. Dortmund. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Immobilienunternehmen. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183757

  • 30.6. Kassel. Sachbeschädigung. Farbangriff auf CDU-Büro. Eine pro-kurdische linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183648

  • 30.6. Kassel. Sachbeschädigung. Farbangriff auf SPD-Büro. Eine pro-kurdische linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183648

  • 30.6. Berlin-Friedrichshain. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Sicherheitsunternehmen. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183826

  • 29./30.6. Berlin-Wedding. Sachbeschädigung. Farbangriff und Glasbruch bei Immobilienunternehmen. 7 bis 8 UT flüchtig. http://www.welt.de/regionales/berlin/article156693619/Farbbeutel-Attacke-gegen-Buero-eines-Wohnungsunternehmens.html

  • 28./29.6. Berlin-Mitte. Kfz-Brandstiftung auf einen Pkw der georgischen Botschaft. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183622

  • 28./29.6. Berlin-Schönefeld. Kfz-Brandstiftung auf einen Pkw der französischen Botschaft. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183622

  • 28./29.6. Hamburg-Winterhude. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Haus einer Studentenverbindung. http://www.focus.de/regional/hamburg/kriminalitaet-farbbeutel-gegen-burschenschaftshaus_id_5682588.html

  • 28.6. Berlin-Friedrichshain. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Büro einer Immobilienfirma. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183465

  • 27./28.6. Berlin-Lichtenberg. Sachbeschädigung/Feuer. Ein Papiercontainer wird angezündet. http://www.tagesspiegel.de/berlin/linksextreme-straftaten-soko-zur-rigaer-strasse-heisst-linx/13795584.html

  • 27./28.6. Berlin-Mitte. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Gebäude eines Jobcenters. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183524

  • 27./28.6. Berlin-Wedding. Sachbeschädigung. Farbe und Steine auf Immobilienbüro. http://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2016/06/anschlag-wohnungsunternehmen-berlin-wedding.html

  • 27./28.6. Frankfurt am Main. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich dazu, Stahlkugeln auf ein hochpreisiges Wohngebäude verschossen und dabei zwölf Fensterscheiben zerstört zu haben. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183506

  • 27./28.6. Dresden-Löbtau. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Textilwarengeschäft, in dem Produkte einer angeblich rechtsgerichteten Marke verkauft werden. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183537

  • 27.6. Hamburg-Altona. Kfz-Brandstiftung. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183373

  • 27.6. Bremen. Sachbeschädigung. An einem Immobilienbüro werden Scheiben eingeworfen. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183680

  • 26./27.6. Berlin-Mitte. Sachbeschädigung. Ein Immobilienbüro wird beschädigt. http://www.tagesspiegel.de/berlin/linksextreme-straftaten-soko-zur-rigaer-strasse-heisst-linx/13795584.html

  • 26./27.6. Berlin-Prenzlauer-Berg. Sachbeschädigung. Ein Immobilienbüro wird beschädigt. Schriftzüge mit Bezug zur Rigaer Straße werden hinterlassen. http://www.tagesspiegel.de/berlin/linksextreme-straftaten-soko-zur-rigaer-strasse-heisst-linx/13795584.html

  • 26./27.6. Berlin-Mitte. Sachbeschädigung. Eine Bankfiliale wird beschädigt. Das Kürzel "R94" wird hinterlassen. http://www.tagesspiegel.de/berlin/linksextreme-straftaten-soko-zur-rigaer-strasse-heisst-linx/13795584.html

  • 26./27.6. Hamburg. Sachbeschädigung. Farbangriff und Steinwürfe auf Wohnungsneubau. Linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183378

  • 26./27.6. Berlin-Kreuzberg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Immobilienbüro. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183318

  • 26./27.6. Tübingen. Kfz-Brandstiftung auf 2 Pkw. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183300

  • 26./27.6. Weimar. Sachbeschädigung. Farbangriff auf CDU-Büro. http://www.jenapolis.de/2016/06/28/farbbeutel-anschlaege-in-weimar/

  • 26./27.6. Weimar. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Immobilienbüro. http://www.jenapolis.de/2016/06/28/farbbeutel-anschlaege-in-weimar/

  • 26./27.6. Weimar. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Anna-Amalia-Bibliothek. http://www.jenapolis.de/2016/06/28/farbbeutel-anschlaege-in-weimar/

  • 26./27.6. Weimar. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Jugendbildungs- und Begegnungsstätte. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183255 http://www.jenapolis.de/2016/06/28/farbbeutel-anschlaege-in-weimar/

  • 26.6. Leipzig. Brandstiftung. Eine mobiler Präsentationsraum für Immobilienkäufer wird angezündet und brennt aus. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183648

  • 25./26.6. Tübingen. Kfz-Brandstiftung auf einen Pkw. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183304

  • 25./26.6. Berlin-Friedrichshain. Sachbeschädigung. Ein CDU-Büro wird mit linken Parolen beschmiert. http://www.bild.de/regional/berlin/brandstiftung/schon-wieder-acht-autos-in-flammen-46496342.bild.html

  • 25./26.6. Berlin. Kfz-Brandstiftung. Acht Fahrzeuge werden angezündet. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183208

  • 25.6. Schwarzenbek. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu mehreren Schmierereien. https://linksunten.indymedia.org/en/node/183161

  • 24./25.6. München. Sachbeschädigung. Linke Parole an Haus einer Studentenverbindung. https://iftuz.wordpress.com/2016/06/25/muenchen-schmiererei-an-hauswand/

  • 24./25.6. Rottenburg. Sachbeschädigung. Ein Festzelt einer kommunalen Wählervereinigung wird zerstört. Die Täter verwechselten die Vereinigung mutmaßlich mit der AfD-Jugendorganisation Junge Alternative. http://www.tagblatt.de/Nachrichten/Opfer-einer-Verwechslung-Gemeinderatsfraktion-Junge-Aktive-erstattete-Anzeige-gegen-Unbekannt-293285.html

  • 24./25.6. Berlin-Schöneweide. Kfz-Brandstiftung auf 2 Pkw. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183155

  • 24.6. Köln. Vorbereitung eines Sprengstoffverbrechens. Bei einer Routinekontrolle wird bei einem linken Aktivisten eine funktionsbereite Rohrbombe gefunden. http://www.n-tv.de/der_tag/Linksautonomer-mit-Bombe-in-Koeln-gefasst-article18039141.html24.6. Leipzig. Kfz-Brandstiftung. Ein Fahrzeug wird angezündet. http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Erneut-Auto-in-Leipzig-angezuendet-Oberklasse-Wagen-geht-in-Flammen-auf

  • 24.6. Würzburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf einen Wohnungsneubau. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183071

  • 23./24.4. Berlin-Pankow. Vers. Körperverletzung. Ein Fahrzeug der Polizei wird mit Pflastersteinen beworfen. Die Beamten bleiben unverletzt. http://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2016/06/autos-angezuendet-berlin-einsatz-polizei-.html

  • 23./24.6. Berlin-Nikolassee. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Supermarkt. http://www.bz-berlin.de/berlin/steglitz-zehlendorf/hass-mob-schlaegt-erneut-zu-6-autos-in-berlin-nikolassee-abgefackelt

  • 23./24.6. Berlin-Nikolassee. Kfz-Brandstiftung auf 1 Pkw. http://www.bz-berlin.de/berlin/steglitz-zehlendorf/hass-mob-schlaegt-erneut-zu-6-autos-in-berlin-nikolassee-abgefackelt

  • 23./24.6. Berlin-Nikolassee. Kfz-Brandstiftung auf 5 Pkw. http://www.bz-berlin.de/berlin/steglitz-zehlendorf/hass-mob-schlaegt-erneut-zu-6-autos-in-berlin-nikolassee-abgefackelt

  • 23./24.6. Berlin-Friedrichshain. Farbangriff auf CDU-Büro. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-und-feuerwehr-im-einsatz-krawallnacht-in-berlin-autos-in-flammen-randale-in-wedding/13789134.html

  • 23./24.6. Berlin. Sachbeschädigung. Großflächiger Feuerlöscher-Farbangriff auf ein Wohnhaus. http://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2016/06/unbekannte-bespruehen-gebaeude-berlin-wedding-in-tierkostuemen-mit-farbe.html

  • 23./24.6. Berlin. Sachbeschädigung. Großflächiger Feuerlöscher-Farbangriff auf ein Jobcenter. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183036 http://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2016/06/unbekannte-bespruehen-gebaeude-berlin-wedding-in-tierkostuemen-mit-farbe.html

  • 23.6. Würzburg. Brandstiftung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu Brandstiftungen an Containern. https://linksunten.indymedia.org/de/node/182934

  • 23.6. Leipzig. Kfz-Brandstiftung. Ein Fahrzeug wird angezündet. http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Erneut-Auto-in-Leipzig-angezuendet-Oberklasse-Wagen-geht-in-Flammen-auf

  • 23.6. Ravensburg/Weingarten. Sachbeschädigung. Glasbruch an Bankfiliale. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183135

  • 22./23.6. Dresden. Kfz-Brandanschlag auf Pkw einer Rüstungsfirma. https://linksunten.indymedia.org/de/node/182962

  • 22./23.6. Rostock. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Gerichtsgebäude. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/182954

  • 22./23.6. Rostock. Sachbeschädigung. Fahrkartenautomat zerstört. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/182954

  • 22./23.6. Berlin (1). Steine und Farbe gegen drei Bankfilialen. Linke Gruppe bekennt sich. http://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2016/06/autos-angezuendet-berlin-einsatz-polizei-.html https://linksunten.indymedia.org/de/node/183411

  • 22./23.6. Berlin (2). Steine und Farbe gegen drei Bankfilialen. Linke Gruppe bekennt sich. http://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2016/06/autos-angezuendet-berlin-einsatz-polizei-.html https://linksunten.indymedia.org/de/node/183411

  • 22./23.6. Berlin (3). Steine und Farbe gegen drei Bankfilialen. Linke Gruppe bekennt sich. http://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2016/06/autos-angezuendet-berlin-einsatz-polizei-.html https://linksunten.indymedia.org/de/node/183411

  • 22./23.6. Berlin. Körperverletzung/Sachbeschädigung. Nach der Senat die Unterbringung von Flüchtlingen in einem von der linken Szene genutzten Haus beschlossen hat, kommt es an verschiedenen Stellen der Stadt zu Ausschreitungen. Ein Polizeifahrzeug wird mit Steinen beworfen Ein Polizeibeamter erleidet einen Tritt gegen den Kopf und wird verletzt. Mehrere Fahrzeuge werden beschädigt. Das Bezirksamt Kreuzberg, drei Bankfilialen, eine Verdi-Vertretung und ein SPD-Wahlkreisbüro werden mit Steinen beworfen. http://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article207719045/Brennende-Autos-und-Steinwuerfe-Randale-in-Berlin.html

  • 22./23.6. Leipzig-Connewitz/Reudnitz (3). Kfz-Brandanschlag auf ein Immobilienunternehmen. Insgesamt werden acht Fahrzeuge zerstört. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://mopo24.de/nachrichten/anschlag-auf-leipziger-immobilien-multi-70361

  • 22./23.6. Leipzig-Connewitz/Reudnitz (2). Kfz-Brandanschlag auf ein Immobilienunternehmen. Insgesamt werden acht Fahrzeuge zerstört. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://mopo24.de/nachrichten/anschlag-auf-leipziger-immobilien-multi-70361

  • 22./23.6. Leipzig-Connewitz/Reudnitz (1). Kfz-Brandanschlag auf ein Immobilienunternehmen. Insgesamt werden acht Fahrzeuge zerstört. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://mopo24.de/nachrichten/anschlag-auf-leipziger-immobilien-multi-70361

  • 22.6. München. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Architektenbüro und Schlüsselloch verklebt. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/182945

  • 22.6. Magdeburg (2). Sachbeschädigung an einem Immbilienbüro. https://linksunten.indymedia.org/de/node/182951

  • 22.6. Magdeburg (1). Sachbeschädigung an einem Immbilienbüro. https://linksunten.indymedia.org/de/node/182951

  • 21./22.6. Potsdam. Sachbeschädigung (1). Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Politikers. http://www.maz-online.de/Home/Polizei/Farbanschlag-auf-Haus-des-AfD-Politikers-Jung

  • 21./22.6. Potsdam. Sachbeschädigung (2). Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Politikers. http://www.maz-online.de/Home/Polizei/Farbanschlag-auf-Haus-des-AfD-Politikers-Jung

  • 21./22.6. Potsdam. Sachbeschädigung (3). Farbangriff auf das Privathaus eines AfD-Politikers. http://www.maz-online.de/Home/Polizei/Farbanschlag-auf-Haus-des-AfD-Politikers-Jung

  • 21.6. o. O. Eine Liste mit den Mitgliedern und ihren Privatadressen eines Dachverbands von Studentenverbindungen wird illegal im Internet veröffentlicht. https://linksunten.indymedia.org/de/node/182725

  • 20.6. Bremen-Findorff. Kfz-Brandstiftung. Der Pkw eines angeblichen Rechtsextremisten wird angezündet und brennt aus. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183413

  • 19.6. Tübingen. Sachbeschädigung. Farbangriff auf Gebäude einer Studentenverbindung. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183344

  • 18./19.6. Wiesbaden. Sachbeschädigung. Eine Gaststätte, die von AfD-Mitgliedern als Treffpunkt genutzt wird, wird mit linken Parolen besprüht. http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/lokal-in-wiesbaden-beschmiert-hier-speisen-nazis-14251462.html

  • 18.6. Oldenburg. Sachbeschädigung/Diebstahl. Ein Infostand der Partei Alfa wird währen des CSD von einer linken Gruppe angegriffen und beschädigt. http://alfa-nordwest-niedersachsen.de/blog/linksautonome-greifen-alfa-infostand-an

  • 16.6. Hamburg. Eine AfD-Politikerin wird auf steckbriefartigen Flugblättern mit Foto, Privatadresse und Namen ihrer Angehörigen als "Rassistin" angeprangert. https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/linksextreme-rufen-zu-attacken-auf-afd-frau-auf/

  • 16.6. Metten/Deggendorf. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Wohnhaus einer AfD-Kommunalpolitikerin. Während des Angriffs ist die Geschädigte mit ihren Kindern zuhause. Es entsteht Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Feuerlöscherangriff. http://www.br.de/nachrichten/niederbayern/inhalt/anschlag-auf-wohnhaus-afd-politikerin-metten-100.html

  • 14./15.6. München. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein CSU-Büro. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/182304

  • 13./14.6. Eislingen/Göppingen. Sachbeschädigung. Eingeworfene Scheiben und linke Parolen auf ein Vereinsheim, in dem eine AfD-Veranstaltung stattfinden sollte. http://www.swp.de/goeppingen/lokales/eislingen/Anschlag-auf-FC-Heim-in-Eislingen;art1210218,3880666

  • 12.6. Göttingen. Körperverletzung. Ein Mitglied einer Studentenverbindung wird von einer linksgerichteten Gruppe angegriffen, geschlagen, verletzt und mit einer reizenden Flüssigkeit besprüht. https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/vermummte-attackieren-erneut-verbindungsstudenten/

  • 11.6. Chemnitz. Sachbeschädigung. Um gegen die Bundeswehr zu protestieren, blockiert eine linke Gruppe die Straße und sprüht eine linke Parole auf die Straße. https://linksunten.indymedia.org/de/node/182184

  • 10.6. Hildesheim. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu Sachbeschädigungen an einem Pkw, an dem rechtsgerichtete Aufkleber entdeckt worden waren. https://linksunten.indymedia.org/de/node/181539

  • 9.6. Göttingen. Körperverletzung. Ein Verbindungsstudent wird von mehreren Vermummten angegriffen, geschlagen und im Gesicht verletzt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/119508/3349135

  • 8.6. Frankenberg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Bundeswehrkaserne. http://www.freiepresse.de/LOKALES/MITTELSACHSEN/FLOEHA/Farbbeutel-Anschlag-auf-Wettiner-Kaserne-artikel9543388.php

  • 5./6.6. Greifswald. Sachbeschädigung. An einer Gaststätte, in der eine AfD-Veranstaltung stattfinden sollte, werden Scheiben eingeschlagen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/181254http://www.welt.de/regionales/mecklenburg-vorpommern/article156000284/Angriff-auf-AfD-Tagungsort-in-Greifswald.html

  • 5.6. München. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich dazu, einen Pkw eines angeblichen Rechtsextremisten während eines Treffens seiner Gruppe schwer beschädigt zu haben. https://linksunten.indymedia.org/de/node/181237

  • 5.6. Köln. Körperverletzung (Vers.). Bei einer linksgerichteten Demonstration gegen die Einladung der AfD zu einer Podiumsdiskussion wird ein Fotograf geschlagen. http://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/birlikte-diskussion-100.html

  • 5.6. Berlin-Neukölln. Körperverletzung. Ein Infostand der AfD wird mit roter Farbe angegriffen. Als einer der Geschädigten den Täter festhalten wird, erleidet der Geschädigte einen Faustschlag ins Gesicht und wird leicht verletzt. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/auseinandersetzungen-bei-wahlkampf-in-berlin-zwei-angriffe-gegen-afd-wahlstaende/13689540.html

  • 5.6. Berlin-Pankow. Menschenwürde. Ein AfD-Mitglied wird an einem Infostand von einer Passantin angespuckt. Anschließend kommt es zu einem Gerangel. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/auseinandersetzungen-bei-wahlkampf-in-berlin-zwei-angriffe-gegen-afd-wahlstaende/13689540.html

  • 4.6. Dortmund. Körperverletzung. Bei Ausschreitungen anlässlich einer Demonstration des rechten Spektrums werden drei Polizeibeamte durch Gegendemonstranten verletzt. http://www.n-tv.de/politik/Drei-Verletzte-bei-Neonazi-Demo-article17861036.html

  • 4.6. Duisburg. Körperverletzung/Landfriedensbruch. Zehn bis fünfzehn Vermummte schlagen auf zwei Personen ein. Die Opfer werden mit Pfefferspray verletzt und müssen im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei vermutet die Täter im linksextremen Spektrum. Das Fahrzeug von einem Opfer wird in Brand gesetzt. Es entsteht ein Schaden von 3.000 Euro. http://www.welt.de/regionales/nrw/article156027182/Vermummte-verpruegeln-Maenner-auf-offener-Strasse.html

  • 3.6. Jena. Sachbeschädigung. Ein Rastplatz wird mit linken Symbolen besprüht. http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Beliebten-Rastplatz-in-Jena-beschmiert-1359654847

  • 2.6. Eisenberg. Sachbeschädigung. Ein AfD-Büro wird mit Farbe beworfen. http://www.welt.de/regionales/thueringen/article155949935/Farbanschlag-auf-AfD-Wahlkreisbuero-in-Eisenberg.html

  • Anfang Juni. Baden-Württemberg. Sachbeschädigung (1). Fünf Jagdhochsitze werden beschädigt/zerstört. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183617

  • Anfang Juni. Baden-Württemberg. Sachbeschädigung (2). Fünf Jagdhochsitze werden beschädigt/zerstört. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183617

  • Anfang Juni. Baden-Württemberg. Sachbeschädigung (3). Fünf Jagdhochsitze werden beschädigt/zerstört. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183617

  • Anfang Juni. Baden-Württemberg. Sachbeschädigung (4). Fünf Jagdhochsitze werden beschädigt/zerstört. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183617

  • Anfang Juni. Baden-Württemberg. Sachbeschädigung (5). Fünf Jagdhochsitze werden beschädigt/zerstört. https://linksunten.indymedia.org/de/node/183617

  • o. D. Zella-Mehlis. Sachbeschädigung. Eine Gaststätte, die der AfD als Stammtisch dient, wird mit roter Farbe besprüht. Der Schaden wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt. http://www.thueringen24.de/thueringen/article207754477/Gaststaette-von-AfD-Stammtisch-in-Zella-Mehlis-attackiert.html

  • o. D. Leipzig. Besetzung. Ein Bahngebäude wird besetzt. http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Bahngelaende-in-Leipzig-Connewitz-besetzt-Probenraeume-und-Werkstatt-geplant




  • Mai (137)

    0 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
    mind. 106 Verletzte,
    68 als Anschläge bewertete Aktionen,
    14 Brandstiftungen (davon 10 Kfz-Brandstiftungen)
    79 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
    25 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
    30 Fälle offener Militanz,
    19 sonstige Aktionen
    42 Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (31 AfD, 4 NPD, 2 SPD, 1 Die Linke, 1 Grüne, 2 Pro Deutschland, 1 SVP)

  • 30./31.5. Hamburg. Sachbeschädigung Eine linke Gruppe greift ein Immobilienbüro mit Steinen und Farbe an .https://linksunten.indymedia.org/de/node/181055

  • 30.5. Berlin-Charlottenburg. Sachbeschädigung. Die Scheiben eines SPD-Büros werden beschädigt. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://www.tagesspiegel.de/berlin/bezirke/kudamm/rumaenen-in-berlin-linksextremisten-mobilisieren-gegen-camp-raeumung/13663592.html

  • 29./30.5. Jena. Sachbeschädigung. Ein Gruppe von fünf Personen beschmiert einen Möbelmarkt und einen Bus mit linken Symbolen. http://jena.otz.de/web/lokal/leben/blaulicht/detail/-/specific/Polizei-Jena-Maennergruppe-beschmiert-Moebelmarkt-und-Bus-Motorrad-gestohlen-699654502

  • 29./30.5. Hamburg/Rissen. Brandstiftung auf einen Polizeicontainer. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180648

  • 29./30.5. Graz (A). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf die Wohnung eines Anhängers der Identitären Bewegung. Fensterscheiben werden zerstört. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180645

  • 29.5. Bremen. Sachbeschädigung. Das Wohnhaus eines AfD-Politikers wird von bis zu sieben Vermummten angegriffen. Das Haus wird mit Montageschaum besprüht und mit Farbbeuteln beworfen. http://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-stadtreport_artikel,-Farb-Attacke-auf-Wohnhaus-von-AfD-Politiker-_arid,1387025.html

  • 28./29.5. Berlin-Mitte. Brandstiftung. Acht Fahrzeuge und ein Rohbau werden angezündet. An einem Baubüro, einem Immobilienbüro, einem Umspannwerk, einem Hotel und einem Supermarkt werden Sachbeschädigungen verübt. Zwei brennende Barrikaden werden errichtet und Krahenfüße ausgelegt. Ein Funkwagen wird durch die Krähenfüße beschädigt. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://www.bild.de/regional/berlin/linksextremismus/bekennerschreiben-zu-feuer-randale-in-berlin-46037310.bild.html

  • 28.5. Zugstrecke München-Augsburg. Gefährliche Körperverletzung. Sieben Konzertbesucher greifen auf der Anreise zwei Personen nach einer politischen Diskussion an. Die zwei Geschädigten werden leicht verletzt. http://www.donaukurier.de/nachrichten/bayern/Augsburg-Muenchen-Schlaegerei-im-Zug-nach-politischer-Diskussion;art155371,3224197

  • 28.5. Weil am Rhein. Körperverletzung. Während einer ungenehmigten Demonstration einer PKK-nahen Organisation kommt es zu Körperverletzungsdelikten gegen Polizeibeamte. Ein Polizist wird verletzt. 35 Personen werden festgesetzt. http://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.weil-am-rhein-gewaltszenen-nach-versammlung.47842564-8a5c-4ad2-92b0-5f947b658bfc.html

  • 28.5. o.O./Erfststadt. Outing. Ein AfD-Mitglied wird mit Porträtfoto und Adresse angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180445

  • 28.5. Zwickau. Sachbeschädigung. Ein AfD-Büro wird mit Farbe beworfen. http://www.tv-zwickau.de/2016/05/29/farbanschlag-auf-afd-buergerbuero/

  • 28.5. Berlin-Prenzlauer Berg. Sachbeschädigung. Ein Unbekannter bespritzt AfD-Standbetreuer und deren Stand mit Farbe. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/prenzlauer-berg-afd-infostand-beschmiert/13655842.html

  • 28.5. Magdeburg. Vers. Körperverletzung/Menschenwürde. Eine Politikerin der Partei Die Linke wird mit einer Torte beworfen. Eine linke Gruppe bekennt sich. Es wird wegen Vers. Körperverletzung und Sachbeschädigung ermittelt. http://www.tagesspiegel.de/politik/linke-parteitag-in-magdeburg-aktivisten-attackieren-wagenknecht-mit-torte/13654798.html

  • 28.5. Ingolstadt. Körperverletzung. Eine schwarz gekleidete Person greift einen AfD-Stand an. Ein AfD-Standbetreuer wird verletzt und muss im Krankenhaus behandelt werden. Der Täter flüchtet. http://ingolstadt-today.de/lesen--attacke-auf-afd-stand[26920].html

  • 26./27.5. Leipzig. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf einen Kiosk. In dem Geschäft werden rechte Publikationen geführt. Fensterscheiben werden zerstört. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180638

  • 26./27.5. Berlin-Lichtenberg. Sachbeschädigung. Angriff auf Firma eines AfD-Politikers. Eine Scheibe wird eingeworfen. In das Innere wird Farbe gesprüht. Eine Überwachungskamera wird abmontiert. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180458 http://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2016/05/berlin-lichtenberg-farbanschlag-auf-firma-des-afd-politikers-andreas-wild.html

  • 26./27.5. Berlin-Friedrichshain. Kfz-Brandstiftung. Elf Fahrzeuge der Deutschen Bahn werden angezündet. Der Polizeiliche Staatschutz ermittelt. http://www.neues-deutschland.de/artikel/1013362.brandanschlag-auf-bahn-autos.html

  • 26.5. Bern (CH). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbanschlag auf ein Gebäude des Migrationdienstes. http://bazonline.ch/schweiz/standard/Linksextreme-hetzen-gegen-Fluechtlingshilfswerke/story/11776963

  • 26.5. Oldenburg. Sachbeschädigung. Mindestens zwei Personen verüben einen Farbanschlag auf das Haus eines NPD-Politikers. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. http://www.nwzonline.de/oldenburg/blaulicht/staatsschutz_a_31,0,745348664.html

  • 25./26.5. Neumünster. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf eine rechte Kneipe. Fensterscheiben werden zerstört. In das Innere wird Farbe und Buttermilch geworfen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180236

  • 25.5. Berlin-Friedrichshain. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe (Gentrifizierungsgegner) bekennt sich zu einer Sachbeschädigung an einer Wand. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180330

  • 25.5. Hamburg. Sachbeschädigung/Feuer. Während einer linken Spontandemonstration wird ein Müllcontainer angezündet. http://www.bild.de/regional/hamburg/brand/muellcontainer-in-flammen-polizei-ermittelt-45971430.bild.html

  • 25.5. Spremberg. Sachbeschädigung. Eine Schule wird mit linken Parolen besprüht. http://www.niederlausitz-aktuell.de/spree-neisse/item/61525-polizeimeldungen-aus-dem-landkreis-spree-neisse.html

  • 25.5. Nürnberg. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf eine Gaststätte, die der AfD als Veranstaltungsort dient. Scheiben werden entglast. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180191

  • 25.5. Blankenburg. Sachbeschädigung. Unbekannte schlagen ein Fenster einer Parfümerie ein und hinterlassen den Schriftzug "Hetzer". Eine Angestellte ist Mitglied in einer asylkritischen Bewegung. http://www.volksstimme.de/lokal/halberstadt/zeugen-gesucht-unbekannte-demolieren-parfuemerie

  • 25.5. Binz. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbanschlag auf ein Hotel, das der AfD als Veranstaltungsort dienen soll. Weitere Gebäude werden beschmiert. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/3337485 https://linksunten.indymedia.org/en/node/180210

  • 24./25.5. Eichstätt. Sachbeschädigung (2). Farbangriff auf eine Metzgerei. Da es sich um Wasserlösliche Farbe handelt, ist unklar, ob ein Schaden entstanden ist. http://www.donaukurier.de/lokales/polizei/eichstaett/Eichstaett-dkonline_PMG-0815-Farbanschlag-auf-Metzgerei-Polizei-bittet-um-Hinweise;art64748,3222494

  • 24./25.5. Eichstätt. Sachbeschädigung (1). Farbangriff auf eine Metzgerei. Da es sich um Wasserlösliche Farbe handelt, ist unklar, ob ein Schaden entstanden ist. http://www.donaukurier.de/lokales/polizei/eichstaett/Eichstaett-dkonline_PMG-0815-Farbanschlag-auf-Metzgerei-Polizei-bittet-um-Hinweise;art64748,3222494

  • 24.5. Nürnberg. Sachbeschädigung. Linksgerichtete Aktivisten attackieren eine Halle mit Steinen und Farbe. Die Tat richtet sich gegen die Entscheidung der SPD-geführten Stadtverwaltung der AfD Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180221

  • 24.5. Hamburg. Brandstiftung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu mehreren Brandstiftungen. https://linksunten.indymedia.org/en/node/180004

  • 24.5. Luzern (CH). Diebstahl. Eine linke Gruppe entfernt Schweizer Nationalflaggen der Jugendorganisation der SVP aus einem Schrebergarten und zündet sie an. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/05/97517.shtml

  • 23.5. Neuruppin. Sachbeschädigung. Ein Gegendemonstrant kappt das Stromkabel einer AfD-Sprechanlage. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180785
    http://www.maz-online.de/Lokales/Ostprignitz-Ruppin/Stoerer-bei-AfD-Demo-in-Neuruppin

  • 23.5. Dresden. Körperverletzung. Fünf Pegida-Demonstranten werden auf dem Heimweg in ihrem Fahrzeug von circa zehn Unbekannten mit Fahrradschlößern und Knüppeln angegriffen. Mindestens ein Opfer wird verletzt. Es entstehen Schäden am Fahrzeug. https://linksunten.indymedia.org/en/node/180030

  • 22./23.5. Wiesbaden. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Lokal, in dem sich AfD-Mitglieder regelmäßig treffen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/179701 http://hessenschau.de/politik/anti-afd-attacke-laesst-wirtin-verzweifeln,afd-wiesbaden-schmierereien-100.html

  • 22.5. Bern (CH). Sachbeschädigung. Nach einer linken Feier formiert sich ein Demonstrationszug. Es werden mehrere Sachbeschädigungen begangen. Der Schaden beträgt 300.000 Schweizer Franken. http://www.20min.ch/schweiz/bern/story/Krawall-Schaden-betraegt-300-000-Franken-24611524

  • 21./22.5. München. Körperverletzung. Circa 20 Gentrifizierungsgegner bewerfen ein Bauprojekt mit Farbe gefüllten Flaschen und greifen einen Sicherheitsmann an. http://www.top-fm.de/regional/nachrichten/muenchen-farbattacke-auf-glockenbach-suiten_32218.html

  • 21.5. Neumünster. Körperverletzung. Ein rechter Demonstrant wird von Gegendemonstranten geschlagen und leicht verletzt. https://www.facebook.com/enrico.pridohl.988/posts/1575108339455831

  • 21.5. Mannheim. Gefährliche Körperverletzung. PKK-Sympathisanten greifen auf einer Demonstration Polizeibeamte mit Tritten und Pfefferspray an. Drei Beamte werden verletzt. http://www.nachrichtenxpress.com/05/2016/kurden-demo-in-mannheim-pkk-symphatisanten-verletzen-polizisten/

  • 21.5. Göttingen. Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten versuchen Polizeisperren zu durchbrechen. Es kommt zu Angriffen auf Polizeibeamte. Ein Polizeibeamter wird verletzt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/119508/3332773

  • 21.5. Weimar. Sachbeschädigung. Mehrere Pkw, die angeblich im Eigentum von Rechtsextremen stehen, werden von linken Aktivisten beschädigt, Scheiben eingeschlagen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/179686

  • 20.5. Bielefeld. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Vor einer "Biegida"-Demonstration werden zwei Punks wegen Beleidigung und Widerstand gegen Polizeibeamte festgenommen. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/3332545

  • 19./20.5. Hamburg-Harburg. Sachbeschädigung. Ein Zaun eines Einkaufszentrums wird beschädigt. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/179699

  • 19.5. Obertraubling. Sachbeschädigung. Ein Verbrauchermarkt wird mit dem Schriftzug "Fuck off Nazis" besprüht. http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-land/gemeinden/obertraubling/box-fuer-einkaufswagen-beschmiert-21397-art1381088.html

  • 19.5. Ulm. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Lokal, in dem sich AfD-Mitglieder regelmäßig treffen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/179508

  • 18.5. Schwerin. Fahrl. Körperverletzung/Sachbeschädigung. Ein Unbekannter schlägt auf einen AfD-Wahlkampftisch. Durch einen umfallenden heißen Kaffee wird eine AfD-Politikerin leicht verletzt. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108746/3330594

  • 18.5. Potsdam. Vers. Körperverletzung. Ein linker Gegendemonstranten wirft mit einer Flasche auf Polizeibeamte. Zwei Gegendemonstranten werden in Gewahrsam genommen. http://www.pnn.de/potsdam/1078535/

  • 18./19.5. Potsdam. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Gebäude des Innenministeriums. In Tatortnähe werden zwei Personen festgenommen. http://www.pnn.de/potsdam/1078381/

  • 18./19.5. Potsdam. Kfz-Brandstiftung. Brandanschlag auf ein Polizeifahrzeug. Die Flammen können gelöscht werden. http://www.pnn.de/potsdam/1078381/

  • 17./18.5. Berlin-Friedrichshain. Kfz-Brandstiftung. Zwei Fahrzeuge werden angezündet. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/polizei-sieht-politisches-motiv-zwei-porsche-angezuendet/13607902.html

  • 17.5. Lausitz. Sachbeschädigung. Ein Zug entgleist aufgrund von Gleismanipulation. Es ensteht ein erheblicher Sachschaden. Zuvor gab es linke Proteste gegen den Betreiber. http://www.lr-online.de/nachrichten/Tagesthemen-Kohlebahn-am-Dienstag-kurz-entgleist;art307853,5470703

  • 17.5. Dortmund. Ein angeblicher Rechtsextremist wird mit Porträtfoto im Internet, in seiner Nachbarschaft und bei seinem Arbeitgeber angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/179121

  • 17.5. Berlin. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbangriff auf eine Studentenverbindung. https://linksunten.indymedia.org/de/node/179162

  • 16./17.5. Ludwigsfelde. Sachbeschädigung. Farbangriff auf AfD-Büro. http://www.focus.de/regional/brandenburg/kriminalitaet-farbattacke-auf-afd-buergerbuero-in-ludwigsfelde_id_5540335.html

  • 16.5. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Körperverletzung. Auf einer Demonstration für ein unabhängiges Kurdistan und linke Projekte werden Polizisten u.a. mit Flaschen angegriffen. Ein Beamter wird verletzt. Acht Personen werden festgenommen. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/berlin-kreuzberg-polizei-loeste-kurdische-demonstration-auf/13602160.html

  • 16.5. Coburg. Körperverletzung. Ein Teilnehmer einer Veranstaltung von Studentenverbindungen wird von zwei Männern und einer Frau mehrfach gegen den Kopf geschlagen. Das Opfer stürzt und schneidet sich an einer Glasscherbe. http://www.nordbayern.de/region/coburger-convent-mann-geschlagen-und-mutzen-geklaut-1.5204089

  • 16.5. Basel (CH). Kfz-Brandstiftung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Brandanschlag auf ein Fahrzeug eines Baukonzerns. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/05/97474.shtml

  • 15./16.5. Marienberg. Sachbeschädigung. Zwei Fahrzeuge eines AfD-Politikers werden beschädigt. Die Fensterscheiben werden eingeschlagen. http://afd-fraktion-sachsen.de/presse/pressemitteilungen/historisch-wertvolle-trabant-autos-wahrscheinlich-von-linksextremisten-zerstoert.html

  • 15./16.5. Dresden. Sachbeschädigung. Pegida-feindliche Parolen werden gesprüht. Drei Tatverdächtige werden gestellt. http://t.dnn.de/Dresden/Polizeiticker/Polizeiticker-Dresden/Anti-Pegida-Schmierereien-am-Neustaedter-Markt-in-Dresden

  • 15.5. (A). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu Sachbeschädigungen an einer Autobahnbaustelle. https://linksunten.indymedia.org/de/node/179160

  • 14./15.5. Coburg. Diebstahl (1). Es kommt zu einem Diebstahl von Studentenverbindungsmützen. Die Täter werden identifiziert. http://www.infranken.de/regional/coburg/Coburger-Convent-verlaeuft-weitgehend-friedlich;art214,1873091

  • 14./15.5. Coburg. Diebstahl (2). Es kommt zu einem Diebstahl von Studentenverbindungsmützen. Die Täter werden identifiziert.
    http://www.infranken.de/regional/coburg/Coburger-Convent-verlaeuft-weitgehend-friedlich;art214,1873091

  • 14./15.5. Coburg. Sachbeschädigung. Es kommt zu Schmierereien mit Bezug auf eine Veranstaltung von Studentenverbindungen. http://www.infranken.de/regional/coburg/Coburger-Convent-verlaeuft-weitgehend-friedlich;art214,1873091

  • 14.5. Berlin-Friedrichshain. Körperverletzung. Bei einer linken Demonstration wird ein Haus besetzt. Polizisten werden beworfen. Bei Festnahmen werden zwei Polizisten durch Bisse verletzt. http://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article207568105/Polizisten-mit-Schaumstoffsteinen-beworfen-und-gebissen.html

  • 14.5. Göttingen. Sachbeschädigung. Das Haus einer Studentenverbindung wird mit einer linken Parole beschmiert. https://iftuz.wordpress.com/2016/05/15/goettingen-fassade-beschmiert/

  • 14.5. Dresden. Sachbeschädigung. Gentrifizierungsgegner bekennen sich zu Anschlägen auf mehrere Immobilien. https://linksunten.indymedia.org/de/node/178999

  • 14.5. Ludwigsfelde. Sachbeschädigung. Farbanschlag auf ein AfD-Büro. Am Tatort wird der Schriftzug "Refugees welcome" hinterlassen. http://www.berliner-zeitung.de/berlin/polizei/polizeireport-rauchbomben-geraten-bei-filmdreh-ausser-kontrolle-24070158

  • 14.5. Welzow. An einem Kohlekraftwerk kommt es zu Ausschreitungen linker Aktivisten. https://mopo24.de/nachrichten/blockierungen-landfriedensbruch-und-festnahmen-lausitz-polizei-vattenfall-welzow-braunkohle-68466

  • 13.5. Gorleben. Sachbeschädigung. Linke Demonstranten zerschneiden einen Zaun am Bergwerkgelände und bewerfen Polizeibeamte mit Farbbeuteln. http://wendland-net.de/post/widerstandspartie-kleine-auseinandersetzungen-mit-der-polizei-57918

  • 13.5. Berlin-Wedding. Sachbeschädigung. Drei Unbekannte bespritzen drei Standbetreuer von der Partei Pro Deutschland. Es entsteht Sachschaden. http://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article207564515/Wedding-Ketchup-Attacke-auf-Mitglieder-von-Pro-Deutschland.html

  • 12./13.5. Tübingen. Eine linke Gruppe bekennt sich zu Sachbeschädigungen am Rathaus. Es werden gegen einen Grünen-Politiker gerichtete Parolen hinterlassen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/178806

  • 12./13.5. Duisburg. Kfz-Brandstiftung. Ein Motorroller der NPD/BfD wird angezündet. https://linksunten.indymedia.org/de/node/179390

  • 12./13.5. Kiel. Sachbeschädigung. Böller-/Sprengstoffanschlag auf die AfD-Geschäftsstelle. http://www.shz.de/regionales/schleswig-holstein/polenboeller-sprengstoffanschlag-auf-afd-geschaeftsstelle-id13691036.html

  • 12.5. Hameln. Körperverletzung. Vier Vermummte stören eine AfD-Veranstaltung. Ein Gast wird durch einen Ellbogenstoß leicht verletzt. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Hausfriedensbruch. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57895/3326691

  • 12./13.5. Eisenach. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Denkmal von Studentenverbindungen. https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/farbanschlag-auf-burschenschaftsdenkmal/

  • 11.5. Niedereisenhausen. Sachbeschädigung. Schriftzüge im Zusammenhang mit der Flüchtlingsproblematik und ein durchgestrichenes Hakenkreuz werden gesprüht. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43648/3326130

  • 11.5. Braunschweig. Gefährliche Körperverletzung. Eine Person wird von 20 Vermummten mit Schlagstöcken, Tritten, Flaschen und Pfefferspray angegriffen. Die Angreifer rufen mehrmals "Nazis raus". Das Opfer wird leicht verletzt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11554/3325833

  • 11.5. Essen. Gefährliche Körperverletzung. Zwei Teilnehmer eine rechten Demonstration werden von sechs Vermummten angegriffen. Ein Täter soll einen Schlagring eingesetzt haben. Die beiden Opfer werden im Krankenhaus behandelt. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11562/3326030

  • 11.5. Chemnitz. Kfz-Brandstiftung. Der Pkw eines Pro-Chemnitz-Mitglieds wird angezündet. Der Staatsschutz ermittelt. http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Auto-in-Flammen-Staatsschutz-ermittelt-artikel9516646.php

  • 11.5. Berlin. Kfz-Brandstiftung. Ein Polizeifahrzeug wird angezündet. Der Lkw war einer Schule für einen Karnevalsumzug geliehen worden. Eine linke Gruppe bekennt sich.http://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/linksradikale-haben-karnevals-wagen-von-schuelern-abgefackelt https://linksunten.indymedia.org/de/node/179471

  • 10./11.5. Freiberg. Sachbeschädigung. Vor ein AfD-Büro werden linke Parolen geschmiert. http://www.freiepresse.de/LOKALES/MITTELSACHSEN/FLOEHA/Kreis-AfD-eroeffnet-Buero-in-Freiberg-artikel9515360.php

  • 10.5. Bonn. Hausbesetzung. https://linksunten.indymedia.org/de/node/178611

  • 9.5. Hamburg. Nötigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einer Blockade eines Tierversuchslabor. Die Aktivisten ketten sich mit Fahrradschlössern und Armrohren an die Einfahrtstore. https://linksunten.indymedia.org/de/node/178492

  • 9.5. Dresden. Sachbeschädigung. Am Rande einer Pegida-Demonstration besprüht ein Gegendemonstrant das Luther-Denkmal mit einem Antifa-Zeichen. Eine Pegida-Fahne wird entwendet. https://mopo24.de/nachrichten/vor-den-augen-den-polizei-linke-beschmieren-luther-denkmal-68206

  • 8./9.5. Leipzig. Sachbeschädigung. Unbekannte schütten in ein AfD-Büro eine übel riechende Flüssigkeit (vermutlich Buttersäure). http://www.radioleipzig.de/nachrichten/lokalnachrichten/zwei-afd-bueros-in-der-stadt-angegriffen-1223343/

  • 8./9.5. Leipzig. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein AfD-Büro. http://www.radioleipzig.de/nachrichten/lokalnachrichten/zwei-afd-bueros-in-der-stadt-angegriffen-1223343/

  • 8./9.5. Gera. Sachbeschädigung. Steinwürfe gegen ein AfD-Büro. http://gera.otz.de/web/lokal/leben/blaulicht/detail/-/specific/Polizei-sucht-Zeugen-Pflastersteine-fliegen-gegen-AfD-Buero-in-Gera-1976453943

  • 8.5. Wien. Körperverletzung (vers.). Eine Gruppe von 120 linken Gegendemonstranten greift mit Baseballschlägern und Feuerwerkskörpern eine Mahnwache dreier rechtsgerichteter Aktivisten. Laut Polizeiangaben kommt niemand zu schaden. http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/wien/Rechte-Mahnwache-von-Linken-attackiert/234865466

  • 7.5. Berlin. Vers. Körperverletzung. Gegendemonstranten werfen mit Flaschen. http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/05/08/berlin-rechte-verlesen-boehmermann-gedicht-auf-demonstration/

  • 7.5. Hannover. Sachbeschädigung. Mehrere Personen aus der autonomen Szene reißen Bauzäune um. Die Polizei ermittelt wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung. http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Autonome-reissen-Bauzaeune-am-Weissekreuzplatz-ein

  • 7.5. Banteln. Brandstiftung. Brandanschlag auf einen Schießstand. Es entsteht ein Schaden von mind. 150.000. Euro. Eine Alf-Gruppe bekennt sich. http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Uebersicht/Brandanschlag-auf-Schiessanlage-in-Bantel-Polizei-ermittelt-gegen-Tierschuetzer

  • 7.5. Brenner (A). Körperverletzung. Bei einer illegalen Demonstration von mehrheitlich italienischen Linksaktivisten kommt es zu massiven Ausschreitungen. Mehrere Menschen werden verletzt. http://www.krone.at/Oesterreich/Brenner_Wueste_Ausschreitungen_an_unserer_Grenze!-Anarchisten-Randale-Story-509058

  • 6.5. Berlin. Sachbeschädigung. Linke Parole an die Fassade eines Rüstungsunternehmens. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/178347

  • 5.5. Berlin. Körperverletzung (Vers.). Eine linke Gruppe bekennt sich, Scheiben einer angeblich rechtsgerichteten Lokalität zerstört zu haben und Pfefferspray ins Innere gesprüht zu haben. https://linksunten.indymedia.org/de/node/178323

  • 5.5. Zugstrecke Lausanne-Bern (CH). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbangriff auf einen Zug.
    http://switzerland.indymedia.org/de/2016/05/97343.shtml

  • 5.5. Zugstrecke Thun-Bern (CH). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbangriff auf einen Zug. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/05/97343.shtml

  • 5.5. Döbeln. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein SPD-Büro. Die Täter bemalen Scheiben mit Hammer und Sichel.
    http://www.sz-online.de/nachrichten/spd-parteibuero-beschmiert-3389731.html

  • 5.5. Frankfurt a. M. Räuberischer Diebstahl. Während eines Frühschoppens einer Studentenverbindung kommt es zu Diebstählen durch linksmotivierte Gegendemonstranten. http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Straftaten-gegen-Burschen;art675,2014513

  • 5.5. Frankfurt a. M. Sachbeschädigung. Eine Linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbangriff mit Sachbeschädigung auf das Haus einer Studentenverbindung. https://linksunten.indymedia.org/de/node/178533

  • 4.5. Reckershausen. Kfz-Brandstiftung. Das Fahrzeug eines Mitglieds einer asylkritischen Gruppe wird angezündet. Die Polizei geht von einem politischem Motiv aus. Es ensteht ein Sachschaden von 50.000 Euro. http://www.hna.de/lokales/goettingen/friedland-ort108199/brandanschlag-reckershausen-landrat-reuter-erschrocken-besorgt-6381527.html

  • 4.5 Herford. Hausfriedensbruch. Eine Gruppe linksmotivierter Jugendlicher dringt gegen den Willen der Veranstalter in eine AfD-Veranstaltung ein. Die Polizei ermittelt wegen Hausfriedensbruch. http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Herford/Herford/2360340-Vermummte-stuermen-Saal-eines-Herforder-Hotels-Radikale-stoeren-AfD-Parteitag

  • 3./4.5. Frankfurt a. M. (1). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu Farbangriffen auf die Häuser zweier Studentenverbindungen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/178101

  • 3./4.5. Frankfurt a. M. (2). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu Farbangriffen auf die Häuser zweier Studentenverbindungen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/178101

  • 3./4.5. Ludwigsfelde. Sachbeschädigung. Die Glasfassade eines AfD-Büros wird mit einem Stein eingeworfen. http://maz-online.de/Brandenburg/AfD-Buero-in-Ludwigsfelde-attackiert

  • 3.5. Stade. Sachbeschädigung. An eine Polizeistation wird "Free Schubi" gesprüht. Der Schriftzug bezieht sich auf einen Bremer, der wegen linksmotivierter Gewalt angeklagt ist. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59461/3318493

  • 3.5. Berlin-Neukölln. Körperverletzung. Mehrere Aktivisten dringen gewaltsam in eine Ferienwohnung ein. Das besetzte Haus wird von der Polizei geräumt. 29 Personen werden festgenommen. Es wird u. a. wegen Hausfriedensbruch und Körperverletzung ermittelt. http://www.zeit.de/gesellschaft/2016-05/berlin-hausbesetzung-ferienwohnungen-airbnb-polizei

  • 2.5. Leipzig. Verstoß VersG. Gegen 163 Gegendemonstranten wird wegen Verdachts einer groben Störung einer öffentlichen Versammlung ermittelt. http://www.bild.de/regional/leipzig/pegida/neuer-aerger-nach-sitzblockade-gegen-legida-demo-45700458.bild.html

  • 2.5. Berlin-Lichtenberg. Kfz-Brandstiftung. Unbekannte zünden ein Fahrzeug einer Sicherheitsfirma an. Das Feuer greift auf ein zweites Fahrzeug über. Die Firma wurde in der Vergangenheit mehrfach Opfer linksextremer Angriffe. http://www.bz-berlin.de/berlin/lichtenberg/brandanschlag-auf-firmenwagen-in-lichtenberg

  • 1.5. Basel (CH). Sachbeschädigung. Eine Linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf eine Zollkreisdirektion. Mehrere Grafittis werden hinterlassen. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/05/97311.shtml

  • 1.5. Erfurt. Körperverletzung (Vers.). Linke Demonstranten bewerfen Polizeibeamte mit einer Flasche und einem Absperrgitter. Drei Täter werden vorläufig festgenommen. http://www.tlz.de/web/zgt/leben/detail/-/specific/1-Mai-in-Erfurt-Polizistin-verletzt-Pfefferspray-und-Schlagstoecke-eingesetzt-1446020026

  • 1.5. Arnstadt. Sachbeschädigung. Eine Scheibe eines AfD-Büros wird zerstört. https://www.facebook.com/photo.php?fbid=489010057961563&set=a.415269778668925.1073741842.100005577186311&type=3&theater

  • 1.5. Prenzlau. Kfz-Brandstiftung. Eine Polizeifahrzeug wird in Brand gesetzt. Der Staatsschutz ermittelt. http://www.nordkurier.de/prenzlau/streifenwagen-in-brand-gesteckt-0222305305.html

  • 1.5. Gelsenkirchen. Sachbeschädigung. Demonstranten werfen Farbbeutel. http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/mairedner-in-gelsenkirchen-fordern-solidaritaet-global-und-lokal-id11786460.html

  • 1.5. Aachen. Sachbeschädigung. Das Wohnhaus eines AfD-Politikers und Häuser in der Umgebung werden mit linken Parolen beschmiert. https://www.facebook.com/markus.mohr.1984/posts/566600553519808

  • 1.5. o. O. Auf einem Internetportal der linken Szene wird eine Teilnehmerliste des aktuellen AfD-Bundesparteitages mit über 2.000 Namen, Adressen und Telefonnummern von Teilnehmern veröffentlicht. [Link liegt vor].

  • 1.5. Berlin-Kreuzberg. Körperverletzung. Während der alljährlichen Mai-Krawalle werden 59 Polizeibeamte verletzt. 42 Personen werden festgenommen. http://www.berliner-zeitung.de/berlin/polizei/1--mai-in-kreuzberg-59-polizisten-wurden-verletzt--42-personen-festgenommen-23993644

  • 1.5. Schwerin. Nötigung. Linksgerichtete Aktivisten versuchen eine Polizeisperre zu durchbrechen, um zu einer NPD-Demonstration vorzudringen. http://www.svz.de/lokales/zeitung-fuer-die-landeshauptstadt/schwerin-im-ausnahmezustand-id13585496.html

  • 1.5. Bochum. Körperverletzung. Anlässlich einer NPD-Demonstration greifen linksgerichtete Gegendemonstranten Polizisten an. Vier Beamte werden verletzt. 306 Gegendemonstranten werden in Gewahrsam genommen. http://www.derwesten.de/staedte/bochum/polizei-relativiert-ihre-einschaetzung-zur-demo-aimp-id11793001.html
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/05/01/schwere-ausschreitungen-bei-demos-in-bochum-und-plauen/

  • 1.5. Stuttgart. Sachbeschädigung. Farbbeutel auf das Haus einer Studentenverbindung. https://iftuz.wordpress.com/2016/05/01/stuttgart-farbanschlag-bei-politischen-protesten/http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.proteste-gegen-afd-polizei-verteidigt-vorgehen-gegen-anti-afd-aktivisten.045b6f7a-a92a-4917-9df3-95db3633e040.html

  • 1.5. Stuttgart. Sachbeschädigung. Farbbeutel auf das Haus einer Studentenverbindung. https://iftuz.wordpress.com/2016/05/01/stuttgart-farbanschlag-bei-politischen-protesten/http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.proteste-gegen-afd-polizei-verteidigt-vorgehen-gegen-anti-afd-aktivisten.045b6f7a-a92a-4917-9df3-95db3633e040.html

  • 1.5. Stuttgart. Sachbeschädigung. Anlässlich des AfD-Bundesparteitages kommt es zu Ausschreitungen linksgerichteter Aktivisten. [div]

  • 1.5. Plauen. Körperverletzung (Vers.). Anlässlich einer Demonstration des rechtsextremen Spektrums greifen rechts- und linksgerichteten Aktivisten die Polizei an. http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-05/plauen-1-mai-demonstration-rechtsradikale-der-dritte-weg

  • 1.5. Hamburg-Altona. Körperverletzung (Vers.). Bei der "revolutionären 1. Mai-Demo" kommt es zu Ausschreitungen der Versammlungsteilnehmer. 22 Polizisten werden verletzt. Drei Beamte werden ambulant behandelt. http://www.bild.de/regional/hamburg/erster-mai/bilanz-der-krawalle-45878976.bild.html

  • 1.5. Zürich (CH). Sachbeschädigung. Bei einer linksgerichteten Demonstration kommt es zu verschiedenen Sachbeschädigungen. http://www.limmattalerzeitung.ch/limmattal/zuerich/eingeschlagene-scheiben-und-schmierereien-linksautonome-aktivisten-arten-aus-130239548

  • 1.5. Hamburg-Barmbek. Körperverletzung. Am Rande einer DGB-Kundgebung kommt es von mutmaßlich kurdischen Versammlungsteilnehmern zu Flaschen und Böllerwürfen auf Polizeibeamte. Mind. 1 Beamter wird verletzt. http://www.mopo.de/hamburg/1--mai-demo-ausschreitungen-in-barmbek---polizist-verletzt-23986940

  • 1.5. Heidelberg. Sachbeschädigung. Ein Gebäude der Polizeihochschule wird mit Steinen angegriffen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/177580

  • o. D. Augsburg. Sachbeschädigung. Eine Gaststätte, die der AfD als Veranstaltungsort diente, wird mit AfD-feindlichen Parolen besprüht. http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Wirt-laesst-die-AfD-nicht-mehr-in-sein-Lokal-id38009177.html

  • o. D. Clenze. Sachbeschädigung. Ein Kriegerdenkmal wird mit dem Schriftzug "Soldaten sind Mörder" beschmiert. http://www.ejz.de/ejz_50_111093866-28-_Noch-mehr-Farbattacken-Unbekannte-beschmieren-Denkmaeler-im-Suedkreis.html

  • o. D. München. Sachbeschädigung (1). Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf zwei Sicherheitsfirmen. Mehrere Reifen von Fahrzeugen werden zerstochen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180992

  • o. D. München. Sachbeschädigung (2). Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf zwei Sicherheitsfirmen. Mehrere Reifen von Fahrzeugen werden zerstochen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180992

  • o. D. Lüneburg. Sachbeschädigung. Fenster eines Immobilienbüros werden eingeschlagen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180748

  • o. D. Bad Godesberg. Sachbeschädigung. Ein Kriegerdenkmal wird mit linken Parolen beschmiert. http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bad-godesberg/Graffiti-auf-Ehrendenkmal-article3268748.html

  • o. D. Hamburg. Sachbeschädigung. Eine Außenstelle der Polizei wird mit politischen Parolen beschmiert. Es gibt Hinweise, dass die Täter im linksextremen Umfeld zu suchen sind. http://www.abendblatt.de/nachrichten/article207623233/Anschlag-auf-Hamburger-Polizei-Unbekannte-zuenden-Wache-an.html

  • o. D. Kiel. Körperverletzung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf einen angebliches Mitglied der rechten Szene. Das Opfer wird am Kopf verletzt. Das Wohnhaus des Opfers wird mit Farbe markiert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/180251

  • o. D. Weimar. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu Sachbeschädigungen an Fahrzeugen von Pegida-Demonstranten. https://linksunten.indymedia.org/en/node/179686

  • o. D. München. Sachbeschädigung. Farbanschlag auf ein Bauprojekt. http://www.top-fm.de/regional/nachrichten/muenchen-farbattacke-auf-glockenbach-suiten_32218.html

  • o. D. Berner Umland (CH). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe hinterlässt linksgerichtete Parolen an einer Mauer. http://xn--revolutionr-u8a.ch/?p=2437

  • o. D. Mecklenburg-Vorpommern. Sachbeschädigung. Das Haus eines AfD-Mitglieds wird mit linken Parolen beschmiert. https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/nach-adress-veroeffentlichung-linksextremisten-bedrohen-afd-mitglieder/

  • o. D. Tübingen. Bedrohung. Eine Person, die über die AfD forscht, wird für ein AfD-Mitglied gehalten und erhält Morddrohungen. http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/tuebingen/hass-mail-nach-afd-parteitag-tuebinger-student-erhaelt-todesdrohung/-/id=1602/did=17377092/nid=1602/2lk1u6/index.html





  • April (94)

    0 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
    63 Verletzte,
    56 als Anschläge bewertete Aktionen,
    12 Brandstiftungen (davon 8 Kfz-Brandstiftungen)
    51 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
    19 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
    30 Fälle offener Militanz,
    10 sonstige Aktionen
    28 Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (davon 22 AfD, 2 SPD, 2 NPD, 1 ProNRW, 1 FPÖ)

  • 30.4. Berlin. Körperverletzung. Bei den Feierlichkeiten zum 1. Mai kommt es zu Angriffen auf Polizeibeamte. 1 Beamter wird verletzt. http://www.focus.de/politik/deutschland/1-mai-im-news-ticker-gewalt-in-hamburg-polizist-verletzt-demonstrant-festgenommen_id_5488175.html

  • 30.4. Stuttgart. Anlässlich des AfD-Bundesparteitages kommt es zu massiven Ausschreitungen im Umfeld des Veranstaltungszentrums. Rund 460 Strafverfahren werden eingeleitet. 600 Personen werden in Gewahrsam genommen. Drei Polizisten werden leicht verletzt. http://www.lokalkompass.de/bochum/politik/polizeibericht-zu-krawallen-in-stuttgartin-den-fruehen-morgenstunden-des-samstags-kam-es-zu-mehreren-gewalttaetigen-ausschreitungen-und-blockadeaktione-d653212.html
    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110976/3315813

  • 30.4. Hamburg-Schanzenviertel. Körperverletzung. Im Anschluss an eine Demonstration kommt es zu Angriffen auf Polizeibeamte. Fünf Verletzte, darunter zwei Polizisten, ein Journalist und zwei Demonstranten. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/80213/3318050 http://www.radiohamburg.de/Nachrichten/Hamburg-aktuell/Hamburg-regional/2016/Mai/Mai-Krawalle-Flaschen-Boeller-und-vier-Verletzte http://www.mopo.de/hamburg/randale-nach-demo-mit-boellern---flaschen--vermummte-attackieren-polizisten-23983964

  • 30.4. Hamburg. Diebstahl. Linke Aktivisten "plündern" einen Biomarkt und bekennen sich im Internet dazu. https://linksunten.indymedia.org/de/node/177448

  • 30.4. Zürich (CH). Sprengstoffanschlag. Ein Schließfach am Bahnhof Enge wird mit Feuerwerkskörpern gesprengt. http://www.nzz.ch/zuerich/tag-der-arbeit-in-zuerich-ein-gesprengtes-schliessfach-und-eingeschlagene-scheiben-ld.17383

  • 29.4. Trossingen. Sachbeschädigung. Eine Schule wird mit linken Symbolen beschmiert. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/3316757

  • 29.4. Bern. (CH). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf ein Büro der EU-Delegation mit Pyrotechnik. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/04/97262.shtml

  • 29.4. Zürich. (CH). Körperverletzung. Linke begehen Vandalismus. Ein Fahrzeug und mehrere Container werden angezündet. Eintreffende Beamten werden mit Steinen und Feuerwerkskörpern beworfen. der Sachschaden beträgt über 200.00 Schweizer Franken. Ein Linker wird durch Feuerwerkskörper aus den eigenen Reihen im Geischt verletzt. Neun Personen werden festgenommen. http://www.toponline.ch/zuerich/detail/art/zuercher-randalierer-verursachen-ueber-200000-franken-sachschaden-001707145/?m=1%253FcHash%253D8ac7&cHash=16f0827193d4deb32ba7ac356e887cb5 http://www.nzz.ch/zuerich/tag-der-arbeit-in-zuerich-ein-gesprengtes-schliessfach-und-eingeschlagene-scheiben-ld.17383

  • 28./29.4. Passau/Mühldorf am Inn. Farbangriff auf einen Zirkus durch militante Tierschützer. http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/2056109_Farb-und-Graffiti-Anschlag-auf-Zirkus-Tierschuetzer-als-Taeter.html

  • 28.4. Bochum. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbanschlag auf das Haus eines ProNRW-Mitglieds. https://linksunten.indymedia.org/de/node/177136

  • 28.4. Duisburg. Sachbeschädigung. Acht Personen in Maleranzügen sprühen linke Parolen vor eine Gaststätte, die der AfD als Veranstaltungsort dient. Die Polizie ermittelt wegen des Verdachts auf politisch motivierte Sachbeschädigung und Beleidigung. http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/sprueh-aktion-als-protest-gegen-afd-stammtisch-im-franky-s-id11780995.html

  • 28.4. Bergisch Gladbach. Blockade. Der Eingang zu einem AfD-Stammtisch wird von Linken blockiert. http://www.rundschau-online.de/region/rhein-berg/bergischgladbach/demonstration-aktivisten-verhindern-afd-treff-in-bergisch-gladbach-23977890

  • 28.4. Halle. Sachbeschädigung. In einem Laden für rechte Szenekleidung wird der Inhalt eines Feuerlöschers versprüht. http://www.t-online.de/regionales/id_77689136/laden-fuer-rechte-szenekleidung-angegriffen.html

  • 27./28.4. Dillingen/Saar. Sachbeschädigung. Eine Gaststätte, die der AfD als Veranstaltungsort dient, wird mit AfD-feindlichen Parolen beschmiert. https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=478979315643675&id=455005198041087

  • 27./28.4. Beelitz. Sachbeschädigung. Bei einem AfD-Büro werden Scheiben eingeschlagen. http://www.maz-online.de/Brandenburg/Neuer-AfD-Eklat-im-Brandenburger-Landtag

  • 27.4. Klein Trebow. Unbekannte beschmieren ein Haus mit roter Farbe und sprühen Bauschaum in einen Briefkasten. In dem Haus befindet sich der Nebenwohnsitz eines AfD-Mitglieds. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. http://www.focus.de/regional/rostock/polizei-rostock-sachbeschaedigung-an-mehrfamilienhaus-in-klein-trebow_id_5480599.html

  • 27.4. Basel (CH). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich, ein Schaufenster einer Fluggesellschaft zerstört zu haben. https://linksunten.indymedia.org/de/node/177252

  • 26./27.4. Lugau. Sachbeschädigung. Farbanschlag auf ein AfD-Büro. http://www.mdr.de/sachsen/mdr-sachsen-ticker-154.html

  • 26./27.4. Potsdam. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich dazu, Papiertonnen angezündet und linke Parolen an Häuserwände gesprüht zu haben. https://linksunten.indymedia.org/de/node/177041

  • 26./27.4. München-Sendling. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich dazu, Türschlösser einer Gaststätte verklebt zu haben, in der die AfD Treffen abhält. https://linksunten.indymedia.org/de/node/177015

  • 26.4. Bremen. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einen Farbanschlag auf die Abschiebeberatung der AWO. http://endofroad.blogsport.de/2016/04/30/die-akteure-der-abschottung-angreifen-awo-demontieren/

  • 25./26.4. Potsdam. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbanschlag auf das Privathaus eines AfD-Politikers. Linke Parolen werden hinterlassen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176898

  • 25./26.4. München. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbanschlag auf eine AfD-Zentrale. Linke Parolen werden hinterlassen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176890

  • 25.4. Bochum. Sachbeschädigung. Farbangriff auf NPD-Büro. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176800

  • 24./25.4. Stuttgart. Sachbeschädigung. Linke Parolen an die Zentrale eines Arbeitgeberverbandes. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176800

  • 24.4. Zürich. Brandstiftung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Brandanschlag auf das Griechische Konsulat.http://switzerland.indymedia.org/de/2016/04/97230.shtml

  • 24.4. Leipzig. Sachbeschädigung. 40 Vermummte schlagen die Scheiben einer Bank ein, außerdem bewerfen sie die Fassade mit Teer- und Farbbeuteln. Am Tatort wird eine linke Parole gefunden. Drei Verdächtige werden gestellt. Einer ist als linksautonomer Straftäter bekannt. http://www.radioleipzig.de/nachrichten/lokalnachrichten/anschlag-auf-sparkassen-filiale-in-plagwitz-1219457/

  • 24.4. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Kfz-Brandstiftung. Ein Verdächtiger wird festgenommen. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. https://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2016/04/braende-rigaer-strasse-berlin-friedrichshain.html

  • 23./24.4. Hambacher Forst. Brandstiftung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Brandanschlag auf mehrere Kabel eines Tagebaus. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176670

  • 23./24.4. Gießen. Sachbeschädigung. Unbekannte sprühen den Schriftzug "Burschis boxen" an die wand einer Studentenverbindung. https://iftuz.wordpress.com/2016/04/24/giessen-schmierei-an-hauswand/

  • 23./24.4. Mannheim-Seckenheim. Sachbeschädigung. Mehrere Scheiben einer Bankfiliale werden eingeschlagen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176821

  • 23.4. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Kfz-Brandstiftung. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. https://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2016/04/braende-rigaer-strasse-berlin-friedrichshain.html

  • 23.4. Waiblingen. Ver. Sachbeschädigung. Bei einer AfD-Veranstaltung werfen Gegendemonstranten mit Eiern. http://www.zvw.de/inhalt.waiblingen-demonstration-gegen-afd-landesparteitag.4d56c6be-e79b-4fed-80f7-0e4c8731eeca.html

  • 23.4. Stralsund. Sachbeschädigung. Das Fahrzeug eines AfD-Politikers wird großflächig mit Farbe besprüht. http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Stralsund/AfD-Transporter-vor-Wahlkampfveranstaltung-farbig-besprueht

  • 22.4. Potsdam. Sachbeschädigung. Mülltonnen werden in Brand gesetzt, linke Parolen hinterlassen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176587

  • 22.4. Hamburg. Kfz-Brandstiftung. Zwei Pkw eines Großkonzerns werden in Brand gesetzt. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176596

  • 21.4. Braunschweig. Sachbeschädigung. Ein Angelverein und ein Auqaristik-Geschäft werden mit ALF-Symbolen beschmiert. Die Schlösser werden zugeklebt. Eine ALF-Gruppe bekennt sich. http://regionalbraunschweig.de/selbstjustiz-tierschuetzer-beschmieren-geschaeft/

  • 21.4. Leipzig. Körperverletzung. Wechselseitige Körperverletzung zwischen NoLegida- und Legidademonstranten. https://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2016_42397.htm

  • 20./21.4. Mainz. Sachbeschädigung. Ein Kriegerdenkmal wird mit linken Parolen beschmiert. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/3308678

  • 20.4. München. Körperverletzung. Der Vertreter einer AfD-nahen Hochschulgruppe wird während eines Vortrags in der Universität angegriffen. Es wird wegen Verdachts auf politisch motivierte Körperverletzung und Sachbeschädigung ermittelt. http://www.sueddeutsche.de/muenchen/ludwig-maximilians-universitaet-afd-nahe-hochschulgruppe-im-studentenparlament-angefeindet-1.2973855

  • 20.4. Jena. Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten verletzen 14 Polizisten durch Stein- und Flaschenwürfe. Mehre Fahrzeuge werden demoliert. Gegendemonstranten setzen Pfefferspray ein. Entlang einer Bahnstrecke in Jena kommt es zu einer Brandstiftung. http://www.otz.de/web/zgt/politik/detail/-/specific/Thuegida-in-Jena-Rechtsextreme-Provokateure-und-linksextreme-Steinewerfer-406926117 http://www.deutschlandfunk.de/thuegida-aufmarsch-in-jena-richter-duerfen-sich-nicht.720.de.html?dram:article_id=352066

  • 19./20.4. Marburg (5). Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Haus einer Studentenverbindung. Mehrere Scheiben werden zerstört. Es entsteht ein Schaden von circa 20.000 Euro. http://www.op-marburg.de/Lokales/Marburg/40.000-Euro-Schaden-an-Verbindungshaeusern

  • 19./20.4. Marburg (4). Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Haus einer Studentenverbindung. Mehrere Scheiben werden zerstört. Es entsteht ein Schaden von circa 15.000 Euro. http://www.op-marburg.de/Lokales/Marburg/40.000-Euro-Schaden-an-Verbindungshaeusern

  • 19./20.4. Marburg (3). Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Haus einer Studentenverbindung. Mehrere Scheiben werden zerstört. Es entsteht ein Schaden von circa 1.500 Euro. http://www.op-marburg.de/Lokales/Marburg/40.000-Euro-Schaden-an-Verbindungshaeusern

  • 19./20.4. Marburg (2). Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Haus einer Studentenverbindung. Mehrere Scheiben werden zerstört. Es entsteht ein Schaden von circa 1.500 Euro. http://www.op-marburg.de/Lokales/Marburg/40.000-Euro-Schaden-an-Verbindungshaeusern

  • 19./20.4. Marburg (1). Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Haus einer Studentenverbindung. Mehrere Scheiben werden zerstört. Es entsteht ein Schaden von circa 500 Euro. http://www.op-marburg.de/Lokales/Marburg/40.000-Euro-Schaden-an-Verbindungshaeusern

  • 19.4. Würzburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Haus einer Studentenverbindung. Mehrere Scheiben werden zerstört. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176175

  • 19.4. Frankfurt a. M. Sachbeschädigung. Mehrere Dutzend Personen greifen das französische Konsulat mit Steinen und Farbbeuteln an. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176287

  • 17.-20.4. Hamburg. Sachbeschädigung. Buttersäureanschlag auf das Fahrzeug des Leiters der Polizeigewerkschaft. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176308

  • 17.-20.4. Hamburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Wohnhaus von zwei SPD-Politikern. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176308

  • 17./18.4. Hamburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Anwaltsbüro, deren Mandanten gegen den Bau von Flüchtlingsunterkünften klagen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176308 http://www.abendblatt.de/hamburg/polizeimeldungen/article207442193/Farbanschlag-CDU-kritisiert-Angriff-auf-den-Rechtsstaat.html

  • 17.4. Werder. Sachbeschädigung. Ein AfD-Büro wird mit politischen Parolen beschmiert. http://www.pnn.de/pm/1069808/

  • 17.4. Göttingen. Brandstiftung. Der Schuppen einer Studentenverbindung wird in Brand gesetzt. Das Feuer greift auf ein angrenzendes Wohnhaus über. Am Tatort werden linke Parolen hinterlassen. Der Schaden beläuft sich auf circa 25.000 Euro. http://www.hna.de/lokales/goettingen/goettingen-ort28741/schuppen-studentenverbindung-brannte-wohl-politisches-motiv-6317528.html

  • 16.4. Büchen. Sachbeschädigung. Bei einem Pkw eines Rechtsextremisten werden Scheiben eingeschlagen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176121

  • 16.4. Lübeck. Körperverletzung. Nach einer Demonstration in Bad Oldesloe treffen insgesamt 50 Personen des rechten und linken Spektrums im Bahnhof aufeinander und schlagen aufeinander ein. Mehrere Personen werden verletzt. http://www.mopo.de/umland/nach-nazi-demo-massenschlaegerei-im-luebecker-hauptbahnhof-23898382

  • 16.4. Bad Oldesloe (SH). Vers. Körperverletzung. Am Rande einer rechtsgerichteten Demonstration kommt es durch linkgerichtete Gegendemonstranten zu Steinwürfen gegen Polizeibeamte. Außerdem werden mehrere Kleinfeuer entzündet. http://www.focus.de/regional/schleswig-holstein/polizei-ratzeburg-demonstrationsgeschehen-in-bad-bad-oldesloe-kreis-stormarn_id_5443328.html

  • 16.4. Bad Oldesloe (SH). Gef. Eingriff i. d. Bahnverkehr. Im Vorhinein einer Demonstration bringen linksgerichtete Aktivisten den Bahnverkehr zum erliegen, indem sie Reifenstapel auf den Gleisen anzünden. http://www.abendblatt.de/region/stormarn/article207432581/Neonazi-Aufmarsch-Ausnahmezustand-in-Bad-Oldesloe.html

  • 15.4. Bielefeld. Ein linker Gegendemonstrant greift einen Polizisten an. Es wird wegen Widerstand und Sachbeschädigung ermittelt. http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Bielefeld/Bielefeld/2331479-Polizei-im-Grosseinsatz-zwei-Festnahmen-700-Menschen-demonstrieren-gegen-elf-Biegida-Anhaenger

  • 14./15.4. Karlsruhe. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Lokal, in dem eine AfD-Veranstaltung stattgefunden hatte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176091

  • 14.4. Bad Oldesloe (SH). Gef. Eingriff i. d. Straßenverkehr. Zwei Angehörige der rechten Szene werden beim Verteilen von Flugblättern von linksgerichteten Aktivisten angegriffen. Auf der Flucht wird eine Scheibe ihres Fahrzeugs zerstört. https://linksunten.indymedia.org/de/node/175873

  • 13.4. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Sachbeschädigung. Eine Immobilie wird mit Farbe beschmiert und die Fenster eingeworfen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://www.berlin.de/polizei/polizeimeldungen/pressemitteilung.467894.php

  • 13.4. Wien (A). Diebstahl. 50 Plakatständer der FPÖ werden entwendet. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/175758

  • 12.4. Lüneburg. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbanschlag auf einen Textildiscounter. Die Gruppe wird entdeckt und flieht bevor sie die Fensterscheiben mit einem Beil zerstören können. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176451

  • 11./12.4. Inden (NRW). Sachbeschädigung. Ein Strommast wird angesägt. Ein linker Aktivist bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/175637

  • 11./12.4. Lüneburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Filiale eines Textildiscounters. https://linksunten.indymedia.org/de/node/176451

  • 11.4. Kassel. Körperverletzung. Während einer Pegida-Demonstration greift ein Gegendemonstrant einen Beamten an. Bei der Festnahme des Täters wird ein Beamter am Arm verletzt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3299643

  • 11.4. Aue. Sachbeschädigung. Am AfD-Büro wird eine Scheibe eingeworfen. http://www.radioerzgebirge.de/nachrichten/lokalnachrichten/anschlag-auf-afd-buero-in-aue-1216305/

  • 10./11.4. Neumünster. Kfz-Brandstiftung. Der Pkw eines NPD-Politikers wird angezündet. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/175492

  • 10.4. München. Körperverletzung (Versuch). Linksgerichtete Gegendemonstranten blockieren eine türkische Veranstaltung. Vier Linke werden wegen Körperverletzung, einer wegen Widerstand gegen die Staatsgewalt festgenommen. http://www.br.de/nachrichten/kurden-tuerken-demonstration-102.html

  • 10.4. Köln. Gefährliche Körperverletzung. Nach einer Demonstration entdecken circa 60 PKK-Anhänger ein Fahrzeug mit einem Aufkleber der Grauen Wölfe. Mit Holzlatten und einem Messer greifen sie den Fahrer und das Fahrzeug an. Das Opfer wird schwer verletzt. 20 Flaschenwerfer werden festgenommen. http://www.express.de/koeln/nach--tuerkei-demo--eskalation-wegen--graue-woelfe--aufkleber---mann-schwer-verletzt-23863578

  • 10.4. Luzern (CH). Besetzung. Linke besetzen ein Haus. http://www.luzernerzeitung.ch/nachrichten/zentralschweiz/lu/luzern/Hausbesitzerin-verlangt-die-sofortige-Raeumung;art92,721067

  • 10.4. Hamburg. Linke Gegendemonstranten verletzen eine Polizistin mit einem Böller leicht. Ein augenscheinlich türkischer Mann wird verletzt und muss im Krankenhaus behandelt werden. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/3297405

  • 10.4. Hannover. Gefährliche Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten bewerfen AYTK-Demonstranten mit Steinen. Zwei AYTK-Demonstranten werden leicht verleicht. Ein Tatverdächtiger wird festgenommen. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3297416

  • 10.4. Ludwigsburg. Körperverletzung (Versuch). Nach einer Demonstration kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Gruppe Kurden und drei türkischen Staatsbürgern. Ein Türke wird mit einer Eisenstange niedergeschlagen. Die Angreifer fliehen. http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.bahnhof-ludwigsburg-nach-kurden-demo-mit-eisenstange-geschlagen.e5216e44-7058-47a7-8c06-59635530bd7c.html

  • 10.4. Stuttgart. Körperverletzung. Linke und kurdische Gegendemonstranten bewerfen AYTK-Demonstranten und Polizeibeamte mit Flaschen und Steinen. Mehrere Personen werden verletzt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/3297418

  • 10.4. Frankfurt am Main. Körperverletzung. Zwischen linken Demonstranten und AYTK-Demonstranten kommt es zu wechselseitigen Körperverletzungen. Eine Gruppe Linker blockiert die Aufzugsstrecke der AYTK. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3297844

  • 10.4. Berlin-Mitte. Sachbeschädigung. Ein AfD-Büro wird mit linken Parolen beschmiert. http://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article207406415/Das-geschah-in-der-Nacht-zu-Sonntag-in-Berlin.html

  • 9./10.4. Neubrandenburg. Sachbeschädigung. Buttersäure und linke Parolen an Veranstaltungshalle, in der ein Frei.Wild-Konzert stattfinden soll. http://www.ostsee-zeitung.de/Mecklenburg/Oestliches-Mecklenburg/Anschlag-auf-Frei.Wild-Konzerthalle

  • 9.4. Münster. Kfz-Brandstiftung. Nach dem Ende einer linken Demonstration werden mehrere Fahrzeuge angezündet und mehrere Fensterscheiben eingeworfen. Vier Personen werden festgenommen. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11187/3297150

  • 9.4. Nürnberg. Körperverletzung. 30 Personen blockieren einen AfD-Stand. Zwei AfDler werden bei einer Rangelei leicht verletzt. 20 Angreifer werden von der Polizei in Gewahrsam genommen. http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/afd-stand-in-nurnberg-von-30-angreifern-attackiert-1.5117395

  • 8.4. Hannover. Landfriedensbruch. Fünf Personen besetzen ein Universitätgebäude. Es wird Strafantrag wegen Hausfriedensbruch gestellt. Eine Gruppe von 80 Personen aus dem linken Spektrum demonstriert gegen den Polizeieinsatz. Sie legen Feuer im Eingangsbereich und öffnen eine Hydrantenleitung. Ein Verdächtiger wird wegen Landfriedensbruch und Widerstand festgenommen. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3296806

  • 6.4. Bremen. Körperverletzung. Eine Person aus dem rechten Spektrum wird von drei Unbekannten zusammengeschlagen. http://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-Wortfuehrer-der-rechten-Szene-niedergeschlagen-_arid,1351339.html

  • 5.4. Alpen (NRW). Sachbeschädigung. Die Wand eines Gasthofs, in dem die AfD einen Stammtisch abhält, wird mit weißer Farbe beworfen. Die Heckscheibe des Fahrzeuges eines Stammtischbesuchers wird zertrümmert. http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moers/nach-afd-stammtisch-ging-scheibe-zu-bruch-aid-1.5887161

  • 4.4. Weißwasser. Hausfriedensbruch. Umweltaktivisten besetzen eine Abraumförderbrücke im Tagebau Nochten und ketten sich dort an. Es wird geprüft, ob es sich bei der Tat um Nötigung oder Hausfriedensbruch handelt. http://www.mdr.de/sachsen/braunkohlegegner-besetzen-foerderbruecke-nochten-100_zc-ecc53a13_zs-570f6b3d.html

  • 3.4. Brenner (Aut). Körperverletzung. Linke Demonstranten bewerfen Polizisten mit Bengalos, Steinen und Flaschen. Drei Polizisten werden verletzt. Diverse Sachbeschädigungen werden begangen. Ein Zug musste wegen blockierten Gleisen eine Notbremsung einleiten. http://www.heute.at/news/oesterreich/Asyl-Demo-am-Brenner-18-Verletzte-und-Bahnsperre;art23655,1273106

  • 3./4.4. Hamburg-Winterhude. Kfz-Brandstiftung/Sachbeschädigung. 42 Fahrzeuge werden mit linken Symbolen besprüht. Ein Fahrzeug geht in Flammen auf. http://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg/vandalismus-anschlaege-in-winterhude-45226610.bild.html

  • 3./4.4. Torgau. Kfz-Brandstiftung/Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf einen der Gasthof, der rechten Bands als Veranstaltungsort dient. Die Fenster werden mit Äxten zerstört, Buttersäure wird in den Gasthof geworfen und Fahrzeuge werden in Brand gesetzt. https://linksunten.indymedia.org/de/node/174987

  • 2.4. Grenzübergang Basel-Weil am Rhein. Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr. Rund 60 teils Vermummte blockieren eine Autobahn. Schilder werden beschmiert. Zwei Personen seilen sich von einer Autobahnbrücke ab. 46 Blockierer werden vorläufig festgenommen. Es wird wegen Nötigung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt. http://www.20min.ch/schweiz/basel/story/46-Personen-wegen-Zoll-Blockade-angezeigt-24015354

  • 2.4. Berlin-Marzahn. Körperverletzung (Versuch). Linke Gegendemonstranten werfen Knallkörper auf rechte Demonstranten. http://live.morgenpost.de/berlin/article207357459/Demo-in-Hellersdorf-200-Rechte-400-Linke-550-Polizisten.html

  • 1.4. Bremen. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf eine Immobilienagentur. https://linksunten.indymedia.org/de/node/174390

  • 1.4. Bonn. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Haus des Autors Akif Pirincci. https://linksunten.indymedia.org/de/node/174541

  • 1.4. Berlin-Mitte. Sachbeschädigung. Mutmaßlich Autonome errichten eine brennende Straßensperre und bewerfen eine Gaststätte, in der die AfD getagt hatte, mit Steinen und Farbe. https://linksunten.indymedia.org/de/node/174448 http://www.bz-berlin.de/berlin/mitte/chaoten-attacke-auf-ein-hostel-rechter-saenger-wohnt-gegenueber

  • o. D. Villingen-Schwenningen. Morddrohung. Morddrohungen gegen einen AfD-Politiker und seine Familie. http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.villingen-schwenningen-morddrohungen-gegen-afd-kandidaten.88eae1df-cb75-4c8b-909e-150406b4ecdc.html

  • o. D. Kiel. Ein AfD-Mitglied wird bei potentiellen Arbeitgebern als "Rassist" diffamiert und angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/177558





  • März (129)

    0 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
    36 Verletzte,
    79 als Anschläge bewertete Aktionen,
    14 Brandstiftungen (davon 10 Kfz-Brandstiftungen)
    85 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
    17 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
    17 Fälle offener Militanz,
    14 sonstige Aktionen,
    52 Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (46 AfD, 2 NPD, 1 BFF, 1 ALFA, 2 PRO Chemnitz)

  • 31.3. Hamburg. Gefährliche Körperverletzung (Versuch). Gentrifizierungsgegner bewerfen mehrfach Polizisten mit Flaschen und begehen Sachbeschädigungen. Vier Personen werden festgenommen, 18 kommen in Gewahrsam. http://www.abendblatt.de/hamburg/article207342491/15-Jaehriger-unter-den-Schanzenhof-Randalierern.html

  • 31.3. Wuppertal. Sachbeschädigung. Farbanschlag auf ein Jobcenter. Fensterscheiben werden zerstört. http://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/Farbattacke-auf-Wuppertaler-Jobcenter-in-Oberbarmen-100.html

  • 31.3. Wurzen. Kfz-Brandstiftung. Eine Gruppe von Vermummten verübt einen Angriff auf das Haus eines Kampfsportlers, der der Hooliganszene zugeordnet wird. Dabei werden zwei Fahrzeuge durch Feuer und drei Gebäude erheblich beschädigt. https://mopo24.de/nachrichten/wurzen-anschlaege-tattoo-studio-auto-abgefackelt-linksradikale-64335

  • 30./31.3. Neubrandenburg. Sachbeschädigung. An ein NPD-Büro wird "FCK NZS" gesprüht. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/3289878

  • 30./31.3. Neubrandenburg. Sachbeschädigung. An eine Schule wird "FCK NZS" gesprüht. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/3289878

  • 30./31.3. Nürnberg (3). Sachbeschädigung an einer Gaststätte, die einer AfD-Veranstaltung Raum geboten hatte. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/175535

  • 30./31.3. Nürnberg (2). Sachbeschädigung an einer Gaststätte, die einer AfD-Veranstaltung Raum geboten hatte. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/175535

  • 30./31.3. Nürnberg (1). Sachbeschädigung an einer Gaststätte, die einer AfD-Veranstaltung Raum geboten hatte. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/175535

  • 30./31.3. Karben. Sachbeschädigung. An einem Gebäude, das einer rechtskonservativen Strömung zugeschrieben und von einem AfD-Politiker geführt wird, werden alle Scheiben eingeschlagen und Farbe im Innern verteilt. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/174269

  • 31.3. Wurzen. Kfz-Brandstiftung auf das Fahrzeug eines ehemaligen Legida-Anmelders. Es ist der zweite Angriff dieser Art auf den Geschädigten. https://mopo24.de/nachrichten/wurzen-leipzig-brandanschlag-auf-frueheren-legida-chef-johnke-63949

  • 29./30.3. Meißen. Sachbeschädigung. Farbe auf AfD-Büro. http://www.sz-online.de/nachrichten/buero-der-afd-beschmiert--3359871.html

  • 29.3. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Hausfriedensbruch. Eine Person ist bei dem Versuch, eine Ferienwohnung zu besetzen, festgenommen worden. Der Täter wird beim Eindringen entdeckt und flieht. Kurze Zeit später nimmt die Polizei ihn fest. Er hat "Papierblätter mit politischen Forderungen" bei sich. Es wird wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung ermittelt. http://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2016/03/mann-besetzung-ferienwohnung-festnahme.html

  • 29.3. Hamburg. Kfz-Brandstiftung. Brandanschlag mit einem Molotow-Cocktail auf das Fahrzeug des UETD-Hamburg Vorsitzenden. das Opfer gibt an, er habe eine Explosion gehört und sei nach draußen gegangen, wo er 3 vermummte Personen wegrennen sah. http://www.trt.net.tr/deutsch/europa/2016/03/30/brandanschlag-auf-fahrzeug-das-uetd-hamburg-vorsitzenden-460996

  • 29.3. Leipzig. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff mit Farbe und Steinen auf eine Gaststätte, in der die AfD eine Veranstaltung durchgeführt hatte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/174042

  • 29.3. Berlin-Friedrichshain. Sachbeschädigung. Linke Parolen an eine Gaststätte, in der die AfD eine Veranstaltung durchgeführt hatte. https://linksunten.indymedia.org/de/node/174482

  • 28./29.3. Villingen-Schwenningen. Sachbeschädigung. Das Haus eines AfD-Politikers wird mit linken Parolen beschmiert. http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.villingen-schwenningen-morddrohungen-gegen-afd-kandidaten.88eae1df-cb75-4c8b-909e-150406b4ecdc.html

  • 28./29.3. München. Kfz-Brandstiftung. Ein Fahrzeug eines Pegida-Anmeldes wird angezündet. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/174044

  • 28.3. Demmin. Sachbeschädigung. Linke Parolen werden gesprüht. http://www.nordkurier.de/demmin/8-mai-wirft-fiese-schatten-voraus-3021619103.html

  • 28.3. Hamburg-Schanzenviertel. Sachbeschädigung. Zirka 40 Vermummte ziehen durch das Viertel und werfen bei mind. fünf Geschäften die Scheiben ein. http://www.mopo.de/hamburg/polizei/scheiben-eingeschmissen-und-beschmiert-schanzen-randale-auch-am-ostermontag-23794810

  • 27.3. Aschaffenburg. Landfriedensbruch. Mehrere Kurden greifen eine Anti-PKK-Demonstration mit Steinen und Feuerwerkskörpern an. Ein Polizeibeamter wird mit einem Böller am Kopf getroffen und leicht verletzt. 36 Angreifer werden festgenommen. http://www.focus.de/politik/deutschland/32-festnahmen-in-aschaffenburg-kurden-attackieren-anti-terror-demonstration-und-polizisten_id_5388272.html

  • 26./27.3. Berlin. Sachbeschädigung. Vier Fensterscheiben der Ausländerbehörde werden eingeschlagen. Der Staatsschutz der Polizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. http://www.morgenpost.de/berlin/article207314847/Unbekannte-schlagen-vier-Fensterscheiben-ein.html

  • 26.3. Grevenbroich. Brandstiftung. Brandanschlag mit einem Molotow-Cocktail auf eine Vereinsniederlassung von UETD. Eine Fensterscheibe wird beschädigt. http://turkishpress.de/node/466/rss.xml

  • 26.3. Göttingen-Klein-Schnee. Brandstiftung. Eine Schlieffen-Anlage wird in Brand gesetzt. Zwei Füchse werden freigelassen. Eine ALF-Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/175808

  • 26.3. Hamburg-Schanzenviertel. Sachbeschädigung. Im Anschluss an das Schanzenfest kommt es zu Ausschreitungen. Mehrere Schaufenster und ein Pkw werden beschädigt. Niemand wird verletzt. Mehrere Personen in Gewahrsam genommen. https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Schanzenfest-Wasserwerfer-im-Einsatz,schanzenfest272.html

  • 25.3. Heilbronn. Brandanschlag auf eine türkischen Supermarkt. Es entsteht Sachschaden in Höhe von zirka 2 Mio. Euro. Eine kurdische Terrorgruppe bekennt sich.https://linksunten.indymedia.org/de/node/175524 http://www.rnz.de/nachrichten/metropolregion_artikel,-Terrorgruppe-bekennt-sich-zu-Brandanschlag-auf-Heilbronner-Supermarkt-_arid,184277.html

  • 24.-26.3. Chemnitz. Sachbeschädigung. Farbflaschen auf AfD-Büro. http://www.welt.de/regionales/sachsen/article153720842/Farbanschlag-auf-AfD-Geschaeftsstelle-in-Chemnitz.html

  • 24.3. Brunegg (CH). Sachbeschädigung. Fünf Tiertransporter werden mit „Tier Todestransport, Mörder“ besprüht. Der Schaden beläuft sich auf 20.000 Schweizer Franken. https://www.ag.ch/de/weiteres/aktuelles/medienportal/medienmitteilung_kapo/medienmitteilungen_kapo/medienmitteilungen_kapo_details_52160.jsp

  • 23./24.3. Leipzig. Sachbeschädigung. Farbe und Glasbruch an einem Küchengeschäft, in dem eine Skulptur einer nackten Frau ausgestellt war. Eine feministische Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/173718

  • 22./23.3. Berlin-Mitte. Sachbeschädigung. Ein AfD-Büro wird mit linken Parolen beschmiert. http://www.freiewelt.net/nachricht/buero-der-afd-europashyabgeordneten-von-storch-beschmiert-10066045/

  • 22./23.3. Berlin-Alt-Hohenschönhausen. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Gaststätte, in der eine AfD-Veranstaltung stattgefunden hatte. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/17324

  • 22.3. Basel (CH). Sachbeschädigung. Linke Demonstranten ketten sich an ein Eingangstor eines Gefängnisses und beschädigen den Antriebskasten. http://bazonline.ch/basel/stadt/polizei-loest-demonstration-bei-baesslergut-auf/story/28126829

  • 22.3. Dinslaken. Brandstiftung. Unbekannte werfen ein Molotow-Cocktail in eine UETD-Filiale. http://www.trt.net.tr/deutsch/europa/2016/03/22/anschlag-auf-uetd-filiale-456059

  • 22.3. Leipzig. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Gaststätte, in der eine AfD-Veranstaltung stattgefunden hatte. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/7344

  • 20./21.2. Werder/Havel. Sachbeschädigung. An einem AfD-Büro werden linke Parolen hinterlassen. http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Anschlag-auf-AfD-Buergerbuero-in-Werder-Havel

  • 20./21.3. Berlin-Tegel. Sachbeschädigung. Angriff auf eine Gaststätte, in der eine AfD-Veranstaltung stattgefunden hatte. Scheiben werden zerstört. Eine linke Gruppe bekennt sichhttps://linksunten.indymedia.org/en/node/173493

  • 19./20.3. Hamburg. Sachbeschädigung (3). Farbangriff auf eine Kirche. Linke Parolen hinterlassen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/173311

  • 19./20.3. Hamburg. Sachbeschädigung (2). Farbangriff auf eine Kirche. Linke Parolen hinterlassen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/17331

  • 19./20.3. Hamburg. Sachbeschädigung (1). Farbangriff auf eine Kirche. Linke Parolen hinterlassen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/17331

  • 19./20.3. Görlitz. Sachbeschädigung. An einem AfD-Büro wird eine Scheibe eingeworfen. http://www.sz-online.de/nachrichten/angriff-auf-afd-buero-3353295.html

  • 19.3. Bruchsal. Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten verletzen sechs Polizeibeamte. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3281267

  • 18./19.3. Geldern. Sachbeschädigung. PKK-Parolen werden gesprüht. http://www.rp-online.de/nrw/staedte/geldern/pkk-anhaenger-beschmieren-gelderner-innenstadt-nach-anschlag-in-bruessel-aid-1.5855722

  • 17./18.3. Aue. Sachbeschädigung. Ein AfD-Büro wird mit Farbe und der Parole "Rassismus tötet" beschmiert. Die Unbekannten versuchen die Tür aufzuhebeln und zerstören das Türschloss. http://www.radioerzgebirge.de/nachrichten/lokalnachrichten/angriff-auf-afd-buero-in-aue-1210314/

  • 17.3. Dresden. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Hotelkette, die der AfD in Berlin als Veranstaltungsort gedient hat. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172790

  • 17.3. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Hotel, das der AfD als Veranstaltungsort gedient hat. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172892

  • 17.3. Leipzig. Sachbeschädigung. Am Gebäude der Leipziger Buchmesse werden acht Scheiben zerstört, um gegen die Duldung eines rechtsgerichteten Ausstellers vorzugehen. https://mopo24.de/nachrichten/compact-magazin-anschlag-auf-leipziger-buchmes46

  • 16.3. Dresden. Sachbeschädigung. Parolen und Farbe werden am Tatort einer Vergewaltigung hinterlassen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172701

  • 16.3. Würzburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Haus einer Studentenverbindung. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172680

  • 15.3. Berlin-Mitte (1). Kfz-Brandstiftung. Ein Pkw eines Großunternehmens wird angezündet. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172632 http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/anschlagsserie-in-berlin-drei-bosch-firmenwagen-in-brand-gesetzt/13321852.html

  • 15.3. Kassel. Körperverletzung. Ein Nopegida-Demonstrant tritt einem Polizisten gegen das Bein und verletzt ihn am knie. Der Polizist muss im Krankenhaus behandelt werden. https://www.hna.de/kassel/mitte-kassel-ort248256/pegida-gegner-verletzte-versammlung-kassel-einen-polizisten-6212301.html

  • 15.3. Berlin-Mitte (1). Kfz-Brandstiftung. Ein Pkw eines Großunternehmens wird angezündet. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172632 http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/anschlagsserie-in-berlin-drei-bosch-firmenwagen-in-brand-gesetzt/13321852.html

  • 15.3. Berlin-Mitte (1). Kfz-Brandstiftung. Ein Pkw eines Großunternehmens wird angezündet. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172632 http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/anschlagsserie-in-berlin-drei-bosch-firmenwagen-in-brand-gesetzt/13321852.html

  • 14./15. Mittweida. Sachbeschädigung. Farbangriff auf AfD-Büro und Glasbruch. http://www.mittelsachsen-tv.de/default.aspx?ID=1539&showNews=1413963

  • 13./14.3. Zürich. Sachbeschädigung. Gentrifizierungsgegner bekennen sich zu einem Farbanschlag auf ein ein Architekturbüro. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/03/97018.shtml

  • 13./14.3. Hoyerswerda. Sachbeschädigung. Steine und Farbe gegen AfD-Büro. http://www.welt.de/regionales/sachsen/article153420871/AfD-Buergerbuero-in-Mittweida-mit-Farbe-beschmiert.html

  • 13./14.3. Freiburg-Hochdorf. Sachbeschädigung. Farbangriff auf das Haus eines AfD-Politikers. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172414

  • 13./14.3. Rostock. Sachbeschädigung. Angriff mit Teer auf das Haus eines AfD-Politikers. http://www.svz.de/lokales/rostock/schon-wieder-farb-attacke-auf-afd-politiker-id13000011.html

  • 13./14.3. Dortmund. Sachbeschädigung. Glasbruch an Privathaus eines angeblichen Rechtsextremisten. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172457

  • 13./14.3. Chemnitz. Sachbeschädigung. Ein Vermummter besprüht ein AfD-Büro. http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Video-Vermummter-Taeter-besprueht-AfD-Buero-artikel9462391.php

  • 13.3. Nürnberg. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Gegendemonstranten versuchen zu einer AfD-Demonstration zu kommen. Die Polizei stoppt sie mit Schlagstöcken und Pfefferspray. Mehrere Personen werden festgenommen. http://www.infranken.de/regional/nuernberg/Ueber-500-Menschen-demonstrieren-gegen-AfD-Kundgebung-in-Nuernberg;art88523,1699603 http://www.br.de/nachrichten/mittelfranken/inhalt/afd-nuernberg-demo-br-100.html

  • 13.3. Chemnitz. Diebstahl (Versuch). Drei Personen versuchen, ein Transparent von Pro Chemnitz zu stehlen. Als sie bemerken, dass sie gesehen werden, ergreifen die Personen die Flucht. Zwei Täter können gestellt werden. http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Video-Vermummter-Taeter-besprueht-AfD-Buero-artikel9462391.php

  • 13.3. Dresden. Sachbeschädigung. Farbeierwürfe auf einen AfD-Treffpunkt. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172450

  • 12./13.3. Schaumburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Wahlkampffahrzeug der AfD ("Eurowehr"). http://afd-portal.de/index.php/artikel-schaumburg/281-farbanschlag-auf-die-eurowehr

  • 12./13.3. Zürich (CH). Kfz-Brandstiftung. Eine linke Gruppe bekennt zu einem Brandanschlag auf das Fahrzeug eines Firmeninhabers, dessen Unternehmen Asylbewerber transportiert. http://ch.indymedia.org/de/2016/03/97028.shtml

  • 12.3. Offenburg. Handgreiflichkeiten. Gegendemontranten stören eine AfD-Veranstaltung. Es kommt zu Handgreiflichkeiten. Die beiden Lager zeigen sich wegen Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung an. http://www.bo.de/lokales/offenburg/120-demonstranten-protestieren-gegen-afd-veranstaltung

  • 12.3. Zürich (CH). Sachbeschädigung. Linke Demonstranten sprühen linksgerichtete Parolen auf mehrere Wände und werfen mit Farbbeuteln. http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/Aktivistinnen-attackierten-das-Hooters-in-Zuerich-22522584

  • 12.3. Mainz. Körperverletzung. Zwei Wahlkampfhelfer der AfD werden von Vermummten angegriffen und leicht verletzt. Die Täter treten auf die am Boden liegenden opfer ein. Drei linksorientierte Täter werden festgenommen. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/3276265

  • 12.3. Leipzig. Sachbeschädigung. Die Fassade eines Stadtmöblierers wird mit Farbkugeln beschossen. Eine feministische Gruppe bekennt sich. http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Farbanschlag-auf-JCDecaux-in-Leipzig-Bekennerschreiben-aufgetaucht

  • 12.3. Berlin-Alt-Hohenschönhausen. Sachbeschädigung. Mehrere Vermummte werfen acht Fensterscheiben am Veranstaltungsort des Landesparteitags der AfD ein. http://www.berliner-zeitung.de/berlin/polizei/polizeireport-vermummte-werfen-fenster-am-ort-des-afd-landesparteitags-ein-23714514

  • 12.3. Mannheim. Sachbeschädigung. Linke Demonstranten besprühen mehrere Gebäude mit linken Parolen. http://www.rheinneckarblog.de/12/linksradikale-wuesten-durch-die-stadt/96895.html

  • 12.3. Mannheim. Körperverletzung. 30 Personen des linken Spektrums "stürmen" eine Filiale eines Möbelhauses. Mehrere Gläser gehen zu Bruch, eine Person wird leicht verletzt. Zwei Tatverdächtige werden gestellt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/3275290

  • 11./12.3. Erlangen. Sachbeschädigung. Das Haus einer Studentenverbindung wird mit linken Parolen beschmiert. https://iftuz.wordpress.com/2016/03/12/erlangen-wiederholte-schmiereien/

  • 11./12.3. Villingen-Schwenningen. Sachbeschädigung. Unbekannte beschmieren die Stadtmauer mit den Parolen "NO AFD" und "FCK NZS". http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/3276173

  • 11.3. Köln. Sachbeschädigung. Angriff auf einen Textildiscounter. Glasbruch, übelriechende Flüssigkeit, linke Parole an Außenwand. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172478

  • 11.3. Nordhorn. Sachbeschädigung. Farbanschlag auf eine Polizeiwache. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/172147

  • 10.3. Konstanz. Körperverletzung. Ein Wahlkampfhelfer der AfD wird von einer Person geschlagen und leicht verletzt. Der Täter hatte sich u.a. von einem abgestellten Fahrzeug gestört gefühlt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/3274252

  • 10.3. Reutlingen. Körperverletzung. Linksgerichtete Aktivisten versuchen, eine AfD-Veranstaltung zu blockieren. Ein Polizist wird dabei geschlagen und leicht verletzt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110976/3273718

  • 10.3. Stuttgart. Sachbeschädigung. Ein Hotel, das der AfD als Veranstaltungsort dienen soll, wird großflächig mit Farbbeuteln beworfen. Linke hatten zuvor das Hotel aufgefordert, der AfD keine Räume zur Verfügung zu stellen. http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.vor-afd-wahlparty-in-stuttgart-hotel-maritim-mit-farbbeuteln-beworfen.1e9438e5-b9b5-415a-984c-401c436fcee6.html

  • 9.3. Basel (CH). Sachbeschädigung. Der Sitz der Evangelischen Kirche wird mit Farbe besprüht. Am 3.3.2016 hatte der Kirchenrat eine von Linken und Asylbewerbern besetzte Kirche von der Polizei räumen lassen. Der Schriftzug "Heuchler" wurde hinterlassen. Der Schaden beläuft sich auf circa 20.000 Schweizer Franken. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/03/97025.shtml

  • 9.3. Berlin-Friedrichshain. Sachbeschädigung. Ein Bundeswehrfahrzeug wird von Unbekannten mit Pflastersteinen und Farbbeuteln beworfen. Das Fahrzeug und ein Gebäude werden beschädigt. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/berlin-friedrichshain-bundeswehrbus-mit-pflastersteinen-angegriffen/13073050.html

  • 9.3. Jena. Gefährliche Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten greifen fünf AfD-Demonstranten an. Zwei Opfer müssen im Krankenhaus behandelt werden. Drei Polizisten werden leicht verletzt. http://www.otz.de/web/zgt/politik/detail/-/specific/Demo-Bilanz-in-Jena-aus-Polizeisicht-Polizisten-verletzt-Angriffe-auf-AfD-Anha-1021774283

  • 9.3. Chemnitz. Sachbeschädigung. Die Kanzlei eines Mitglieds von Pro Chemnitz wird mit Farbe angegriffen. http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20160311/308375713/chemnitz-zeitung-farbattacke.html

  • 8.3. Leipzig. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu Sachbeschädigungen an dem Haus eines angeblichen Rechtsextremisten. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171753

  • 8.3. Hannover. Sachbeschädigung. Feministen besprühen einen Linienbus großflächig mit linken Parolen. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3273476

  • https://linksunten.indymedia.org/de/node/172119

  • 8.3. Hamburg-Schanzenviertel. Sachbeschädigung. Unbekannte bewerfen ein in der linken Szene kritisch betrachtetes Hotel mit Steinen. http://www.abendblatt.de/hamburg/altona/article207141937/Steinewerfer-attackieren-Moevenpick-Hotel-in-der-Schanze.html

  • 7./8.3. Frankfurt am Main. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbanschlag auf das Haus einer Studentenverbindung. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171790

  • 7./8.3. Frankfurt am Main. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbanschlag auf das Haus eines Politikers einer rechtsgerichteten Partei (BFF) und weiteren Sachbeschädigungen in der Stadt.

  • https://linksunten.indymedia.org/de/node/171790

  • 7./8.3. Offenbach. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu verschiedenen Sachbeschädigungen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171790

  • 7./8.3. Brigachtal. Sachbeschädigung. An einer Gaststätte, in dem eine AfD-Veranstaltung stattfinden soll, werden AfD-feindliche Parolen gesprüht und Scheiben eingeschlagen. Der Schaden beläuft sich auf 8.000 Euro. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171972

  • 7./8.3. Leipzig. Kfz-Brandstiftung. Drei Bundeswehrfahrzeuge werden angezündet. Das Feuer geht auf sechs weitere Fahrzeuge über. Es ensteht ein Schaden in sechsstelliger Höhe. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/leipzig-autonome-bekennen-sich-zu-brandanschlag-auf-bundeswehr-laster-a-1081512.html

  • 7.3. Berlin-Mitte. Kfz-Brandstiftung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einer Brandstiftung an einem Fahrzeug eines Sicherheitsunternehmens. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171800

  • 7.3. Gießen. Sachbeschädigung. Ein Gebäude einer Hochschule wird mit Farbe beschmiert. Eine linke Gruppe bekennt sich.

  • 7.3. Gießen. Sachbeschädigung. Das Haus einer AfD-Politikerin wird mit Farbe beschmiert. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171939

  • 7.3. Gießen. Sachbeschädigung (1). Das Haus einer Studentenverbindung wird mit Farbe beschmiert. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171939

  • 7.3. Gießen. Sachbeschädigung (2). Das Haus einer Studentenverbindung wird mit Farbe beschmiert. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171939

  • 7.3. Gießen. Sachbeschädigung (3). Das Haus einer Studentenverbindung wird mit Farbe beschmiert. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171939

  • http://www.giessener-allgemeine.de/Home/Stadt/Uebersicht/Artikel,-Haus-von-AfD-Politikerin-mit-Farbe-besprueht-_arid,630605_regid,1_puid,1_pageid,113.html

  • 7.3. Stuttgart. Sachbeschädigung (1). Das Haus eines AfD-Politikers wird mit einer Parole beschmiert. http://www.focus.de/regional/stuttgart/kriminalitaet-wohnhaeuser-von-afd-kandidaten-beschmiert_id_5340805.html

  • 7.3. Stuttgart. Sachbeschädigung (2). Das Haus eines AfD-Politikers wird mit einer Parole beschmiert. Die Klingelanlage wird mit Bauschaum beschädigt. http://www.focus.de/regional/stuttgart/kriminalitaet-wohnhaeuser-von-afd-kandidaten-beschmiert_id_5340805.html

  • 7.3. Berlin. Brandstiftung. Brandanschlag auf eine Bahnstrecke. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://www.berliner-zeitung.de/berlin/polizei/linke-bekennen-sich-zu-brandanschlag-auf-bahnstrecke-23680598

  • 6.3. Hamburg. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einer Sachbeschädigung an einem Fahrzeug eines angeblichen Rechtsextremisten. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171826

  • 6.3. Düsseldorf. Sachbeschädigung. Um einen AfD-Parteitag zu verhindern, beschädigen Unbekannte 32 Schlösser. http://www.express.de/duesseldorf/vor-afd-parteiveranstaltung--demos-und-sabotageakt-gegen-geschwister-scholl-gymnasium-23675038?dmcid=sm_tw

  • 6./7.3. Berlin. Sachbeschädigung. Linke Parole an Büro von Beatrix von Storch (AfD). http://www.tagesspiegel.de/berlin/berlin-mitte-parteibuero-der-afd-abgeordneten-beatrix-von-storch-beschmiert/13060504.html

  • 6.3. Schwerin. Sachbeschädigung. Linke Parole an Haus einer AfD-Politikerin. http://www.svz.de/lokales/zeitung-fuer-die-landeshauptstadt/schmierereien-am-haus-von-afd-politikerin-id12944121.html

  • 6.3. Rostock. Sachbeschädigung. Farbbeutelwürfe auf Polizeiwache. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171624

  • 5./6.3. Bern (CH). Körperverletzung. Linke Demonstranten bauen brennende Straßenbarrikaden auf und greifen Polizisten mit Flaschen, Feuerwerkskörpern und Steinen an. Elf Polizisten werden verletzt. http://www.20min.ch/schweiz/bern/story/29562577

  • 5.3. Stade. Gefährliche Körperverletzung. Zwischen NPD-Demonstranten und Gegendemonstranten kommt es zu wechselseitigen Körperverletzungen. Die Scheiben eines NPD-Fahrzeugs werden eingeschlagen. Polizisten werden mit Flaschen beworfen. Die Zahl der Verletzten ist unbekannt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59461/3269012

  • 5.3. Berlin. Besetzung. Linke besetzen ein leerstehendes Haus. http://www.mdr.de/sachsen/leipzig/hausbesetzung-social-center-leipzig-100.html

  • 5.3. Mannheim. Besetzung. Linke besetzen ein leerstehendes Haus. http://www.mdr.de/sachsen/leipzig/hausbesetzung-social-center-leipzig-100.html

  • 5.3. Frankfurt am Main. Körperverletzung. Vier Linke greifen zwei Alfa-Politiker an. Ein Opfer wird verletzt. https://www.facebook.com/ALFA.Bund/posts/525534017607325

  • 5.3. Mühlrose. Besetzung. Mehrere Linke besetzen Bäume auf dem Gelände eines Energieunternehmens. http://www.sz-online.de/nachrichten/baum-besetzer-machen-vattenfall-unruhig-3343341.html

  • 5.3 Hamburg. Körperverletzung/Sachbeschädigung. Aus einer linken Gruppe wird ein Stein gegen die Autoscheibe eines türkischstämmigen Gründers einer Bürgerwehr geworfen. Eine Frau auf dem Rücksitz wird verletzt. http://www.abendblatt.de/hamburg/hamburg-mitte/article207130191/Zusammenstoesse-zwischen-Antifa-und-rechter-Buergerwehr.html# http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59461/3270406

  • 4./5.3. Neubrandenburg. Sachbeschädigung. Farbe wird AfD-Büro gesprüht. http://www.svz.de/regionales/polizeiticker/neubrandenburg-sachbeschaedigung-an-afd-buero-id12922496.html

  • https://www.facebook.com/AfD.MV/photos/a.80703789555.1073741829.513381125365479/9784535494800/?type=3&theater

  • 4.3. Göttingen. Körperverletzung. Während einer linken Demonstration kommt es zu Sachbeschädigungen. Ein Tatverdächtiger leistet bei seiner Festnahme Widerstand. Ein Polizist verletzt sich am Bein. Die Polizei leitet Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung, Landfriedensbruch, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Sachbeschädigung ein. http://www.mittelrhein-tageblatt.de/goettingen-unfriedliche-demo-in-goettingen-polizeibeamter-angegriffen-einsatzfahrzeug-beschaedigt-zwei-tatverdaechtige-festgenommen-71136

  • 4.3. Wertheim. Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten blockieren eine AfD-Veranstaltung. Bei der polizeilichen Räumung werden vier Polizisten verletzt. http://www.main-echo.de/ueberregional/politik/art20492,4014333

  • 4.3. Frankfurt. Sachbeschädigung. Linke NIKA-Aktivisten verbarrikadieren AfD-Landesgeschäftstelle mit einer Sperrholzplatte. http://hessenschau.de/politik/antifa-verschraubt-tuer-der-afd-landesgeschaeftsstelle,aktion-gegen-afd-100.html

  • 3.3. Basel (CH). Körperverletzung (Versuch). Linke Demonstranten bewerfen Polizisten mit Flaschen und Fackeln. https://www.kath.ch/newsd/demonstration-gegen-raeumung-der-basler-matthaeuskirche/

  • 3.3. Biedenkopf. Sachbeschädigung. Das Auto eines AfD-Politikers wird beschädigt. An seinem Haus wird eine AfD-feindliche Parole hinterlassen. https://wwwfacebook.com/AfD.Marburg.Biedenkopf.de/posts/984355451645952 http://www.op-marburg.de/Lokales/HinterlUnbeknnte-randalieren-bei-Vorstandsmitglied-der-Kreis-AfD

  • 2.3. Göttingen. Körperverletzung. Zwei Personen werden von Unbekannten angegriffen und mit Knüppeln geschlagen. Ein Opfer, das eine im rechten Spektrum beliebte Kleidungsmarke trägt, wird als "Scheiss Fascho" beschimpft. Die beiden Verletzten müssen im Krankenhaus behandelt werden. http://www.goettinger-tageblatt.de/Goettingen/Uebersicht/Verpruegelt-wegen-falscher-Jacke

  • 2.3. Halle. Sachbeschädigung. 50 teils vermummte Personen rufen in der Innenstadt linke Parolen, sprühen Grafittis und zünden eine Mülltonne an. Vier Personen werden festgenommen. http://www.mdr.de/nachrichten/vermummte-randalieren-in-halle-100_zc-fd08c406_zs-950f04ff.html

  • 2.3. Berlin-Mitte. An einen Tagungsort der AfD wird eine AfD-feindliche Parole gesprüht. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171078

  • 2.3. Dresden. Sachbeschädigung. Linke bekennen sich zur Zerstörung mehrerer Großwerbeplakate. https://linksunten.indyedia.org/ode/17938

  • 2.3. Thurgau (CH). Sachbeschädigung. Das Wohnhaus des Schweizer Pegida-Chefs wird attackiert. http://www.20min.ch/schweiz/ostschweiz/story/15758205

  • 2.3. Berlin. Sachbeschädigung. Angriff mit Farbe und Steinen auf einen Showroom einer Immobilienfirma. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/171059

  • 1.3. Berlin-Wedding. Sachbeschädigung. Farbbeutelwürfe auf ein Jobcenter. http://www.welt.de/regionales/berlin/article15271439/Farbbeute-auf-Jobcenten-Berlin-Weding-geworfen.html

  • o.D. Erlangen. Sachbeschädigung (Versuch). Unbekannte versuchen Fensterläden einer Studentenverbindung zu zerstören. https://iftuz.wordpress.com/2016/03/12/erlangen-wiederholte-schmiereien/

  • o.D. Dresden. Sachbeschädigung. An einen Neubau wird die Parole "Keine Macht für Niemand gesprüht". http://www.sz-online.de/nachrichten/ein-hofquartier-in-der-neustadt-3342946.html

  • o.D. Hamburg-Schanzenviertel. Sachbeschädigung (2). Glasbruch an einem Hotel, das bei der linken Szene nicht willkommen ist. https://linksunten.indymedia.org/de/node/173851




  • Februar (158)

    0 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
    70 Verletzte,
    63 als Anschläge bewertete Aktionen,
    16 Brandstiftungen (davon 8 Kfz-Brandstiftungen)
    78 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
    37 Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
    32 Fälle offener Militanz,
    29 sonstige Aktionen,
    62 Aktionen gegen Parteien (davon: 49 AfD, 5 NPD, 3 CDU, 1 CSU, 1 PRO, 1 Die Rechte, 0 SPD, 2 SVP)

  • 29.2. Arnsberg. Sachbeschädigung. Ein AfD-Büro wird besprüht. http://www.blickpunkt-arnsberg-sundern.de/erneut-farbschmiererei-am-afd-buero

  • 29.2. Heidelberg. Körperverletzung. Zwei Unbekannte beschimpfen einen jungen Mann als "Scheiß Burschi" und schlagen ihn. Das Opfer wird verletzt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/363787

  • 29.2. Freiburg i. Br. Gefährliche Körperverletzung. Unbekannte greifen drei AfD-Plakataufhänger mit Schlägen und Pfefferspray an. Eine Person wird verletzt. http://regiorebellen.de/polizei-freiburg-aktuell-polizeibericht-vom-1-03-2016-30754/

  • 29.2. Hambacher Wald. Gefährliche Körperverletzung (Versuch). Bei Protesten gegen die Rodung eines Waldgebietes zum Braukohletagebau werden Polizisten mit Zwillen beschossen. Fahrzeuge werden beschädigt. Am Einsatzort wird Sprengstoff gefunden. Es ist unklar, ob es sich nur um einen Zufallsfund handelt. http://www.ksta.de/region/rhein-erft/kerpen/attacken-gegen-polizei-weltkriegsmunition-im-hambacher-forst-sichergestellt-23644846

  • 29.2. Trier. Sachbeschädigung. An ein Haus, in dem eine AfD-Veranstaltung stattfinden soll, werden linke Parolen gesprüht. http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/trier/Heute-in-der-Trierer-Zeitung-Unbekannte-bespruehen-Druckwerk-in-Trier-Euren-mit-Farbe;art754,4443935

  • 28.2. Passau. Sachbeschädigung. Mehrere linksmotivierte Parolen werden auf Hauswände gesprüht. Zwei Verdächtige werden von der Polizei gestellt. http://www.wochenblatt.de/nachrichten/passau/regionales/Linke-Parolen-auf-Hauswaende-geschmiert;art1173,355958

  • 28.2. Zürich (CH). Sachbeschädigung. Während einer linken Demonstration kommt es zahlreichen Sachbeschädigungen, vor allem durch Sprayereien. Ein Pkw wird beschädigt. http://www.nzz.ch/zuerich/aktuell/unbewilligte-kundgebung-sachschaeden-bei-demonstration-im-langstrassenqartier-ld.5837

  • 28.2. Dübendorf (CH). Sachbeschädigung. Ein SVP-Büro wird mit Farbe angegriffen. Eine linke Gruppe bekennnt sich. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/02/96897.shtml

  • 28.2. Diez. Sachbeschädigung. Ein AfD-Gegner tritt gegen einen AfD-Stand und beschädigt ihn. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/263412

  • 28.2. Stuttgart. Bei einer "Demo für Alle" werden mind. 6 Polizeibeamte von linken Veranstaltungsgegnern verletzt. http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/zwei-demonstrationen-in-stuttgart-verletzte-bei-bildungsplan-demos/-/id=1622/did=17030538/nid=1622/1xlrsf8/index.html

  • 28.2. Kassel. Zwei AfD-Politiker werden bei einer Veranstaltung mit Torten beworfen. Gegen zwei andere Personen, die im Verdacht stehen, sich auf dem Dach aufgehalten zuhaben, wird wegen Hausfriedensbruch ermittelt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3263309 http://www.spiegel.de/politik/deutschland/tortenangriff-auf-afd-politikerin-beatrix-von-storch-a-1079771.html

  • 27./28.2. Lugau. Sachbeschädigung. Die Scheiben eines AfD-Büros werden durch Flaschenwürfe beschädigt. http://www.radiochemnitz.de/nachrichten/lokalnachrichten/attacke-auf-afd-buergerbuero-in-lugau-1205663/

  • 27.2. Speyer. Widerstandhandlungen. Linke Demonstranten stören eine AfD-Wahlkampfveranstaltung. Es werden Platzverweise ausgesprochen. Ein Linker begeht Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte. http://sport-report-speyer.de/index.php/speyer-ausstellungen/4081-pol2728022016

  • 27.2. Mainz. Körperverletzung. Ein AfD-Mitglied wird von einem AfD-Gegner getreten und leicht verletzt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/3262958

  • 27.2. Dreieich. Sachbeschädigung. Linke Parolen an Schule gesprüht. https://www.op-online.de/region/dreieich/schmierereien-ricarda-huch-schule-bilder-kommentar-6163670.html

  • 26.2. Greifswald. Sachbeschädigung (1). Das Haus einer Studentenverbindung wird mit Steinen beworfen. http://m.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Greifswald/Anschlag-auf-Burschenschafter-Haeuser

  • 26.2. Greifswald. Sachbeschädigung (2). Das Haus einer Studentenverbindung wird mit Steinen beworfen. http://m.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Greifswald/Anschlag-auf-Burschenschafter-Haeuser

  • 26.2. Mittelbiberach. Sachbeschädigung. Bitumen, Glasbruch und Farbschmierereien an Gebäude einer Stiftung, die Fahrten zur "Demo für alle" organisiert. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/170208

  • 26.2. Berlin-Treptow. Brandstiftung. Fünf Brandsätze werden auf ein Gebäude des Bundeskriminalamtes geworfen, hinterlassen jedoch kaum Schaden. Im Umfeld werden Krähenfüße ausgelegt. http://www.berliner-kurier.de/berlin/polizei-und-justiz/kraehenfuesse--brandsaetze--farbbeutel-feuer-attacke-auf-bka-23625718

  • 25./26.2. Perleberg. Sachbeschädigung. Unbekannte sprühen "FCK NZS" an ein AfD-Büro. http://www.maz-online.de/Home/Polizei/AfD-Buergerbuero-in-Perleberg-beschmiert

  • 25.2. Bern (CH). Sachbeschädigung. Linke Gentechnikgegner bekennen sich zu einem Farbanschlag auf das Bundesamt für Umwelt. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/03/96995.shtml

  • 25.2. Reutlingen. Sachbeschädigung. Eine Scheibe eines Vereinsheims, in dem die AfD Sitzungen abhält, wird durch einen Steinwurf eingeworfen. An der Wand wird eine parole hinterlassen, die sich auf eine AfD-Veranstaltung bezieht. http://www.tagblatt.de/Nachrichten/AfD-Treffpunkt-attackiert-278398.html

  • 25.2. Flensburg. Körperverletzung. Der Verantwortliche einer "Bürgerwehr" wird von Unbekannten als "Nazisau" bezeichnet und geschlagen. Das Opfer wird im Krankenhaus behandelt. http://www.shz.de/lokales/flensburger-tageblatt/vermummte-verpruegeln-kopf-der-city-wache-id12854076.html

  • 25.2. Backnang. Buttersäure-Anschlag. AfD-Gegner werfen während einer AfD-Veranstaltung eine "Stinkbombe" in die Nähe der Klimaanlage. Die Polizei vermutet Buttersäure. http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/proteste-in-backnang-und-schwaebisch-hall-demos-gegen-afd-und-frauke-petry/-/id=1622/did=17006764/nid=1622/18oi0a9/

  • 25.2. Sachbeschädigung. Schwäbisch Hall. Ein Unbekannter beschädigt die Türen eines Gebäude, in dem eine AfD-Veranstaltung stattfinden soll. An der Fassade hinterlässt er eine linke Parole. http://www.swp.de/schwaebisch_hall/lokales/schwaebisch_hall/art1188139,3703640

  • 24./25.2. Cölbe. Sachbeschädigung. Unbekannte greifen ein Hotel, in dem eine AfD-Veranstaltung stattfinden soll, an. Mehrere Scheiben werden beschädigt. Die Täter sprühen gegen die AfD gerichtete Parolen und werfen Farbeier gegen die Wand. http://www.fnp.de/rhein-main/Unbekannte-randalieren-vor-AfD-Veranstaltung;art1491,1873763

  • 24./25.2. Nürnberg. Sachbeschädigung. Die Scheiben eines Gasthauses, in dem eine AfD-Veranstaltung stattfinden soll, werden eingeschlagen. Farbe wird gegen die Fassade und in das Innere gesprüht. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/en/node/170170 https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=777793958989322&id=645957315506321

  • 24.2. Berlin. Berlin-Wedding. Sachbeschädigung. Ein SPD-Büro wird angegriffen. Scheiben werden beschädigt. Das Büro war erst im Januar Ziel von Linksextremisten. http://www.morgenpost.de/bezirke/mitte/article207081569/Buergerbuero-von-Berliner-Parlamentspraesident-attackiert.html

  • 24.2. Salzwedel. Kfz-Brandstiftung. Das Fahrzeug eines Rechtsextremisten wird von Unbekannten angezündet. http://www.volksstimme.de/lokal/salzwedel/20160224/brandstiftung-auto-steht-in-flammen

  • 24.2. Bremen. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Gebäude der Ausländerbehörde. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/en/node/170104

  • 24.2. Frankfurt a. M. Gefährliche Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten versuchen eine AfD-Veranstaltung zu verhindern und werfen mit Flaschen in Richtung der Teilnehmer. Fünf Polizeibeamte werden durch Pfefferspray verletzt. http://www.ffh.de/news-service/ffh-nachrichten/nController/News/nAction/show/nCategory/wiesbaden/nId/68975/nItem/flaschenwuerfe-bei-afd-veranstaltung-in-frankfurt.html http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Flaschenwuerfe-bei-AfD-Veranstaltung-in-Frankfurt;art675,1872108

  • 23./24.2. Basel (CH). Sachbeschädigung. Unbekannte beschädigen die Scheiben eines SVP-Gebäudes und hinterlassen die Parole "Fck SVP" an der Wand. http://www.20min.ch/schweiz/basel/story/Attacke-auf-Sekretariat-der-SVP-Basel-Stadt-24110935

  • 23.2. Bogen. Hausfriedensbruch. Linksgerichtete Demonstranten protestieren gegen den Wiederaufbau einer abgebrannten Schlachterei. Mehrere Demonstranten ketten sich an einen Container, vier Personen besetzen zwei Kräne. Es wird wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung ermittelt. http://www.br.de/nachrichten/niederbayern/inhalt/tieraktivisten-wiesenhof-bogen-protest-100.html

  • 22./23.2. Berlin. Sachbeschädigung. Steinwürfe auf einen Neubau. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/169948

  • 22./23.2. Berlin-Mitte. Sachbeschädigung. An der Sächsischen Landesvertretung werden Scheiben eingeworfen. https://mopo24.de/#!nachrichten/berlin-saechsische-landesvertretung-angriff-steine-hass-sachsen-50216

  • 22./23.2. Bremerhaven. Sachbeschädigung. Ein Büro der Partei Bürger in Wut wird beschädigt. Es entsteht Sachschaden in Höhe mehrerer Tausend Euro. http://www.bild.de/regional/bremen/anschlag/aufs-buerger-in-wut-buero-44655394.bild.html

  • 22.2. Morddrohung. Linksgerichtete Aktivisten drohen dem Innensenator (CDU) von Berlin mit dem Tod. https://linksunten.indymedia.org/de/node/169797

  • 22.2. Hambacher Wald. Körperverletzung. Zirka 25 linksgerichtete Demonstranten greifen Mitarbeiter eines Energieunternehmens mit Feuerwerkskörpern und Steinen an. Ein Mitarbeiter wird leicht verletzt. Ein Fahrzeug wird angezündet. http://www.ksta.de/region/rhein-erft/kerpen/hambacher-forst-aktivisten-setzten-rwe-fahrzeug-in-brand-und-attackieren-mitarbeiter-23644852

  • 21./22.2. Berlin-Kreuzberg. Sachbeschädigung. Bei einer Kneipe, in der sich angeblich AfD-Mitglieder treffen, wird eine Scheibe eingeschlagen und Bitumen in das Innere gespritzt. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/169922

  • 21./22.2. Gießen. Sachbeschädigung. Das Wohnhaus eines AfD-Politikers wird mit grüner Farbe und Parolen wie "FCK AfD" beschmiert. http://www.giessener-anzeiger.de/lokales/polizei-und-gericht/haus-des-afd-vorsitzenden-mit-farbe-beschmiert_16667628.htm

  • 21.2. Neuötting. Sachbeschädigung/Farbe. Linke Parolen im öffentlichen Raum. http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/neuoetting_toeging/1972015_Linke-Schmierereien-Polizei-sucht-Taeter.html

  • 21.2. Chemnitz. Brandstiftung. Angriff mit Brandbeschleuniger auf ein Wohnhaus, in dessen Erdgeschoss sich ein angeblich rechtsgerichtetes Modegeschäft befindet. Die Feuerwehr verhindert eine Ausbreitung des Feuers. https://mopo24.de/nachrichten/thor-steinar-laden-chemnitz-brandstiftung-49364

  • 20./21.2. Berlin. Körperverletzung. Im Bereich der Rigaer Straße betritt ein angeblicher Rechtsextremist ein Lokal der linken Szene und wird daraufhin zusammengeschlagen. Laut Polizeiangaben wird der Mann schwer verletzt. In einem Bericht der linken Szene ist von "Schädelbruch" die Rede. Bei anschließenden Auseinandersetzungen der linken Szene mit der Polizei werden mindestens 15 Beamte verletzt. https://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2016/02/wieder-polizeieinsatz-in-rigaer-strasse.html

  • 20./21.2. Berlin-Köpenick. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein NPD-Büro. http://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article207070197/Unbekannte-werfen-Farbbeutel-auf-NPD-Zentrale.html

  • 20.2. Villingen-Schwenningen. Körperverletzung (Versuch). Mehrere Angehörige der AfD werden von Linken angegriffen. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/3256999

  • 20.2. Klötze. Sachbeschädigung. Ein Textil-Discounter wird mit linken Parolen und Symbolen besprüht. http://www.volksstimme.de/lokal/kloetze/20160221/polizeibericht-wand-und-plakate-in-kloetze-beschmiert

  • 20.2. Chemnitz. Sachbeschädigung. Eine Polizeidirektion wird mit einer Parole, die sich gegen das Vorgehen der Polizei in Clausnitz richtet, besprüht. http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Polizeidirektion-in-Chemnitz-beschmiert-artikel9442112.php

  • 20.2. München. Sachbeschädigung. Bei einem AKP-Gebäude werden die Scheiben eingeworfen und eine politische Parole hinterlassen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://de.indymedia.org/node/8098

  • 20.2. Mainz. Körperverletzung. Gegendemonstranten blockieren mit einer Sitzblockade eine Pegida-Demonstration. Eine Pegida-Anhänergin wird mit einem Megafon verletzt. http://www.focus.de/regional/mainz/pressefreiheit-demo-gegen-rechtsgerichtete-gruppe-in-mainz-journalisten-und-gewerkschaften-stellen-sich-pegida-ableger-entgegen_id_5300966.html

  • 19.2. Fürth. Körperverletzung. Unbekannte greifen drei Personen an und bezeichnen sie als "Nazis". Die Täter bedrohen ihre Opfer mit einem Messer. Ein Opfer verletzt sich bei einem Sturz. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/3257020

  • 19.2. Bern (CH). Besetzung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einer Besetzung eines Gebäudes. http://www.derbund.ch/bern/nachrichten/Feministinnen-besetzen-Haus-im-Laenggassquartier/story/24465204

  • 19.2. Lübeck. Sachbeschädigung. Unbekannte zerstechen die Autoreifen eines AfD-Politikers. http://travemuende-aktuell.de/artikel/20761-AfD-Chef-die-Reifen-zerstochen.html

  • 19.2. Leipzig. Kfz-Brandstiftung. Ein Fahrzeug des Ordnungsamtes wird angezündet. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/en/node/170175

  • 19.2. Clausnitz. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu verschiedenen Sachbeschädigungen, nachdem es im Ort zu einer Blockade eines Flüchtlingsbusses gekommen war. https://linksunten.indymedia.org/de/node/169431

  • 19.2. Koblenz. Raub/Körperverletzung. Vier Personen greifen zwei AfD-Wahlkämpfer an. Ein Helfer wird leicht verletzt. Unweit des Tatorts werden drei Tatverdächtige, die im Besitz verschiedener Plakate sind, von der Polizei kontrolliert. http://www.blick-aktuell.de/Koblenz/Raeuberischer-Angriff-auf-Wahlkampfhelfer-der-AfD-186919.html

  • 19.2. Mainz. Körperverletzung. Linke Demonstranten versuchen eine AfD-Veranstaltung zu blockieren. Die Polizei registriert eine Körperverletzungen gegen einen Beamten aus den Reihen der Demonstranten. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/3256561

  • 18./19.2. Lübeck. Sachbeschädigung. Unbekannte beschmieren ein CDU-Büro mit roter Farbe und hinterlassen Stacheldraht. http://www.ln-online.de/Lokales/Luebeck/Farbanschlag-auf-Gebaeude-der-CDU-Kreisgeschaeftsstelle

  • 18.2. Westerburg. Blockade. Gegendemonstranten blockieren eine asylkritische Demonstration und bewerfen Polizeibeamte mit Eiern. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/3255599

  • 18.2. Hüttlingen. Sachbeschädigung . An einen Gasthof, in dem eine AfD-Veranstaltung stattfinden sollte, wird dreimal "Fuck AfD" gesprüht. http://www.mainpost.de/regional/main-tauber/Atomkraftwerke-Betrunkenheit-Fluechtlingsheime-Pruegel;art21526,9128931

  • 18.2. Siegburg. Körperverletzung. Im Vorfeld einer AfD-Demonstration wird eine Person von Gegendemonstranten geschlagen. Das Opfer wird leicht verletzt und seine Brille beschädigt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65853/3255544

  • 18.2. Berlin. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu mehreren Farbangriffen auf Denkmäler. https://linksunten.indymedia.org/de/node/169381

  • 17./18.2. Oldenburg. Sachbeschädigung. Das Haus eines NPD-Politikers wird mit Farbbeuteln beworfen und mit dem Wort "NAZI" besprüht. http://regentied.blogsport.de/2016/02/21/besuch-beim-npd-vorsitzenden/

  • 17.2. Potsdam. Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten bewerfen Polizisten und Pegida-Demonstranten mit Flaschen und Steinen. Eine Polizistin wird durch Pyrotechnik verletzt. http://www.pnn.de/potsdam/1051099/

  • 17.2. Schwerte. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einer Sachbeschädigung an dem Fahrzeug eines angeblichen Rechtsextremisten. https://linksunten.indymedia.org/de/node/169141

  • 17.2. Mainz. Sachbeschädigung. Im Vorfeld der AfD-Veranstaltung in Mainz werden am Bürgerhaus Schlüssellöcher zugeklebt. Drei Verdächtige werden festgenommen, die Spraydosen, Feuerlöscher, Funkgeräte und Handschuhe dabei haben. http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/polizei/schmierereien-vor-afd-veranstaltung-verhindert-polizei-nimmt-trio-am-buergerhaus-in-mainz-finthen-fest_16652698.htm

  • 16./17.2. Landkreis Marburg-Biedenkopf. Sachbeschädigung. An eine Gaststätte, die die AfD für einen Stammtisch nutzt wird der Schriftzug "AFD ausladen" gesprüht. https://www.facebook.com/AfD.Supporter/posts/603371846485175

  • 16./17.2. Leipzig. Sachbeschädigung. Vermummte schlagen zwei Scheiben einer Rechtsanwaltskanzlei ein. Das Büro gehört einem AfD-Mitglied. Der Inhalt eines Feuerlöschers wird in die Büroräume gesprüht und das Wort „Fuck“ an der Fassade hinterlassen. http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Anschlag-auf-Buero-von-AfD-Mitglied-in-Leipzig

  • 16./17.2. Göttingen. Kfz-Brandstiftung. Unbekannte zünden das Fahrzeug eines AfD-Funktionärs an. Der Geschädigte ist zudem Anmelder einer asylkritischen Demonstration. http://www.goettinger-tageblatt.de/Goettingen/Uebersicht/BMW-in-Goettingen-in-Flammen

  • 16.2. Hadamar. Körperverletzung (Versuch)/Raub. Mehrere Besucher stören eine AfD-Veranstaltung. Ein Störer versucht einer AfD-Politikerin das Handy zu entreißen und tritt nach ihr. http://www.fnp.de/rhein-main/blaulicht/AfD-Politikerin-angegriffen;art25945,1858978

  • 16.2. Oschatz. Sachbeschädigung. Ein Schild eines AfD-Büros wird mit einem Grafitti besprüht. http://afdsachsen.de/index.php?ct=detail&part=presse&ID=1504

  • 16.2. Ludwigsburg. Körperverletzung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf ein vermeintliches Mitglied der Identitären Bewegung. Die Täter schlagen und treten auf ihr Opfer ein. Der Verletzte ist offenbar Opfer einer Verwechselung. http://www.swp.de/bietigheim/lokales/blaulicht/20-Jaehriger-zu-Unrecht-im-linksextremen-Fadenkreuz;art1188831,3708067 https://linksunten.indymedia.org/de/node/169047

  • 15./16. Berlin-Mitte. Körperverletzung. Eine alkoholisierte Person wird nach eigener Aussage auf einem U-Bahnhof geschlagen und mit einer Pistole bedroht. Er wird von den Tätern als "Skinhead" beschimpft. Der Mann erleidet Prellungen im Gesicht, seine Zahnprothese wird beschädigt. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/u-bahnhof-pankstrasse-in-berlin-gesundbrunnen-schlaegertrio-pruegelt-vermeintlichen-skinhead/12976136.html

  • 14.2. Biel (CH). Besetzung. Ein Haus wird besetzt. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/02/96813.shtml

  • 14.2. Gießen. Sonstiges. Ein AfD-Mitglied wird im Internet und in seiner Nachbarschaft mit Porträtfoto und Privatadresse angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/168805

  • 13./14.2. Gera. Sachbeschädigung. Drei Unbekannte kleben linke Aufkleber auf ein AfD-Büro- Eine Person tritt gegen die Tür des Büros. Die Polizei ermittelt wegen politisch motivierter Sachbeschädigung. http://www.tlz.de/web/zgt/politik/detail/-/specific/Buero-von-AfD-Abgeordneten-Brandner-in-Gera-beklebt-und-mit-Fuss-gegen-die-Tuer-1041280248

  • 13./14.2. Berlin-Tiergarten. Sachbeschädigung. Die Bundesgeschäftsstelle der AfD wird mit linken Parolen besprüht. http://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article207042227/Das-geschah-in-der-Nacht-zu-Sonntag-in-Berlin.html

  • 13.2. Zürich (CH). Ausschreitungen. Bei einer linken Demonstration werden drei Polizisten am Gehör verletzt. Es werden diverse Sachbeschädigungen begangen. Die drei Polizisten werden im Krankenhaus behandelt. http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/Vermummte-greifen-Polizisten-an---3-Verletzte-21791647

  • 13.2. München. Körperverletzung. Während einer linken Demonstration wird bei einer Rangelei mit Autonomen ein Polizist leicht verletzt. Acht Personen werden festgenommen. http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.mehrere-tausend-teilnehmer-acht-festnahmen-die-bilanz-der-sicherheitskonferenz-demos-am-samstag.3917f318-9790-4988-bd58-ed9fbf567494.html

  • 13.2. Hamburg. Sachbeschädigung. Ein Infostand der AfD wird von Vermummten angegriffen und zerstört. Prospekte werden gestohlen und Wahlkämpfer bedroht. Fünf Personen werden festgenommen. http://www.focus.de/regional/hamburg/extremismus-vermummte-zerstoeren-infostand-der-afd-fuenf-festnahmen_id_5284036.html

  • 13.2. Frankfurt am Main. Hausfriedensbruch. Linke besetzen ein leerstehendes Gebäude. Es wird daraufhin von der Polizei geräumt. http://www.fr-online.de/frankfurt/project-shelter-polizei-geht-gegen-hausbesetzer-vor,1472798,33782000.html

  • 13.2. Würzburg. Hausfriedensbruch. Linke klettern die Fassade des Hauptbahnhofs hoch und protestieren dort mehrere Stunden. http://www.br.de/nachrichten/unterfranken/inhalt/aktion-gegen-sexismus-wuerzburg-100.html

  • 12.2. Marburg. Gefährliche Körperverletzung. Ein Verbindungsstudenten wird von Unbekannten mit Pfefferspray besprüht. Das Opfer muss im Krankenhaus behandelt werden. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/168708

  • 12.2. Paderborn. Verstoß gegen das Versammlungsgesetz. Linke blockieren eine AfD-Veranstaltung. Die Polizei leitet 60 Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz ein. http://www.hiergeblieben.de/pages/textanzeige.php?limit=10&order=datum&richtung=DESC&z=1&id=47154

  • 11.2. Düsseldorf. Brandstiftung. Eine ALF-Gruppe bekennt sich zu einem Brandanschlag auf einen Hochsitz. http://tierbefreiungsfront.de/2016/02/29/bks-hochsitz-durch-feuer-zerstoert/

  • 11.2. Rastatt. Körperverletzung. PKK-Symphatisanten werfen Steine auf rechtsgerichtete Türken. Eine Polizistin wird dabei verletzt. http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/karlsruhe/nach-den-ausschreitungen-in-rastatt-kurdenmarsch-friedlich-beendet/-/id=1572/did=16945538/nid=1572/1x1ruta/index.html

  • 11.2. Berlin-Weißensee. Sachbeschädigung. Ein Kleidungsgeschäft, dessen Kleidung bei Rechtsextremisten beliebt ist, wird beschmiert. http://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article207032167/Farbattacke-auf-Thor-Steinar-Laden-in-Weissensee.html

  • 11.2. Berlin-Mitte. Kfz-Brandstiftung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einen Brandanschlag auf das Fahrzeug eines vermeintlichen Rechtsextremisten. https://linksunten.indymedia.org/de/node/168931

  • 10./11.2. Chemnitz. Sachbeschädigung. Die Scheiben eines AfD-Büros werden mit Steinen beschädigt. http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Anschlag-Erneut-fliegen-Steine-auf-AfD-Buero-artikel9433666.php

  • 10.2. Pforzheim. Diebstahl. Eine linke Gruppe bekennt sich zum Diebstahl einer "Vielzahl" von Plakaten der Parteien NPD, AfD und CDU. https://linksunten.indymedia.org/de/node/169061

  • 10.2. Salzburg (A). Sachbeschädigung. Linke Gegendemonstranten versuchen eine rechte Demonstration zu stören und zerstören mehrere Gedenkkerzen. Daufhin nimmt die Polizei mehrere Linke fest. http://www.salzburg24.at/demonstranten-stoeren-am-mirabellplatz-gegendemo-verhaftungen/4619678

  • 10.2. Bautzen. Sachbeschädigung. An ein AfD-Büro wird mit einer Sprühschablone ein undefinierbares Grafitti gesprüht. http://www.sz-online.de/nachrichten/mauer-und-parteibuero-beschmiert-3321143.html

  • 10.2. Magdeburg. Sachbeschädigung. NPD-Plakatierer werden mit Steinen beworfen. Drei Männer werden verletzt. Einer muss stationär im Krankhaus behandelt werden. http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/npd-plakatierer-in-magdeburg-attackiert100_zc-a2551f81_zs-ae30b3e4.html

  • 10.2. Würzburg. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein Büro der CSU. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/168605

  • 10.2. Michelhausen (A). Körperverletzung. Ein türkischer Autofahrer fährt in eine Demonstration von PKK-Sympathisanten und verletzt dadurch zwei Personen. Anschließend wird er selbst von Demonstranten geschlagen und verletzt. http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/politik/sn/artikel/drei-verletzte-bei-kurden-demo-in-niederoesterreich-183845/

  • 9.2. Bad Griesach. Sachbeschädigung. Unbekannte besprühen mehrere Gebäude und Pkw mit linksgerichtenten Parolen. Ein Pkw wird eingeschlagen. http://www.wochenblatt.de/nachrichten/passau/regionales/Passau;art1173,351373

  • 9.2. Eutingen/Enz. Vers. Körperverletzung. PKK-Sympathisanten werfen Flaschen auf Polizeibeamte und Sympathisanten der Grauen Wölfe. http://www.ka-news.de/region/pforzheim/Karlsruhe~/Kurdenmarsch-haelt-in-Durlach-Unruhen-und-Hitlergruss-Vorfall;art6217,1824116

  • 9.2. Dresden. Sachbeschädigung. Ein Denkmal für Opfer des Zweiten Weltkrieges wird mit Farbe beschmiert. http://www.dnn.de/Dresden/Polizeiticker/Polizeiticker-Dresden/Schmierer-beschaedigen-13.Februar-Denkmal-in-Dresden

  • 9.2. Hammah. Sachbeschädigung. Linksgerichtete Schmierereien an einer Schule. http://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/oldendorf-himmelpforten/blaulicht/brandsaetze-und-farbschmiererei-in-hammah-d73610.html

  • 8./9.2. Greifswald. Sachbeschädigung. An eine Sporthalle wird großflächig der Schriftzug "Antifa" gesprüht. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/3247131

  • 8.2. München. Vers. Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten versuchen eine Pegida-Demonstration zu blockieren. In die Richtung von Beamten wird eine Glasflasche geworfen. http://www.tz.de/muenchen/stadt/muenchen-pegida-marsch-odeonsplatz-marienplatz-meta-6107371.html

  • 8.2. Münster. Gefährliche Körperverletzung. Bei der Räumung eines besetzten Briefzentrums attackieren Sympathisanten der Besetzer Polizisten mit Flaschenwürfen. Zwei Polizisten werden am Kopf verletzt. Insgesamt werden 45 Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, gefährlicher Körperverletzung, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, Beleidigung und Sachbeschädigung durch Graffiti eingeleitet. http://www.noz.de/deutschland-welt/nordrhein-westfalen/artikel/667564/besetztes-gebaude-in-munster-geraumt-45-verfahren-eingeleitet

  • 8.2. Zürich (CH). Landfriedensbruch. PKK-Sympathisanten werfen Fahnen, Steine und andere Wurfgegenstände gegen das türkische Konsulat. Sechs Personen werden festgenommen. Es wird mit einem Sitzstreik versucht zu verhindern, dass von der Polizei festgenommene Personen mit Fahrzeugen abtransportiert werden konnten. http://www.blick.ch/news/schweiz/zuerich/vor-tuerkischem-konsulat-in-zuerich-mit-gummischrot-gegen-kurden-demo-id4662895.html

  • 8.2. Stuttgart. Körperverletzung. Drei PKK-Sympathisanten greifen auf einer Demonstration einen Türken an, der sie mit dem Gruß der Grauen Wöfe provoziert hatte. Die drei Täter werden festgenommen. Mit einer Sitzblockade versuchen die übrigen Demonstranten ihre Freilassung erzwingen. Das Opfer wird verletzt und muss im Krankenhaus behandelt werden. http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.drei-festnahmen-bei-demo-kurden-aufmarsch-startet-mit-schlaegerei.7e5b015e-f11c-479b-a247-3c79d3b5086b.html

  • 7.2. Basel. Hausfriedensbruch. Linke Und Asylbewerber besetzen eine Kirche. http://www.blick.ch/news/schweiz/fluechtlinge-verhaftet-polizei-raeumt-besetzte-kirche-in-basel-id4757696.html

  • 7.2. Pirna. Sachbeschädigung. Die Fenster einer NPD-Geschäftsstelle werden zerstört. Durch ein Loch wird Buttersäure in das Gebäude gesprüht. https://mopo24.de/nachrichten/stink-anschlag-auf-npd-buero-46408

  • 6./7.2. Neuenkirchen. Sachbeschädigung. An einen Baumarkt wird großflächig eine linke Parole gesprüht. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/3247131

  • 6./7.2. München. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu Steinwürfen auf ein Immobilienbüro. https://linksunten.indymedia.org/de/node/168070

  • 6./7.2. Salzwedel. Diebstahl. Mehrere AfD-Wahlplakate werden entwendet. https://linksunten.indymedia.org/de/node/168246

  • 6./7.2. Berlin-Neukölln. Sachbeschädigung. Ein Quartiersbüro wird mit Steinen und Farbe beworfen. http://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2016/07/rigaer-strasse-berlin-opfer-gewalt.html

  • 6./7.2. Berlin-Neukölln. Sachbeschädigung. 20 Autos werden in der Nacht zum Sonntag von einer größeren Gruppe Personen beschädigt. http://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/randale-in-neukoelln-schon-wieder-20-autos-demoliert

  • 6.2. Marburg. Sachbeschädigung. Angriff mit Steinen und Farbe auf das Haus einer Studentenverbindung. Zudem wird ein Fahrzeug beschädigt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43648/3245637

  • 6.2. Priestewitz/Meißen. Gef. Körperverletzung. Ein Pegida-Anhänger wird auf dem Weg zur Demonstration von einer Gruppe angegriffen und mit einem Teleskopschlagstock schwer am Kopf verletzt. http://www.maz-online.de/Brandenburg/Pegida-Anhaenger-zusammengeschlagen

  • 6.2. Göttingen. Sachbeschädigung. PKK-Parolen werden gesprüht. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://www.hna.de/lokales/goettingen/goettingen-ort28741/pkk-parolen-verpuffung-radweg-neben-polizeigebaeude-goettingen-6101634.htmlhttps://linksunten.indymedia.org/de/node/168478

  • 6.2. Münster. Besetzung. Linke besetzen ein ehemaliges Briefzentrum. http://www.wn.de/Muenster/2261611-Hausbesetzung-Hausbesetzer-in-der-Alten-Post

  • 6.2 Linz (A). Nötigung. Linke Demonstranten blockieren ein Taxi, in dem Verbindungsstudenten sitzen. http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Es-war-sicher-nicht-zu-viel-Polizei;art4,2116415

  • 6.2. Rosenheim. Körperverletzung. Zwei AfD-Mitglieder werden in einer Bar von Linken angepöbelt und beleidigt. Ein Bekannter eines der AfD-Mitglieder will schlichten und wird von einem Unbekannten mit den Worten "Ich bringe dich um" gewürgt. Mehrere Personen müssen einschreiten. Das Opfer wird leicht verletzt. Die Polizei ermittelt. http://www.rosenheim24.de/rosenheim/rosenheim-stadt/rosenheim-ort43270/poebelei-rosenheimer-bar-student-wegen-afd-bekannten-leicht-verletzt-6102908.html

  • 6.2. Hittfeld. Vers.Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten schlagen und treten auf einen Kleinbus ein, in dem Personen der rechten Szene sitzen. In das Fahrzeug wird Pfefferspray gesprüht. http://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/jesteburg/blaulicht/nazi-kundgebung-linke-und-rechte-jagen-sich-durch-hittfeld-d73296.html

  • 6.2. Bern (CH). Sachbeschädigung. Bei einer linken Demonstration werden mehrere Gebäude mit linken Parolen besprüht. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/02/96742.shtml

  • 6.2. Dresden. Sachbeschädigung. Unbekannte beschädigen ein Polizeifahrzeug. http://www.sz-online.de/nachrichten/tickerprotokoll-die-demos-am-6-februar-3316775.html

  • 6.2. Dresden. Körperverletzung. Zwei Unbekannte sprühen Reizgas in einen Bus mit 70 Teilnehmern einer PEGIDA Demonstration. Zwei Personen werden leicht verletzt. http://www.sz-online.de/nachrichten/tickerprotokoll-die-demos-am-6-februar-3316775.html

  • 6.2. Freiburg. Diebstahl. Eine linke Gruppe bekennt sich dazu, AfD-Flyer aus Briefkästen entwendet und verbrannt zu haben. https://linksunten.indymedia.org/de/node/168036

  • 6.2. Berlin. Körperverletzung/Sachbeschädigung. Während einer Freiräume-Demonstration werden Steine aus der Menge heraus geworfen. Sie treffen unter anderem Polizeifahrzeuge und eine Bankfiliale. Eine Journalistin wird angegriffen und ihres Mikrofons beraubt. Fünf Polizisten werden verletzt. Die Polizei ermittelt u.a. wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung. http://www.morgenpost.de/bezirke/friedrichshain-kreuzberg/article207056755/Polizisten-in-Rigaer-Strasse-mit-aetzendem-Konfetti-beworfen.html https://twitter.com/PolizeiBerlin_E/status/696032005725818880http://www.berliner-zeitung.de/berlin/protest-in-berlin-friedrichshain-fuenf-verletzte-polizisten-und-zwei-festnahmen-bei-linker-demo-,10809148,33731700.htmlhttps://twitter.com/S_Grueneberg/status/696073836119396352

  • 5.2. Schwarzfeld. Sachbeschädigung/Hausfriedensbruch. Personen aus der linken Szene steigen in einen ehemaligen Gasthof ein und begehen Sachbeschädigungen. http://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf/gemeinden/schwarzenfeld/eine-gruppe-stieg-in-ein-gasthaus-ein-21485-art1338977.html

  • 5.2. Gera. Morddrohung. Ein AfD-Politiker erhält eine Morddrohung. http://gera.otz.de/web/lokal/leben/blaulicht/detail/-/specific/AfD-Politiker-aus-Gera-erhaelt-Morddrohung-1034562433

  • 5.2. Nesselröden. Kfz-Brandstiftung. Unbekannte zünden ein Fahrzeug an. Der Geschädigte ist Mitglied in einer asylkritischen Vereinigung. Am Tatort wird ein Hammer und eine Sichel gesprüht. http://www.goettinger-tageblatt.de/Duderstadt/Uebersicht/Feuerwehr-loescht-brennendes-Auto-in-Nesselroeden

  • 5.2. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Gefährliche Körperverletzung. Eine Person aus der rechten Szene wird von drei Vermummten überfallen, mit einer Flüssigkeit besprüht und verletzt. Die Polizei geht von einer politisch motivierten Tat aus. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/berlin-friedrichshain-rechtsextremist-von-vermummten-ueberfallen/12938810.html

  • 5.2. Chemnitz. Sachbeschädigung. Die Tür eines AfD-Büros wird mit Steinen zerstört. https://www.facebook.com/AfD.Fraktion.Sachsen/photos/a.706860669383454.1073741828.706758859393635/949138918488960/?type=3&theater

  • 5.2. Hamburg. Körperverletzung. Bei einer Demonstration wird Pyrotechnik geworfen. Ein Polizist wird verletzt. http://www.mopo.de/hamburg/polizei/linke-szene--pyro-demo-in-der-city---polizist-verletzt-23492670

  • 5.2. Berlin. Kfz-Brandstiftung. Eine Gruppe von 40 Vermummten zündet 4 Fahrzeuge an, 24 weitere werden schwer beschädigt. Außerdem werden Steine gegen Neubauten geworfen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167981 http://www.welt.de/vermischtes/article151903617/Maskierte-zerstoeren-28-Autos-nahe-Potsdamer-Platz.html

  • 4./5.2. Dresden. Sachbeschädigung. Das Büro eines ehemaligen Pegida-Redners wird von drei Unbekannten angegriffen. Eine Scheibe wird mit einem Feuerlöscher zerstört. In das Büro wird mit dem Feuerlöscher Farbe gesprüht. https://mopo24.de/nachrichten/buero-in-dresdner-neustadt-ueberfallen-und-demoliert-45627

  • 4.2. Colbitz. Sachbeschädigung. Zwei linke Personen beschmieren und zerstören AfD-Plakate. Die Täter sind der AfD angeblich namentlich bekannt. https://www.facebook.com/SachsenAnhalt.AfD/posts/924246927690050

  • 3./4.2. Chemnitz. Brandstiftung (Versuch). An der Kanzlei eines Mitlglieds von Pro Chemnitz wird eine Pressspanplatte, die als Fensterschutz dient, von Unbekannten angezündet. Das Feuer greift nicht auf die Fassade über. http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Anschlaege-auf-Bueros-von-Politikern-artikel9428719.php

  • 3./4.2. Rostock. Sachbeschädigung. Eine Polizeiwache wird mit Farbe beworfen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167745

  • 3.2. Frankfurt am Main. Vers. Körperverletzung. Am Rande einer AfD-Veranstaltung wird eine linke Gegendemonstrantin wegen versuchter Körperverletzung eines Beamten festgenommen. http://www.op-online.de/region/frankfurt/verletzte-protest-afd-frankfurt-rangelei-zwischen-polizei-demonstranten-6094503.html

  • 3.2. Greifswald. Sachbeschädigung. Unbekannte sprühen linke Parolen wie "Hambacher Forst bleibt" und "One Solution Revolution" an 13 Fenster und mehrere Wände einer Schule. Es entsteht ein Schaden von mehreren hundert Euro. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108768/3243052

  • 3.2. Kiel. Sachbeschädigung. Linke Demonstranten beschädigen die Scheiben eines AfD-Büros. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167736

  • 3.2. Potsdam. Vers. Körperverletzung. Ein linker Gegendemonstrant sprüht Pfefferspray in die Richtung eines Polizisten. Mülltonnen werden angezündet. http://www.pnn.de/potsdam/1046660/

  • 3.2. Flensburg. Vers. Körperverletzung/Ausschreitungen. Bei der Räumung eines besetzten Gebäudes werden Polizisten mit Holzlatten und Feuerlöschern beworfen. Fünf Polizisten werden verletzt. http://www.shz.de/lokales/flensburger-tageblatt/luftschlossfabrik-raeumung-polizei-einsatz-kostet-327-000-euro-id12854366.html https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Flensburg-Polizei-raeumt-autonomes-Kulturzentrum,luftschloss122.html

  • 2.2. Berlin-Prenzlauer Berg. Brandstiftung. Unbekannte legen Feuer an einem Bahngleis. In der Nähe des Brandes wird ein Plakat mit linken Parolen gefunden. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/berlin-pankow-brandstiftung-an-bahngleisen-politische-motivation-vermutet/13041048.html

  • 2.2. Hambacher Wald. Brandstiftung. Am Braunkohletagebau wird ein Schaltschrank angezündet. http://www.ksta.de/kerpen/tagebau-hambach-kunstprojekt-im-hambacher-forst-soll-baeume-schuetzen,15189188,33712300.html

  • 2.2. Bonn. Sachbeschädigung. Linke Demonstranten sprühen linke Parolen an eine Schule. Bei einer Personalienfeststellung eines Verdächtigen versuchen Demonstranten die Polizei abzuschirmen. Gegen fünf Personen hat die Polizei wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt Anzeigen geschrieben. Im Anschluss wird eine Behörde besetzt. http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/Polizei-nimmt-kurzzeitig-mehrere-Jugendliche-fest-article3168208.html

  • 2.2. Arnsberg. Sachbeschädigung. Drei Projektile durchschlagen eine Scheibe eines AfD-Büros. http://www.derwesten.de/staedte/arnsberg/schuesse-auf-afd-buero-id11523589.html

  • 2.2. Leipzig. Kfz-Brandstiftung. Das Auto eines AfD-Politikers wird angezündet. Nach einer ersten Schätzung ist ein Schaden von 3000 Euro entstanden. http://t.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Auto-von-Leipziger-AfD-Stadtrat-angezuendet-Es-war-kein-Zufall

  • 2.2. Leipzig. Kfz-Brandstiftung. Das Fahrzeug eines angeblichen Neonazis wird angezündet. https://linksunten.indymedia.

  • 1.2. Hambacher Wald. Brandstiftung. Am Braunkohletagebau werden zwei Kompaktstationen und ein Pumpenschaltschrank angezündet. http://www.ksta.de/kerpen/tagebau-hambach-kunstprojekt-im-hambacher-forst-soll-baeume-schuetzen,15189188,33712300.html

  • 1.2. Berlin-Pankow. Das Geschäft einer angeblichen Rechtsextremistin wird beschmiert: Die Scheiben werden zerstört. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167423

  • 1.2. Dallgow-Döberitz (BB). Vers. Brandstiftung/Gef. Eingriff in den Schienenverkehr. Ein Brandsatz wird an der Bahnstrecke Berlin-Hannover deponiert.
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article151743396/Bundespolizei-entdeckt-Brandsatz-an-ICE-Strecke.html

  • 1.2. Leipzig. Vers. Körperverletzung. In einem Fußgängertunnel, der Teil der Strecke einer Legida-Demonstration ist, wird ein Buttersäureanschlag verübt. https://mopo24.de/nachrichten/buttersaeure-anschlag-auf-legida-44687

  • 1.2. Oberkammlach. Sachbeschädigung. An einen Gasthof, in dem eine AfD-Veranstaltung stattfinden soll, werden Farbbeutel geworfen und eine AfD-feindliche Parole gesprüht. http://www.allgaeuhit.de/Unterallgaeu-Kammlach-Schmierereien-in-Oberkammlach-Unbekannte-gehen-radikal-gegen-AfD-vor-article10014107.html

  • 1.2. Berlin-Prenzlauer-Berg. Gef. Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten bewerfen Polizisten mit Steinen und Flaschen. Zwei Beamte werden verletzt. http://www.morgenpost.de/bezirke/pankow/article206998163/Gegner-von-Anti-Fluechtlings-Demo-greifen-Polizisten-an.html

  • 1.2. Duisburg. Nötigung. Linke Gegendemonstranten blockieren einen rechten Demonstrationszug. Die Polizei ermittelt wegen Nötigung. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/3240485

  • o.D. Basel (CH). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbangriff auf das österreichische Konsulat. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167780

  • o.D. Basel (CH). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einer Sachbeschädigung an einem Fahrzeug eines Sicherheitsunternehmens. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167780

  • o.D. Basel (CH). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbangriff auf sieben Bankautomaten. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167780

  • o.D. Berlin-Prenzlauer-Berg. Sachbeschädigung. An einen S-Bahnhof wird eine Ankündigung einer linken Demonstration gesprüht. https://vid.me/lhnq

  • o.D. Dortmund. Sachbeschädigung. Die Parteizentrale der Partei Die Rechte wird dem Schriftzug "Antifa" besprüht. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/168346

  • o.D. Essen. Sachbeschädigung. Das Haus eines angeblichen Rechtsextremisten wird mit linken Parolen besprüht. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/168346




  • Januar (142)

    2 Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
    111 Verletzte,
    61 als Anschläge bewertete Aktionen,
    13 Brandstiftungen (davon 11 Kfz-Brandstiftungen)
    79 Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
    32 Aktionen mit Körperverletzungsdelikten,
    36 Fälle offener Militanz,
    15 sonstige Aktionen,
    40 Aktionen gegen Parteien (davon 29 AfD, 5 SPD, 4 CDU, 1 CSU, 1 Grüne)

  • 31.1. Berlin-Wedding. Sachbeschädigung. Die Gebäude der Privatwohnungen von Peer Steinbrück (SPD) und Eva Högl (SPD) werden mit Farbe angegriffen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167514

  • 31.1. Berlin-Schöneberg. Sachbeschädigung. Ein SPD-Büro wird mit Farbe angegriffen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167514

  • 31.1. Berlin-Neukölln. Sachbeschädigung. Ein SPD-Büro wird mit Farbe angegriffen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167514

  • 31.1. Düren (NRW). Körperverletzung. Anlässlich eines AfD-Informationsabends wird der Zugang zur Lokalität durch ca. 10 bis 20 Vermummte blockiert. Bei einer anschließenden Auseinandersetzung wird ein Veranstaltungsteilnehmer verletzt. http://antifadueren.blogsport.de/2016/02/03/kein-guter-tag-fuer-die-rassisten-der-afd/

  • o.D. Oespel. Sachbeschädigung. An einem Kriegerdenkmal kommt es zu einer Sachbeschädigung. http://www.ruhrnachrichten.de/staedte/dortmund/44149-Oespel~/Sachbeschaedigung-Darum-ist-das-Mahnmal-in-Oespel-eingezaeunt;art2577,2919942

  • 30./31.1. Seelow. Sachbeschädigung. Bei einem AfD-Büro werden die Scheiben beschädigt. http://www.welt.de/regionales/berlin/article151689641/Fensterscheiben-von-AfD-Buero-beschaedigt.html

  • 30.1. Bremen. Gefährliche Körperverletzung. Vermummte greifen nach einem Fußballspiel mehrere Personen u.a. mit Reizgas an. Während des Übergriffs wird von den Tätern mehrfach "Scheiß Nazi" gerufen. Mindestens zwei Personen werden leicht verletzt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/3239042

  • 30.1. Hamburg. Sachbeschädigung. Das Haus einer Studentenverbindung wird mit Farbe gefüllten Flaschen beworfen. Eine Scheibe geht zu Bruch. https://iftuz.wordpress.com/2016/01/31/hamburg-wiederholter-vandalismus/

  • 30.1. Jena. Diebstahl. Unbekannte stehlen zwei Mützen einer Studentenverbindung. https://iftuz.wordpress.com/2016/01/31/zwei-verbindungsmuetzen-gestohlen/

  • 30.1. Hannover. Sachbeschädigung. Zwei Scheiben des Hauses einer Studentenverbindung werden eingeworfen. Durch die Steinwürfe werden zwei Gäste verletzt. https://iftuz.wordpress.com/2016/01/31/verletzte-durch-steinwuerfe/

  • 30.1. Leverkusen. Sachbeschädigung. Die Scheiben eines türkischen Vereinshauses werden mit Steinen eingeworfen. Der Vereinsvorsitzende vermutet PKK-Anhänger hinter dem Angriff. http://www.rp-online.de/nrw/staedte/leverkusen/tuerkischer-verein-von-radikalen-tuerken-angegriffen-aid-1.5735719

  • 30.1. Villingen. Vers. Körperverletzung/Ausschreitungen. Zwischen rechten und linken Demonstranten kommt es zu Handgreiflichkeiten. http://www.nq-online.de/nq_50_33893-28_300-Menschen-bei-Demo-in-Villingen.html

  • 30.1. Büdingen. Körperverletzung. Linke Gegendemonstranten verletzten sechs Beamte leicht. http://www.fr-online.de/rhein-main/neonazis-buedingen-demo-gegen-neonazi-aufmarsch,1472796,33679226.html

  • 30.1. Mannheim. Sachbeschädigung. Am Rande einer Spontan-Demonstration wird ein Polizeifahrzeug beschädigt. Die Demonstranten rufen Parolen der PKK. http://www.rnf.de/mannheim-kurdendemo-in-der-innenstadt-96091/

  • 30.1. Münster. Kfz-Brandstiftung. Drei Personen platzieren Brandbeschleuniger auf den Reifen von zwei Polizeifahrzeugen. Die Täter werden festgenommen. Zwei der drei Brandstifter sind der Polizei im Zusammenhang mit politisch links motivierten Straftaten bekannt. Es entsteht ein Schaden von mindestens 10.00 Euro. http://www.wn.de/Muenster/2253619-Auf-frischer-Tat-ertappt-Trio-wollte-Streifenwagen-anzuenden

  • 30.1. Gießen. Vers. Körperverletzung. Buttersäureanschlag an der Stelle, wo die AfD eine Infostand aufbauen wollte. http://www.wetterauer-zeitung.de/Home/Stadt/Uebersicht/Artikel,-Buttersaeureanschlag-auf-dem-Seltersweg-_arid,622656_regid,3_puid,1_pageid,113.html

  • 29.1. Nordhausen. Kfz-Brandstiftung. Am Rande einer rechten Demonstration wird das Fahrzeug eines Veranstaltungsteilnehmers angezündet. Die Polizei vermutet Veranstaltungsgegner hinter der Tat. Es entsteht ein Schaden von 20.000 Euro. http://www.mdr.de/thueringen/brandanschlag-auto-nordhausen100_zc-16f21569_zs-e86155ec.html

  • 29.1. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Sachbeschädigung. Ein Fenster eines Grünen-Büros wird eingetreten. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://www.berliner-zeitung.de/berlin/angriffe-gegen-cdu--gruene-und-spd-farbattacke-auf-wohnhaus-von-peer-steinbrueck-und-eva-hoegl,10809148,33697666.html

  • 29.1. Berlin-Lichtenrade. Sachbeschädigung. Das Wohnhaus eines CDU-Bundestagsabgeordneten wird mit Farbe angegriffen. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://www.berliner-woche.de/lichtenrade/politik/wohnhaus-von-abgeordnetem-mit-farbe-beschmiert-d93912.html

  • 29.1. Bern (CH). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einer Besetzung einer Brücke. Es werden Grafittis gesprüht. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167366

  • 29.1. Wien (A). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbangriff auf eine rechte Zeitschrift. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167376

  • 29.1. Wien (A). Körperverletzung/Sachbeschädigung. Bei einer linken Demonstration gegen einen Akademikerball werden 14 Polizisten leicht verletzt. Neun Personen werden u.a. wegen schwerer Sachbeschädigung festgenommen. http://diepresse.com/home/panorama/wien/4913921/Akademikerball_Neun-Festnahmen-14-leicht-verletzte-Polizisten

  • 29.1. Reutlingen. Körperverletzung. Bei einer AfD-Veranstaltung werden drei Polizisten von linken Demonstranten mit Pfefferspray und Schlägen verletzt. http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/protest-aktion-gegen-afd-in-reutlingen-mehrere-polizisten-verletzt/-/id=1622/did=16878110/nid=1622/1408vpq/index.html

  • 28./29.1. Aachen. Sachbeschädigung. Farbangriff (2). Eine Polizeiwache wird mit Farbe beworfen und mit Parolen besprüht. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167215

  • 28./29.1. Aachen. Sachbeschädigung. Farbangriff (1). Ein Polizeikommisariat wird mit Farbe beworfen und mit Parolen besprüht. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167215

  • 28.1. Mannheim. Während einer AfD-Veranstaltung blockieren linke Demonstranten den Eingang und bewerfen Gäste mit Eiern. http://www.beobachternews.de/2016/02/04/der-hetze-der-afd-keine-buehne/

  • 27.1. Celle. Sachbeschädigung. Unbekannte sprühen politische Parolen auf mehrere Gebäude. Die Polizei vermutet die Täter im linken Spektrum. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59457/3237198

  • 27.1. Potsdam. Vers. Körperverletzung/Sachbeschädigung. Linke Gegendemonstranten greifen Polizisten und rechte Demonstranten tätlich an. Es kommt durch Linke zu Eier-, Böller- und Steinwürfen. Dadurch wurde auch ein Polizeifahrzeug beschädigt. Zwei Personen werden festgenommen. http://www.pnn.de/potsdam/1044626/

  • 27.1. Hamburg. Sachbeschädigung. Bei einer Arbeitsagentur werden die Scheiben mit Hämmern eingeschlagen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167214

  • 27.1. Berlin. Sachbeschädigung. Farbanschlag. Eine linke Gruppe bekennt sich zu mehreren Farbanschlägen gegen Neubauten. https://linksunten.indymedia.org/de/node/166895

  • 27.1. Lüneburg. Kfz-Brandstiftung. Ein Fahrzeug der Bundeswehr wird von Unbekannten angezündet. http://www.mopo.de/hamburg/polizei/brandanschlag-unbekannte-fackeln-bundeswehr-auto-ab-23431268

  • 26.1. Berlin-Neukölln. Kfz-Brandstiftung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Brandanschlag auf ein Fahrzeug eines Immobilienunternehmens. https://linksunten.indymedia.org/de/node/166821

  • 26.1. Hönow. Sachbeschädigung. Farbanschlag. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbanschlag auf das Haus eines Bärgida-Organisators. https://linksunten.indymedia.org/de/node/166819

  • 25./26.1. Duisburg. Sachbeschädigung. Die Wohnung eines angeblichen Rechtsextremisten wird mit Farbe und Steinen beworfen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167000

  • 25.1. Hannover. Brandstiftung. Vor der Geschäftstelle der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) wird ein Altpapiercontainer angezündet. Die Polizei geht von einem politischen Motiv aus. http://www.bild.de/regional/hannover/anschlag/feuer-anschlag-auf-polizeigewerkschaft-44295400.bild.html

  • 25.1. Duisburg. Körperverletzung. Ein Pegida-Demonstrant wird auf dem Heimweg von zwei Unbekannten angegriffen und als "Nazi" beschimpft. Das Opfer wird mit Platzwunden ins Krankenhaus gebracht. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/3234898 https://linksunten.indymedia.org/de/node/167000

  • 25.1. Gießen. Sonstiges. Ein AfD-Mitglied wird im Internet und in seiner Nachbarschaft mit Porträtfoto und Privatadresse angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/166494

  • 25.1. Dresden. Kfz-Brandstiftung. Am Rande einer Pegida-Demonstration zünden mutmaßlich linke Gegendemonstranten elf Privatfahrzeuge, überwiegend von Pegida-Anhängern, an. https://mopo24.de/nachrichten/opernhaeuser-wehren-sich-gegen-pegida-42971

  • 24.1. Zürich (CH). Sachbeschädigung. Der Eingangsbereich eines Rüstungsunternehmens wird beschädigt. Vor dem türkischen Konsulat wird ein verdächtiger Gegenstand deponiert. Er entpuppt sich als ungefährlich. Zwei Linksautonome werden festgenommen. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/01/96656.shtml http://www.nzz.ch/zuerich/aktuell/polizei-nimmt-zwei-linksautonome-fest-ld.4449

  • 24.1. München. Sachbeschädigung. Farbschmierereien an Luxusboutiquen in der Innenstadt. http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.schmierereien-und-beschimpfungen-yuppies-verpisst-euch-vandalen-wueten-vor-edel-boutiquen.500ea1ac-3056-42e2-9c41-f51ce139d1b0.html

  • 24.1. Worms. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einer "Entglasung" der Geschäftsstelle der Grünen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/166303

  • 24.1. Bremerhaven. Vers. Körperverletzung. Am Rande einer Demonstration kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen rechts- und linksgerichteten Gruppen. Über Verletzte liegen bisher keine Angaben vor. http://www.radiobremen.de/nachrichten/gesellschaft/demonstrationen-bremen-bremerhaven100.html

  • 24.1. Minden. Verstoß gegen das Versammlungsgesetz. 44 Angehörige der linken Szene blockieren eine rechte Kundgebung. http://www.mt.de/lokales/minden/20688927_Hunderte-Teilnehmer-bei-Demonstration-in-der-Innenstadt.html http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43553/3233071

  • 23.1. Hambacher Wald. Landfriedensbruch. Vermummte bewerfen Mitarbeiter eines Energiedienstleistungsunternehmens, Polizisten und Feuerwehrleute mit Steinen und Brandsätzen. Mehrere Fahrzeuge werden beschädigt. Es ensteht ein Schaden von mehreren tausend Euro. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/8/3232702

  • 23.1. Ravensburg. Sachbeschädigung. Laut einem AfD-Pressesprecher wird an einem AfD-Stand ein Zelt mit Buttersäue besprüht und ein Klapptisch entwendet. http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Aerger-am-Infostand-AfD-Kandidat-erstattet-Anzeige-_arid,10381681_toid,535.html

  • 23.1. Stendal. Körperverletzung. Am Rande einer linken Gegendemonstration wird eine Bundestagsabgeordnete der Partei Die Linke von einem Polizisten wegen Körperverletzung angezeigt. http://www.volksstimme.de/lokal/stendal/20160211/demonstration-kunerts-sitzblockade-hat-nachspiel

  • 23.1. Böblingen. Körperverletzung/Sachbeschädigung. Zwei dunkel gekleidete Unbekannte sprechen zwei AfD-Plakataufsteller mit "Ihr seid Nazis" an. Die Unbekannten schlagen u.a. mit einem Holzstück auf die Plakataufsteller ein. Die beiden Opfer werden leicht verletzt. Ihr Fahrzeug wird beschädigt. Der Schaden beträgt ungefähr 1000 Euro. http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.boeblingen-dagersheim-plakataufsteller-der-afd-angegriffen.7218e663-4e04-4fe7-9213-15d4e7f950c5.html

  • 23.1. Heilbronn. Sachbeschädigung. Mehrere Personen, die die Polizei eindeutig dem linken Spektrum zuordnet, beschädigen einen AfD-Wahlkampfstand und sprühen ein Grafitti auf den Boden. http://www.stimme.de/polizei/heilbronn/Unbekannte-zerstoeren-AfD-Stand-in-der-Fussgaengerzone;art1491,3557358

  • 23.1 Hamburg. Körperverletzung/Landfriedensbruch. Angehörige der linken Szene demonstrieren unangemeldet, ein Polizist wird geschlagen und Sachen beschädigt. http://www.abendblatt.de/hamburg/article206961343/Linke-demonstrieren-fuer-Erhalt-des-Schanzenhofs-Vermummte-randalieren.html

  • 23.1. Graz (AUT). Sachbeschädigung. Bei einer linken Demonstration werden zwei Polizeifahrzeuge beschädigt. http://steiermark.orf.at/news/stories/2754001/

  • 23.1. Karlsruhe. Versuchter Totschlag. Ein Vermummter schießt mit einer Pistole auf einen AfD-Plakatierer, der in einem Fahrzeug flüchten will. http://www.welt.de/politik/deutschland/article151397357/Vermummter-schiesst-angeblich-auf-AfD-Plakatierer.html

  • 22./23.1. Zwickau. Sachbeschädigung. Das Haus eines CDU-Politikers wird mit linken Parolen beschmiert. http://www.tv-zwickau.de/2016/01/25/farbanschlag-auf-haus-von-cdu-stadtrat/

  • 21.1. Zürich (CH). Körperverletzung. Bei einer ungenehmigten Demonstration der linken Szene versuchen Demonstranten Polizeiketten zu durchbrechen und bewerfen Einsatzkräfte mit Steinen, Böller und anderen Gegenständen. Eine Polizistin wird durch einen Böller am Kopf verletzt. http://www.limmattalerzeitung.ch/limmattal/zuerich/zwei-verletzte-bei-unbewilligter-demo-zur-asylpolitik-130008872

  • 21.1. Köln. Körperverletzung. Ein AfD-Politiker wird auf dem Heimweg von einem Infostand von zwei linksgerichteten Aktivisten angegriffen, geschlagen und verletzt. https://www.facebook.com/AfDKoeln/photos/a.470260359736756.1073741834.427215427374583/936463843116403/?type=3

  • 21.1. Frankfurt a. M. Vers. Körperverletzung. Bei einer AfD-Veranstaltung kommt es zu verschiedenen Übergriffen. Eine Frau wird zu Boden geworfen und getreten. http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/eierwuerfe-gegen-die-afd-bei-demo-in-frankfurt-14025719.html

  • 21.1. Berlin-Friedrichshain. Kfz-Brandstiftung. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/166090

  • 21.1. Berlin-Neukölln. Kfz-Brandstiftung. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/166090

  • 21.1. Hambacher Wald. Vers. Körperverletzung. Bei Ausschreitungen in Zusammenhang mit dem Braukohletagebau wird der Wachschutz eines Energiedienstleisters mit Steinen beworfen. Fünf Energiekonzern-Angestellte werden verletzt. http://www.ksta.de/kerpen/-hambacher-forst-sote,15189188,33579414.htmlhttps://linksunten.indymedia.org/de/node/166126

  • 20.1. Morddrohung. Eine AfD-Politikerin erhält eine Morddrohung. http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/politik/detail/-/specific/Bereits-vier-Morddrohungen-gegen-Thueringer-Politiker-1721242145

  • 20.1. Heilbronn. Sachbeschädigung. Unbekannte beschmieren zwei türkische Geschäfte. Sie unterschreiben mit "PKK". http://www.stimmt.de/news/webreporter/vorort/2016/januar/art5822,86693

  • 20.1. Potsdam. Körperverletzung. Bei einer rechten Demonstration kommt es zu Böllerwürfen und anderen Angriffen durch linke Gegendemonstranten. Zwei Polizisten werden leicht verletzt. http://www.berliner-zeitung.de/brandenburg/demonstration-in-potsdam-festnahmen-und-verletzte-polizisten-bei-pogida-demo,10809312,33571548.html http://www.tagesspiegel.de/berlin/pogida-und-gegendemo-in-potsdam-polizei-loest-pogida-versammlung-auf-sicherheit-war-nicht-gewaehrleistet/12852776.html

  • 20.1. Hamburg. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbangriff auf eine Polizeiwache. https://linksunten.indymedia.org/de/node/166537

  • 20.1. Bern (CH). Sachbeschädigung. Ein Bankgebäude wird mit Parolen beschmiert. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://switzerland.indymedia.org/de/2016/01/96610.shtml

  • 20.1. Jena. Körperverletzung/Sachbeschädigung. Bei einer AfD-Demonstration werden vier AfD-Anhänger und fünf Polizisten von linken Gegendemonstranten leicht verletzt. Es werden mehrere Graffitis im Stadtbild festgestellt, die die Polizei den Gegendemonstranten zurechnet. http://www.otz.de/web/zgt/leben/blaulicht/detail/-/specific/Boeller-und-Steinewuerfe-Pfefferspray-Attacke-sowie-5-leicht-verletzte-Polizis-964062228

  • 19.1. Kassel. Sachbeschädigung. Unbekannte sprühen PKK-Parolen an elf Universitätsgebäude. http://www.hna.de/kassel/nord-holland-ort304156/pkk-parolen-universitaet-6047209.html

  • 18./19.1. Jena. Sachbeschädigung. Farbbeutel auf Wohnhaus einer AfD-Abgeordneten. http://www.focus.de/regional/jena/kriminalitaet-farbbeutel-auf-haus-von-thueringer-afd-politikerin_id_5222172.html https://www.facebook.com/birgit.noll.afd/photos/a.906038036103971.1073741828.901014643272977/1040695349304905/?type=3ü

  • 18.1. Berlin-Wedding. Sachbeschädigung an SPD-Büro von Parlamentspräsident Ralf Wieland. Eine linke Gruppe bekennt sich. Rache-Aktion für Polizei-Einsatz Rigaer Straße.http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/nach-polizeieinsatz-in-der-rigaer-strasse-94-anschlaege-auf-bueros-von-abgeordneten-der-spd-und-cdu/12848468.html https://linksunten.indymedia.org/de/node/165843

  • 18.1. Chemnitz. Sachbeschädigung. Farbbeutel auf AfD-Büro. http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Erneute-Farbbeutel-Attacke-auf-Chemnitzer-AfD-Buero-artikel9411589.php https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1663635953925490&set=a.1412059919083096.1073741832.100008373047638&type=3

  • 18.1. Berlin-Friedrichshain. Sachbeschädigung an CDU-Büro. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/nach-polizeieinsatz-in-der-rigaer-strasse-94-anschlaege-auf-bueros-von-abgeordneten-der-spd-und-cdu/12848468.html

  • 17./18.1. Frankfurt a. M.-Nordend. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Angriff auf ein Museum mit diversen Sachbeschädigungen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/165928

  • 17.1. Dortmund. Gef. Körperverletzung. Am Hauptbahnhof kommt es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Angehörigen der rechten Szene sowie einer größeren Gruppe linker Ultras bei der auch Pfefferspray eingesetzt wird. Mehrere Personen werden verletzt. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3227126 http://www.ruhrbarone.de/schlaegerei-zwischen-rechten-und-linken-oder-nazi-angriff-auf-fussballfans/120240 http://www.dortmundecho.org/2016/01/konsequent-abgeblockt-anquatschversuch-des-innenministeriums-in-dortmund/

  • 17.1. Stassfurt. Sachbeschädigung. Ein Gebäude der Stadtverwaltung wird mit einem Hakenkreuz und der Parole "Scheiß Nazis" besprüht. http://www.mz-web.de/bernburg/blaulichtreport-bernburg-polizei-ermittelt-wegen-hakenkreuz-schmiererei,20640898,33551526.html

  • 17.1. Göttingen. Nötigung u. a. Ein AfD-Funktionär wird von ca. zwanzig Demonstranten daran gehindert, das Haus seiner Studentenverbindung zu verlassen. Die Eingangspforte wird mit einer Kette verriegelt sowie mit Parolen besprüht. Zudem wird der Mann auf Plakaten mit dem Tod bedroht. Mehrere Teilnehmer sind entgegen dem Versammlungsgesetz vermummt. http://www.hna.de/lokales/goettingen/goettingen-ort28741/antifa-blockiert-afd-mann-lars-steinke-nach-northeim-6041323.html http://www.goettinger-tageblatt.de/Goettingen/Uebersicht/Linke-blockieren-Verbindungshaus

  • 16.1. Zürich (CH). Sachbeschädigung. Die Polizei räumt ein von Linken besetztes Haus. 34 Personen werden wegen unerlaubten Eindringen angezeigt. Aus Solidarität versammeln sich daraufhin 70 Personen zu einer Demonstration. Während des Aufzugs werden mehrere Häuser (u.a. ein Gebäude der Partei Alternative Liste) besprüht. http://www.nzz.ch/zuerich/aktuell/linksaktivisten-besetzen-kon-tiki-ld.4249

  • 16.1. Neumünster. Verstoß Versammlungsgesetz u. a. Linke Gegendemonstranten verhindern einen Aufzug der rechten Szene. Mehrere Personen werden wegen Sachbeschädigung und Landfriedensbruch festgenommen. http://www.kn-online.de/News/Aktuelle-Nachrichten-Neumuenster/Nachrichten-aus-Neumuenster/Kein-Durchkommen-fuer-rechte-Demonstranten-in-Neumuenster-Buendnis-gegen-Rechts

  • 16.1. Nürnberg. Linke Gegendemonstranten versuchen Polizeiabsperrungen einzureißen. Ein Beamter wird durch einen Faustschlag verletzt. http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/festnahmen-und-bunter-rauch-pegida-demo-zum-nachlesen-1.4917320

  • 16.1. Heilbronn. Körperverletzung. Bei einer Demonstration mit dem Tenor "Freiheit für Abdullah Öcalan" werden 14 Polizeibeamte durch Pyrotechnik leicht verletzt. http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.krawalle-in-heilbronn-14-polizisten-bei-kurden-demo-verletzt.427b3cdc-8fad-4143-8e77-28bb3fb96884.html

  • 15.-18.1. Schwäbisch Hall. Sachbeschädigung. Unbekannte besprühen eine Gastwirtschaft und eine Litfasssäule mit linken Parolen. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/3228295

  • 15./16.1. Chemnitz. Sachbeschädigung/Morddrohung. Farbangriff auf ein AfD-Büro. https://mopo24.de/nachrichten/morddrohungen-afd-buero-chemnitz-graffiti-galgen-40991

  • 15.1. Berlin. Kfz-Brandstiftung. Ein Fahrzeug der Deutschen Bahn wird in Brand gesetzt. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/165395

  • 15.1. Magdeburg/Oschersleben. Vers. Totschlag/Körperverletzung. Auf dem Nachhauseweg von einer Demonstration werden vier ehemalige Versammlungsteilnehmer von 20 bis 25 Vermummten angegriffen, mit Eisenstangen geschlagen und teils lebensgefährlich verletzt. https://mopo24.de/nachrichten/linksautonome-schlagen-rechtsextremisten-zusammen-magdeburg-41159

  • 15.1. Magdeburg. Körperverletzung. Bei einer Demonstration des linken Spektrums werden Polizeibeamte mit Steinen und Pyrotechnik beworfen. Vier Beamte werden verletzt. https://mopo24.de/nachrichten/verletzte-polizisten-bei-demo-der-linken-szene-40967

  • 14.1. Berlin-Mitte. Sachbeschädigung. Unbekannte besprühen ein AfD-Büro und werfen ein Stein durch die Scheibe. https://www.facebook.com/BeatrixVonStorch/posts/1037469739627804

  • 14.1. Hamburg. Vers. Körperverletzung. Bei einer Demonstration des linken Spektrums werden Böller geworfen sowie ein Feuerwerksrakete auf Polizisten geschossen. Niemand wird verletzt. Zwei Personen werden festgenommen. http://www.focus.de/regional/hamburg/demonstrationen-soli-demo-der-linken-szene-in-hamburg-nach-berliner-hausdurchsuchung_id_5212911.html

  • 14.1. Greifswald. Sachbeschädigung. In der Greifswalder Innenstadt werden mehrere Grafitti-Sprüche gesprüht. Unter anderem finden sich Schriftzüge wie "NAZIS BOXEN" und "Antifa AVG kein bock auf Nazis" an Gebäuden. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/3225865

  • 14.1. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Sachbeschädigung. Vor einem linken Szeneobjekt werden drei Angehörige der rechten Szene von mehreren Personen angegriffen und müssen in ihr Auto fliehen. Am Pkw entsteht Sachschaden. http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/berlin-friedrichshain-rigaer-strasse-rechte-von-linken-angegriffen/12836180.html

  • 13.1. Leipzig. Sachbeschädigung. Unbekannte beschädigen mittels Steinen die Schaufensterscheiben eines Tatoostudios und sprühen auf den Fußweg vor dem Geschäft "Nazischwein". http://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2016_40401.htm

  • 13.1. Eutingen. Sachbeschädigung. An eine Brücke werden linke Parolen gesprüht. http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.eutingen-die-andere-seite-schmiert-nun-zurueck.b3b9a5d6-ad2d-4d40-bb5b-b019508493ee.html

  • 13.1. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Sachbeschädigung. Eine unbekannte Person wirft im weiteren Umfeld der Rigaer Straße Steine auf ein Polizeifahrzeug. http://www.bz-berlin.de/tatort/mehrere-kleine-braende-in-der-nacht

  • 13.1. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Kfz-Brandstiftung. Ein Einsatzwagen eines Rüstungsunternehmens wird angezündet. http://www.bz-berlin.de/tatort/mehrere-kleine-braende-in-der-nacht

  • 13.1. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Körperverletzung. Bei einer polizeilichen Durchsuchung eines von linken besetzten Haus am Abend werden drei Polizisten verletzt. http://www.bz-berlin.de/berlin/friedrichshain-kreuzberg/kraehenfuesse-eisenstangen-steine-das-bunkerten-chaoten-in-der-rigaer-strasse

  • 13.1. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Körperverletzung. Ein Polizist wird während der Parkraumüberwachung von vier Unbekannten angegriffen und leicht verletzt. Die Täter fliehen in ein von linken besetztes Haus. http://www.bz-berlin.de/berlin/friedrichshain-kreuzberg/kraehenfuesse-eisenstangen-steine-das-bunkerten-chaoten-in-der-rigaer-strasse

  • 12.1. Frankfurt a. M. Diebstahl. Ein Zaun einer Kiesgrube wird entwendet. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/164878

  • 11.1. München. Körperverletzung. Gegendemonstranten des linken Spektrums verletzten zwei Polizisten leicht. https://www.polizei.bayern.de/muenchen/news/presse/aktuell/index.html/234426

  • 11.1. Potsdam. Körperverletzung. Gegendemonstranten des linken Spektrums verletzen 20 Polizisten und zwei rechte Demonstranten. Es kommt zu diversen Sachbeschädigungen. Ein Demonstrationszug des rechten Spektrums wird verhindert. https://kleineanfragen.de/brandenburg/6/3500-ausschreitungen-bei-pogida-veranstaltung-in-potsdam http://www.maz-online.de/Brandenburg/Polizeieinsatz-in-Potsdam-bei-Randale http://www.tagesspiegel.de/berlin/krawalle-in-potsdam-bei-pegida-ableger-nach-gestopptem-pogida-aufmarsch-naechste-demo-wohl-am-20-januar/12818502.html

  • 11.1. Duisburg. Körperverletzung. Nach einer rechten Versammlung kommt es zu einer gewalttätigen Links-Rechts-Auseinandersetzung mit zwei Beteiligten. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/3222330

  • 11.1. Bremen. Sachbeschädigung. Angriff auf das Landesbüro der Gerwerkschaft der Polizei (GdP). Die Fensterfront des Hauses wird mit Pflastersteinen zerstört. Eine selbst gebaute Farbbombe wird in das Innere geworfen. Eine linke Gruppe bekennt sich. http://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-stadtreport_artikel,-Autonome-Strassenbande-attackiert-GdP-Gebaeude-_arid,1289833.html

  • 11.1. Leipzig. Körperverletzung . Linke Gegendemonstranten bewerfen mit Steinen, Flaschen und Pyrotechnik einen Gefangenentransporter, der rechte Demonstranten transportiert. Der Bus wird erheblich beschädigt. Ein Journalist wird verletzt. Mehrere Privatfahrzeuge werden entglast. http://www.bild.de/regional/leipzig/demonstrationen/bild-live-vom-demotag-in-leipzig-44104952.bild.html

  • 11.1. Dresden/Leipzig. Brandstiftung/Gef. Eingriff in den Schienenverkehr. Unmittelbar vor einer Pegida/Legida-Demonstration legen Unbekannte Brände an Zeichenanlagen der Bahnstrecke Dresden-Leipzig. http://www.welt.de/regionales/sachsen/article150889951/Brandanschlag-auf-Bahnstrecke-Dresden-Leipzig.html

  • 10.1. Hannover. Sonstiges/Outing. Ein Pegida-Aktivist wird unter Nennung seiner Privatadresse, seiner Angehörigen und seines Arbeitgebers im Internet und in seiner Nachbarschaft als angeblicher "Neonazi" angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/164793

  • 10.1. Göttingen. Sachbeschädigung. Das Fahrzeug eines Sprechers der AfD-Jugendorganisation wird mit Steinen und einem Baseballschläger schwer beschädigt. Zwei TV werden von der Polizei gestellt. https://www.facebook.com/1578638609065119/photos/a.1579027845692862.1073741828.1578638609065119/1626066550988991/?type=3

  • 9./10.1. Erfurt. Sachbeschädigung. Farbangriff auf eine Rechtsanwaltskanzlei, die AfD-Politiker vertritt. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/164718

  • 9.1. Neubrandenburg. Körperverletzung. Am Rande einer AfD-Veranstaltung kommt es zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen einem Veranstaltungsteilnehmer und einem Veranstaltungsgegner. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/3220636

  • 9.1. Bern (CH). Sachbeschädigung. Während einer linken Demonstration werden Parolen an Häuserfassaden gesprayt. Der linke Veranstalter bekennt sich. http://revolutionär.ch/?p=2176

  • 9.1. Berlin-Kreuzberg. Körperverletzung. Linke Demonstranten bewerfen Polizisten mit Böllern. Sechs Beamte werden leicht verletzt. http://www.berliner-zeitung.de/berlin/manteuffelstrasse-sechs-polizisten-bei-linker-demo-in-kreuzberg-verletzt,10809148,33492922.html

  • 8./9.1. Eisenach. Sachbeschädigung. Farbangriff auf einen Buchladen, in dem zuvor eine Veranstaltung mit einem rechtsgerichteten Publizisten durchgeführt worden war. http://eisenach.thueringer-allgemeine.de/web/lokal/politik/detail/-/specific/Polizei-ermittelt-nach-Farbanschlag-auf-Eisenacher-Buchladen-1912760210

  • 8.1. Würzburg. Sachbeschädigung. Polizeistation mit Steinen angegriffen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/164428

  • 7.1. Magdeburg. Sachbeschädigung. Das Fahrzeug eines Magida-Organisators wird beschädigt. https://chronik.blackblogs.org/?p=2467

  • 7.1. München. Sachbeschädigung. Linke Parolen an ein Architekturbüro, das am Bau eines Justizzentrums beteiligt ist. https://linksunten.indymedia.org/de/node/164394

  • 6.1. Wien (AUT). Körperverletzung. Bei einer Demonstration von 15 PKK-Anhängern wird eine Person angegriffen, die sich kritisch zur PKK äußert. Das Opfer erleidet einen Nasenbeinbruch. Es gibt mehrere Verletzte. http://www.heute.at/news/oesterreich/noe/Massenschlaegerei-bei-Demo-am-Wiener-Airport;art23654,1248352

  • 6.1. Stuttgart. Blockade. Linke Demonstranten blockieren den Eingang zu einer AfD-Veranstaltung. Es kommt zu Handgreiflichkeiten. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/3218449

  • 6.1. Stuttgart. Sachbeschädigung. An einem Veranstaltungszentrum, in dem eine AfD-Veranstaltung stattfinden soll, werden Scheiben eingeworfen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/164234

  • 5./6.1. Chemnitz. Sachbeschädigung. Farbangriff auf ein AfD-Büro. Es ist der siebte Angriff innerhalb weniger Monate. https://mopo24.de/nachrichten/farbanschlag-auf-chemnitzer-afd-buero-38776 https://de-de.facebook.com/Alternative.fuer.Deutschland.Sachsen/photos/a.322068014589056.1073741828.312639988865192/805830566212796/?type=3

  • 5.1. Halle/Saale. Hausfriedensbruch. Hausbesetzung. https://linksunten.indymedia.org/de/node/164178

  • 5.1. Walsrode. Sonstiges/Outing. Ein angeblicher Rechtsextremist wird mit Foto unter Nennung seiner Privatadresse angeprangert. https://linksunten.indymedia.org/de/node/164176

  • 4.1. Siegburg. Sachbeschädigung. Ein Museumsgebäude wird mit PKK-Parolen beschmiert. http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/sieg-und-rhein/siegburg/Stadtmuseum-mit-Graffiti-beschmiert-article1795875.html

  • 4.1. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Sachbeschädigung. Unbekannte zerstören Scheiben eines Polizeifahrzeugs. Der Polizeiliche Staatsschutz prüft eine politische Motivation. https://chronik.blackblogs.org/?p=2406#more-2406

  • 4.1. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Sachbeschädigung. Farbanschlag. An der gesamten Fassade eines im Bau befindlichen Wohnhauses in der Rigaer Straße finden sich Farbanhaftungen, die vermutlich von Farbbeutelwürfen stammen. Zudem wird ein Garagentor beschmiert. https://linksunten.indymedia.org/en/node/164065

  • 4.1. Kassel. Sachbeschädigung. An einem Privat-Fahrzeug eines Pegida-Aktivisten werden Scheiben zerstört und Bitumen in das Innere gegossen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/164011

  • 4.1. Mainz. Sachbeschädigung. Im Vorfeld der AfD-Veranstaltung in Mainz: Außenwände der Ortsverwaltung in Finthen mit Farbe beschmiert, Schlösser zerstört. http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/mainz/nachrichten-mainz/im-vorfeld-der-afd-veranstaltung-in-mainz-aussenwaende-der-ortsverwaltung-in-finthen-mit-farbe-beschmiert-schloesser-zerstoert_16521553.htm

  • 3.1. Mainz. Sachbeschädigung. Unbekannte beschmieren die Fenster des Bürgerhauses mit einer AfD-feindlichen Parole, hinterlassen in einer Scheibe ein kreisrundes Loch. http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/mainz/nachrichten-mainz/im-vorfeld-der-afd-veranstaltung-in-mainz-aussenwaende-der-ortsverwaltung-in-finthen-mit-farbe-beschmiert-schloesser-zerstoert_16521553.htm

  • 2.1. Basel (CH). Sachbeschädigung. Ein besetztes Haus wird von der Polizei geräumt. Die Beamten werden u.a. mit Steinen beworfen. An mehreren Häusern werden Grafittis hinterlassen. http://www.20min.ch/schweiz/basel/story/Polizei-loest-Party-mit-Gummischrot-auf-23209978

  • 1.1. Göttingen. Körperverletzung. Ein ehemaliger Verbindungsstudent wird angegriffen und verletzt. Das Opfer muss im Krankenhaus behandelt werden. Die Täter begründen den Angriff mit der vermeintlichen Zugehörigkeit zu einer Studentenverbindung. https://iftuz.wordpress.com/2015/12/31/ex-verbindungsstudent-angegriffen/

  • 1.1. München. Vers. Sachbeschädigung. Wachtürme eines Gefängnisses werden mit Leuchtspur und Feuerwerk beschossen. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/164037

  • 1.1.Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Sachbeschädigung. Unbekannte werfen die Fensterscheiben eines Haus ein. Das Gebäude war in der Vergangenheit mehrfach Angriffsziel von Gentrifizierungsgegnern. https://linksunten.indymedia.org/de/node/131929

  • 1.1.Berlin-Prenzlauer Berg. Vers. Körperverletzung. 30 Personen greifen Polizisten mit Schlägen und Tritten an. http://www.tagesspiegel.de/berlin/die-bilanz-der-silvesternacht-zwei-tote-auf-u-bahn-gleisen/12782008.html

  • 1.1. Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg. Sachbeschädigung. 40-50 Vermummte bewerfen ein Polizeifahrzeug mit Steinen. Die Scheiben werden erheblich beschädigt. Niemand wird verletzt. Die Polizei geht von einem linksextremen Hintergrund aus. http://www.tagesspiegel.de/berlin/die-bilanz-der-silvesternacht-zwei-tote-auf-u-bahn-gleisen/12782008.html

  • 1.1. Halle. Sachbeschädigung. Unbekannte brechen am Wohnhaus des AfD-Abgeordneten Andre Poggenburg die Eingangspforte auf und verüben mehrere Sachbeschädigungen auf dem Grundstück. https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1687350141511266&set=a.1687350058177941.1073741831.100007088892315&type=3

  • 1.1. Frankfurt a. M. Sachbeschädigung. Linksgerichtete Parolen und Farbbeutelangriffe an Wände von Privathäusern. http://www.fr-online.de/stadtentwicklung/schmierereien-politische-graffiti,26042926,33058922.html

  • 1.1. Magdeburg. Sachbeschädigung. Etwa 20 Vermummte werfen Steine auf ein Bekleidungsgeschäft. http://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/polizeieinsatz-vermummte-werfen-scheiben-ein

  • 1.1. Leipzig. Kfz-Brandstiftung. Auf dem Gelände des Zolls werden acht Dienstfahrzeuge in Brand gesetzt. Eine linke Gruppe bekennt sich. https://linksunten.indymedia.org/de/node/164057 http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Anschlag-beim-Zoll-in-Leipzig-Acht-Autos-gehen-in-Flammen-auf

  • 1.1. Frankfurt a. M. Vers. Körperverletzung/Ausschreitungen. Vermummte entzünden Autoreifen auf der Straße und bewerfen Polizeibeamte mit Steinen. https://linksunten.indymedia.org/de/node/163807

  • 1.1. Ingolstadt. Sachbeschädigung. Ein Mann mit einem Baseballschläger zerstört Fensterscheiben eines CSU-Büros. In der Nähe des Tatortes werden Farbschmierereien hinterlassen. http://www.pafnet.de/index.php?name=AndyPolizei&file=index&lk=IN

  • 1.1. Dresden. Sachbeschädigung. Zehn Vermummte sprühen Parolen und errichten eine Straßensperre. https://mopo24.de/nachrichten/dresden-silvesternacht-vermummte-polizei-passanten-angriff-37282

  • 1.1. Dresden. Sachbeschädigung. Das Wahlkampfbüro von Innenminister Ulbig (CDU) wird mit grauer Farbe besprüht. http://www.mz-web.de/mitteldeutschland/dresden-wahlkreisbuero-vom-innenminister-markus-ulbig-besprueht,20641266,33057298.html

  • 1.1. Münster. Sachbeschädigung. Farbangriff auf die Justizvollzugsanstalt. http://www.wn.de/Muenster/2221740-Scheiben-eingeworfen-Farbanschlag-auf-die-JVA

  • o.D. Zürich (CH). Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu einem Farbanschlag auf das Privathaus eines Firmeninhabers, dessen Unternehmen Asylbewerber transportiert. http://ch.indymedia.org/de/2016/03/97028.shtml

  • o.D. Kohlbachtal. Sachbeschädigung. Hochsitze werden zerstört. Es werden die Initialen der Tierbefreiungsfront (ALF) hinterlassen. http://www.swp.de/goeppingen/lokales/landkreis_gp/Militante-Tierrechtler-aktiv;art1210078,3686422

  • o.D. Marbachtal. Sachbeschädigung. Hochsitze werden zerstört. Es werden die Initialen der Tierbefreiungsfront (ALF) hinterlassen. http://www.swp.de/goeppingen/lokales/landkreis_gp/Militante-Tierrechtler-aktiv;art1210078,3686422

  • o.D. Morddrohung. Ein AfD-Politiker erhält mehrere Morddrohungen. http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/politik/detail/-/specific/Bereits-vier-Morddrohungen-gegen-Thueringer-Politiker-1721242145

  • o.D. Emmendingen. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu Sachbeschädigungen in einem Ledergeschäft und einem Pelzgeschäft. Mehrere Kleidungsstücke werden aufgeschlitzt. http://tierbefreiungsfront.de/2016/02/29/bks-pelz-lederwaren-aufgeschlitzt-hochsitze-umgeworfen/

  • o.D. Freiburger Umland. Sachbeschädigung. Eine linke Gruppe bekennt sich zu Sachbeschädigungen an mehreren Hochsitzen. http://tierbefreiungsfront.de/2016/02/29/bks-pelz-lederwaren-aufgeschlitzt-hochsitze-umgeworfen/